Standverwaltung
Option auswählen
Premiere ProWein 2022

LSM - Leipziger Spirituosen Manufaktur GmbH

Erich-Zeigner-Str. 64B, 04229 Leipzig
Deutschland

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

Hallenplan

ProWein 2022 Hallenplan (Halle 7): Stand D40

Geländeplan

ProWein 2022 Geländeplan: Halle 7

Ansprechpartner

Heiko Kretzschmar

Vertrieb/Sales

Telefon
0049 (0) 341 9897 9000

E-Mail
info@lsm.gmbh

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur

Exporteur

Unsere Produkte

Produktkategorie: Craft Spirits (Same but Different)

ÆTHER- Barrel Aged Gin - Alchemie und Handwerk - 48,8%vol

Auszeichnung: GRAND GOLD 2020 beim ISW

Der ÆTHER – Barrel Aged Gin verbindet unser Gespür für Destillate mit der Passion für Holzfasslagerung.

Wir vermählen unseren ÆTHER Gin mit seinem ausgeprägten Wacholder, den Wurzeln, Früchten und Blüten mit einem rauchig-torfigen Islay Whiskyfass. Der Körper wird durch ein Heavy-Toast Eichenholzfass mit Aromen von Tabak, Kaffee, dunkler Schokolade und Eichenholz gebildet. Dagegen setzen wir die fruchtige Beerigkeit und leichte Süße eines frisch entleerten Portweinfasses, welches den rosa Farbstich zaubert.

Der ÆTHER – Barrel Aged Gin weiß Gin und Whisky Fanatics zu verzaubern!

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Produktkategorie: Craft Spirits (Same but Different)

Leipziger KAKAO Likör - eine Praline zum Trinken - 34%vol

Auszeichnungen: GRAND GOLD beim Frankfurt International Trophy 2022, GOLD beim Craft Spirit Berlin 2022, SILBER beim ISW 2022

Die Basis für unseren vollmundigen Likör bildet ein Auszug und ein Destillat aus gerösteten Kakaobohnen.

Wir garantieren einen intensiven Kakaogeschmack, der leichte blumige Nuancen mit sich bringt. Die dunkle Seite des Kakaos wird durch die Zugabe von Ahornsirup mit seinen karamellig, kräftigen Nuancen unterstrichen. Aprikosengeist gibt dem Likör eine fruchtige Leichtigkeit und Bourbon Vanille rundet diese Spezialität zu einem Gesamterlebnis ab.

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Produktkategorie: Craft Spirits (Same but Different)

COCUYO brauner Rum - Neun Destillate aus La`Reunion und Jamaika - 46%vol

Auszeichnungen: GOLD beim ISW 2021, BEST IN CLASS, BEST VALUE FOR MONEY und GOLD bei den Nordic Spirit Awards 2021

Wenn im Juli die Leipziger Auwälder und Flussufer mystisch von unzähligen kleinen Lichtern der Glühwürmchen in ihrer geheimnisvollen Tiefe erleuchtet werden, scheint die Zeit still zu stehen. Diesen besonderen Moment fangen wir mit unserem “Cocuyo” - spanisch für Glühwürmchen - ein.

Der gelagerte “Cocuyo” ist unser Blend von neun Rum-Destillaten aus La`Reunion und einer Spur Jamaika. Wir kombinieren Noten von Banane, Schokolade, Pfirsich, Vanille, Ananas und Jamaikaestern mit der dezenten Herbe von Leder, Medizin und leichtem Rauch.

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Produktkategorie: Craft Spirits (Same but Different)

ÆTHER - Leipzig Dry Gin – Alchemie und Handwerk - 48,2% vol

Auszeichnungen: GOLD beim ISW 2022, GOLD bei den Nordic Spirit Awards 2020, Double Gold beim Bohemiam Spirit Award 2020

Unser ÆTHER - ein London Dry Gin - steht für die hoch konzentrierten, sorgfältig ausbalancierten aetherischen Öle der Kräuter und natürlichen Zutaten.

Hergestellt aus insgesamt 33 Botanicals, wie Zedernholz, heimischen Früchten, Blüten, Kräutern und Lindenblütenhonig, wird er mit unserem dreifach gefilterten Manufaktur Vodka destilliert.

Mit diesem Kunstwerk verdeutlichen wir einmal mehr unsere Verbindung zur innovativen Alchemie und unserem traditionellen Handwerk.

Sowohl pur als auch im Longdrink mit Tonic ein Genuss der Sinne!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Craft Spirits (Same but Different)

Leipziger MANUFAKTUR Vodka – dreifach veredelt - 42% vol

Auszeichnungen: GOLD beim ISW 2020, BEST IN CLASS, GOLD bei den Nordic Spirit Awards 2020, GOLD beim Frankfurt International Trophy 2020

Unser Vodka ist ein fünffach destillierter Weizen, dessen besondere Milde und cremige Textur durch unser speziell entwickeltes dreistufiges Filtrationsverfahren entsteht. Dabei werden Verunreinigungen, wie Fuselalkohole oder geladene Störstoffe, herausgefiltert. Der dadurch veredelte Manufaktur Vodka besitzt eine feine, beinahe fruchtige Süße und dezent mineralische Note.

Dieser Vodka bildet auch die Basis für unsere Liköre und anderen Produkte.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Craft Spirits (Same but Different)

MINZ °9 – Pfefferminzlikör - erstaunlich anders – 24% vol

Auszeichnungen: SILBER bei der Craft Spirits Berlin 2020, GOLD bei der Craft Spirits Berlin 2019

Insgesamt neun botanische Besonderheiten, darunter Wermut, Himbeergeist und Bergamotte, sorgen für einen vollen Körper und Fruchtigkeit. Im Zusammenspiel mit unseren Pfefferminzextrakten sowie dem hauseigenen dreifachgefilterten MANUFAKTUR Vodka, entsteht eine Komposition, die sich vom klassischen „Pfeffi“ abhebt.

Das Zusammenspiel der Botanicals und die Milde des Alkohols ergeben ein Erlebnis und eine Komplexität, die unserem ÆTHER Gin in nichts nachsteht.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Craft Spirits (Same but Different)

Leipziger JOHANNISBEER Fruchtsaftlikör – fruchtig aromatisch – 21% vol

Auszeichnungen: SILBER bei der Craft Spirit Berlin 2019 und GOLD beim ISW 2018

Bei diesem Likör trifft das ausgeprägte Aroma der schwarzen Johannisbeeren auf die saure Spritzigkeit roter Johannisbeeren.

Aus Überzeugung verwenden wir dabei für den Likör den Saft von nachhaltig erzeugten Johannisbeeren mit 25% Fruchtgehalt und 21%vol Alkohol aus unserem dreifach veredelten MANUFAKTUR Vodka und feinem Johannisbeerdestillat.

Ob zum Kuchen mit Oma, gemischt mit Sekt auf der Party oder pur getrunken, ist unser Likör ein Genuss. Erfrischend im Sommer mit Sodawasser als leichte Schorle und aufregend auf Eis, auch im Winter.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Craft Spirits (Same but Different)

Leipziger ABSINTH – speziell abgerundet – 64% vol

Auszeichnungen: GRAND GOLD beim Frankfurt Interntional Trophy 2020, BRONZE bei der Craft Spirit Berlin 2019

Für den ABSINTH destillieren und mazerieren wir insgesamt 14 Kräuter in unserer Destille. Es entsteht eine aromatisch-kräftige Bitterspirituose, die für einen Absinth eher unkonventionell ist, denn auf eine übermäßige Verwendung von Anis verzichten wir bewusst.

Eine kräftige Portion Wermut, Katzenminze und Steinklee sind die idealen Begleiter für abgefahrene Momente. Der Absinth, gesüßt mit Honig in Verbindung mit Fenchel, Süßholz und Zimt, vervollständigt mit seinem kräftig-aromatischem Profil den Genuss.

Der Leipziger ABSINTH weiß daher sowohl Absinth- als auch Kräuterfreunde zu begeistern!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Craft Spirits (Same but Different)

COCUYO weißer Rum - sieben Rum-Destillaten aus La`Reunion und Jamaika - 46 %vol

Auszeichnungen: SILBER bei der Frankfurt International Trophy 2022

Wenn im Juli die Leipziger Auwälder und Flussufer mystisch von unzähligen kleinen Lichtern der Glühwürmchen in ihrer geheimnisvollen Tiefe erleuchtet werden, scheint die Zeit still zu stehen. Diesen besonderen Moment fangen wir mit unserem “Cocuyo” - spanisch für Glühwürmchen - ein.

Der weiße “Cocuyo” ist unser Blend von sieben Rum-Destillaten aus La`Reunion und Jamaika. Grüne Limette trifft Ananas, Wassermelone, Jamaika-Noten, Vanillekipferl und vor allem den Geschmack von reinem frischen Zuckerrohrsaft. Zum pur Trinken oder im Caipirinha!

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Firmennews

Datum

Thema

08 Mai 2022

Vier neue Produktvorstellungen auf der ProWein

Zusätzlich zu unserem Portfolio bringen wir vier neue Produkte zur ProWein mit, die in den letzten zwei Jahren Preise abgeräumt haben.

ÆTHER- Barrel Aged Gin - Alchemie und Handwerk - 48,8%vol
Auszeichnung: GRAND GOLD 2020 beim ISW

Leipziger KAKAO Likör - eine Praline zum Trinken - 34%vol
Auszeichnungen: GRAND GOLD beim Frankfurt International Trophy 2022, GOLD beim Craft Spirit Berlin 2022, SILBER beim ISW 202

COCUYO brauner Rum - Neun Destillate aus La`Reunion und Jamaika - 46%vol
Auszeichnungen: GOLD beim ISW 2021, BEST IN CLASS, BEST VALUE FOR MONEY und GOLD bei den Nordic Spirit Awards 2021

COCUYO weißer Rum - sieben Rum-Destillaten aus La`Reunion und Jamaika - 46 %vol
Auszeichnungen: SILBER bei der Frankfurt International Trophy 2022

Nähere Informationen finden Sie in den detaillierten Produktinformationen auf unserer ProWein-Seite.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

RICHTIG GUTES ZEUCH

#feinstkost - aromenreich mit langem Nachhall

Mit dem Genuss unserer LSM PREMIUM SPIRITUOSEN begibst du dich auf eine Genussreise, in welcher du unterschiedliche feinaromatische Nuancen mit deinen Sinnen nach und nach wahrnehmen kannst. Diese aromenreichen Geschmackslandschaften münden in einen langen Nachhall und versprechen allerhöchsten Genuss.

#destillierkunst - zeitgemäß mit neuen Methoden

Unser Anspruch ist, klassische Spirituosen mit innovativem Kick neu zu denken. Unser alchemisches Wissen hilft uns dabei, die Prozesse an der Destille so zu steuern, dass wir genau den Geschmack extrahieren, den wir der Natur entlocken wollen. Dafür tüfteln wir an neuen Produktionsmethoden, um diese aromenreichen Geschmackslandschaften zu erschaffen.

Unternehmensdaten

Gründungsjahr 2017