Standverwaltung
Option auswählen
Premiere ProWein 2022

Le Comptoir D'Aquitaine e.K.

Pläntschweg 23, 81247 München
Deutschland
Telefon +49 89 14337280
Fax +49 89 81099463
gourmet@lecoda.com

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

ProWein 2022 Hallenplan (Halle 9): Stand F33

Geländeplan

ProWein 2022 Geländeplan: Halle 9

Ansprechpartner

Isabelle Chrétien-Hollenz

81247 München

Telefon
08914337280

E-Mail
gourmet@lecoda.com

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 01  Importeur

Importeur

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.05  Weine aus Frankreich
  • 01.01.05.03  Weine aus Bordeaux
  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.05  Weine aus Frankreich
  • 01.01.05.09  Weine aus Languedoc

Weine aus Languedoc

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.05  Weine aus Frankreich
  • 01.01.05.15  Weine aus Sud-Ouest

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Languedoc

DOMAINE DE BELLE MARE

Entlang des Mittelmeers, am Ende des Golfe du Lion, erstreckt sich eines der ältesten Weinbaugebiete Frankreichs, direkt entlang des Étang de Thau.
Das AOC „Picpoul de Pinet“ und seine 1.300 Hektar Rebfläche sind die größte Weißwein-Appellation im Languedoc. Die einzigartige Rebsorte „Le Picquepoul Blanc“ verleiht jodierten Geschmack und Lebendigkeit, die von Liebhabern von Schalentieren geschätzt werden. Und Benjamin Baudry, Kellermeister von Belle Mare, ist es gelungen, den besten Picpoul mit 91 Punkten zu keltern.

Im Herzen des Pays d’Oc bietet das Weingut Belle Mare, aufgrund des mediterranen Klimas und des Einflusses von L’Étang de Thau, besonders günstige Bedingungen für die Herstellung der für diese Region typischen Weine. Die Weiß- und Roséweine wecken die Sinne und sind duftend und lebendig, während die Rotweine elegant und kraftvoll sind.

Der Charakter der Rebsorten findet sich in den Weinen wieder und erfüllt eindrucksvoll die Geschmackserwartungen unserer Kunden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Bordeaux

CHÂTEAU VIEUX BONNEAU, MONTAGNE SAINT EMILION


CHÂTEAU VIEUX BONNEAU           AOP Montagne St. Emilion,  Puisseguin St. Emilion, AOP Bordeaux Supérieur

Die Weinberge von Franck Despagne in Montagne Saint-Émilion liegen zwischen Pomerol im Westen und Saint-Emilion im Süden. Sie erstrecken sich über 25 Hektar im Herzen der prestigeträchtigsten Terroirs des Libournais.
Alain und Franck Despagne haben diese Domäne zum Maßstab für Liebhaber subtiler Weine mit einem großzügigen, vollen und durchsetzungsfähigen Charakter gemacht.

Der dominierende Boden ist Ton-Kalkstein mit einigen ton-sandigen Nuancen im Westen. Die Weine sind bunt und reichen von zinnoberrot bis schwarzkirsche. In der Nase sind sie lebhaft, intensiv und kraftvoll. Der Mund ist voll und großzügig. Das Durchschnittsalter der Rebstöcke beträgt 35 Jahre, der älteste Rebstockist hundert Jahre alt! Die Rebsorten sind 80% Merlot, 10% Cabernet Franc und 10% Cabernet Sauvignon.
Die Cuvée- Weine des Weinguts, l’Envie, Chateau Vieux Bonneau und Château Jamard Belcour, werden regelmäßig beim Concours de Bordeaux und im Salon des Vignerons Indépendants ausgezeichnet.

Angetrieben vom Wunsch nach Erneuerung und der Entwicklung einzigartiger Geschmacksrichtungen, experimentiert das Weingut derzeit mit der Kelterung in Tonamphoren. Franck Despagne verwendet einen kleinen Teil des Jahrgangs 2018 dafür. Der Wein wird in diesem Jahr noch zum Verkauf angeboten. Von Erde zu Wein, von Wein zu Erde schließt sich der Kreis auf die schönste Weise!



Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022

Produktkategorie: Weine aus Sud-Ouest

DOMAINE DE FERRANT BIO AOP DURAS


DOMAINE DE FERRANT   AOP CÔTES DE DURAS   BIOZERTIFIZIERT

Côte de Duras, die Domaine de Ferrant, ist die neue AOP in unserem Portfolio.
„Wie wird man vom begnadeten Brückenkonstrukteur zum erfolgreichen Bio- Winzer?“ fragten wir Denis Vuillien, den Eigentümer des Weinguts. Seine Antwort war: „Man muss sich im Leben immer von Neuem anspruchsvolle Ziele setzten.“

Sein Ziel verfolgt er mit ingenieurmäßiger Präzision. Und das Ergebnis ist beeindruckend. Die zu 100% biodynamisch erzeugten Weine, ausschließlich mit autochthonen Rebsorten der Region, sind gehaltvoll, mineralisch, sehr fruchtig, wohlstrukturiert und herrlich bekömmlich!

Ein „Bravo“ an den Ingenieur und Winzer Denis Vuillien!
 
Die 13 Hektar Weinberge der Domäne erstrecken sich über die Hochebenen und Südlagen der das Dropt-Tal dominierenden Hänge, die aus Lehm- und Kalksteinböden und Boulbènes (Schlick und Ton) bestehen.

Angebaut werden 1/3 weiße Rebsorten und 2/3 rote Rebsorten.

Weißweinreben:
65% Sauvignon und 35% Semillon

Rotweinreben:
53% Merlot, 25% Cabernet Franc, 12% Cabernet Sauvignon und 10% Malbec
Die Weine der Domaine de Ferrant erhalten regelmäßig hohe Auszeichnungen. Z. B. 2018 die Goldmedaille für den „Blanc Tradition 2016“ und 2019 die Silbermedaille für das „Cuvé Signature 2016“ anlässlich des Concours des Grands Vins de France in Macon.

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022

Produktkategorie: Weine aus Sud-Ouest

CHATEAU DE CHAMBERT BIO MALBEC

CHÂTEAU DE CHAMBERT DEMETER BIO MALBEC AOP CAHORS

Château de Chambert ist das größte, ausschließlich biodynamisch betriebene Weingut der Appellation AOP Cahors, der Wiege der Rebsorte „Malbec“.
Und nicht nur unserer Meinung nach, keltert Philippe Lejeune den weltbesten Malbec- Wein. Sein Spitzenwein „Grand Vin 2009“, 100% Malbec, wurde 2016 vom Decanter unter die „Top-50 world‘s best wines“ gekürt.

Bereits seit 2003 arbeiten wir mit Château de Chambert zusammen und vertreiben sehr erfolgreich die charaktervollen Weine des Châteaus. Auf die gleichbleibende Qualität der Weine und ihr enormes alterungspotential ist Verlass.

Seit der Übernahme des Châteaus durch Philippe Lejeune von der Familie Delgoulet im Jahr 2008, berät Stéphane Derenoncourt beim Weinbau und der Vinifikation. Und mit beindruckender Energie und großen Investitionen in die Weinberge, Vinifikation und Weinlabor hat Philippe Lejeune sein Weingut an die Spitze der Châteaus gesetzt.

Die Einführung der Biodynamik hat es Philippe Lejeune ermöglicht, jede der 60 Parzellen der 65 Hektar Weinberge besser zu verstehen und für jede ihr natürliches Gleichgewicht für den Weinbau zu finden. Diese Arbeit dauerte immerhin 6 Jahre. Die Erkenntnisse aus diesem Prozess führten zu einer Veränderung in der Vinifikation, letztlich um all diese Terroir- Einflüsse in den Wein und in die Flaschen zu bringen.

Die Vinifikation wurde komplett verändert. Seit 2014 wird in Betontanks ausgebaut und seit 2016 altert der Wein in 30hl- Fässern. Heute, von der Rebe bis zur Flasche, ist alles neu gestaltet, um das Beste von Château de Chambert zu bewahren: einen einzigartigen Wein aus Eleganz und Finesse, getragen von einer feinen, bekömmlichen Säure.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Bordeaux

CLOS TRIMOULET SAINT EMILION

CLOS TRIMOULET AOP Saint Emilion Grand Cru

Zwei Brüder, ein Weingut Klare Kante Top Vinification.

Das Weingut „Clos Trimoulet“ ist eine Besonderheit. Eine Top- Lage im Eigentum der Familie Appollot.
Mit bester gleichbleibender Qualität behauptet sich die Familie Appollot gegen die kapitalgeführten benachbarten Weingüter mit großen Namen. Das muss unterstützt werden!

Das Weingut erstreckt sich über 10 Hektar in der Gemeinde Saint-Emilion und verteilt sich auf mehrere Parzellen mit Ton-Kalkstein- und Sandböden, die dem Wein Struktur, Langlebigkeit und Finesse verleihen.
Die Rebsorten sind 80% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon, 10% Cabernet Francs.
Die Rebstöcke haben ein Durchschnittsalter von 40 Jahren.
Fermentation:

In Betonbehältern und temperaturgesteuerten Edelstahlfässern
Macération:

Drei bis vier Wochen
Ausbau:

14 Monate in Eichenfässern, 1/3 mit neuen Fässern
Auszeichnungen:2018, 2017, 2015 Médailles d’Or, 2014 Médailles d’Or,
215,2013 Médailles d’Argent, jeweils Concours de Bordeaux

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022

Über uns

Firmenporträt

WEINE AUS FRANKREICH

IM VORDERGRUND STEHT FÜR UNS

DIE INTEGRITÄT DER VON UNS VERTRETENEN WINZER,
MIT DENEN WIR EINE LANGE ZUSAMMENARBEIT PLANEN,
UND DIE GLEICHBLEIBENDE QUALITÄT DER WEINE.


Unternehmensdaten

Gründungsjahr 2013