Standverwaltung
Option auswählen

Dos Hemisferios Corporate

XIMA Building Office 105, km. 1.5 Via Samborondon, 593-5522 Guayaquil
Ecuador

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

ProWein 2022 Hallenplan (Halle 12): Stand A52

Geländeplan

ProWein 2022 Geländeplan: Halle 12

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Ecuador

Vinos Dos Hemisferios Enigma 2018

Guayaquil - White wine with very bright greenish- yellow color. Typical aromas of the variety: pineapple, peach, coconut and honey. The palate is soft, elegante and creamy, with a long comfortable finish

Herkunft
Ecuador > Guayaquil

Alk.: 12 % ABV   |   RZ: 0,90 g/l   |   GS: 6,58 g/l

Rebsorten
100% Chardonnay

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Ecuador

Vinos Dos Hemisferios Bruma 2017

Guayaquil - Ruby red tones with bright and medium intensity. High aromatic density that reminds of cherries, raspberries, peppers, and chocolate and vanilla as well. The blend of these two grape varieties delivers this complexity of aromas. Round, elegant, and delicate with a taste of red fruits.

Herkunft
Ecuador > Guayaquil

Alk.: 14 % ABV   |   RZ: 0,90 g/l   |   GS: 6,12 g/l

Rebsorten
50% Merlot, 50% Cabernet Sauvignon

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Ecuador

Vinos Dos Hemisferios Tomas Carlos 2017



Herkunft
Ecuador > Guayaquil

Alk.: 14 % ABV

Rebsorten
25% Cabernet Franc, 25% Malbec, 12.5% Cabernet Sauvignon, 12.5% Petit Verdot, 12.5% Tempranillo, 12.5% Ancellotta

Mehr Weniger

Jahrgang
2015-2017

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Rot

Weintyp
Stillwein

Awards
Sonstige Auszeichnungen, Commended

Hauptrebsorte
Cabernet Franc

Produktkategorie: Weine aus Ecuador

Vinos Dos Hemisferios Travesia 2018



Herkunft
Ecuador > Guayaquil

Alk.: 14 % ABV

Rebsorten
100% Merlot

Mehr Weniger

Jahrgang
2018-2020

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Rot

Weintyp
Stillwein

Awards
Double Gold, Commended

Hauptrebsorte
Merlot

Produktkategorie: Weine aus Ecuador

Vinos Dos Hemisferios Travesia 2017



Herkunft
Ecuador > Guayaquil

Alk.: 14 % ABV

Rebsorten
100% Pinot Noir

Mehr Weniger

Jahrgang
2015-2017

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Rot

Weintyp
Stillwein

Hauptrebsorte
Pinot Noir

Produktkategorie: Weine aus Ecuador

Vinos Dos Hemisferios Enigma 2020



Herkunft
Ecuador > Guayaquil

Alk.: 12 % ABV   |   RZ: 0,90 g/l   |   GS: 6,58 g/l

Rebsorten
100% Chardonnay

Mehr Weniger

Jahrgang
2018-2020

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Weiß

Weintyp
Stillwein

Aromen
Ananas, Honig, Pfirsich, Kokosnuss

Awards
Sonstige Auszeichnungen, Gold, Commended

Hauptrebsorte
Chardonnay

Produktkategorie: Weine aus Ecuador

Vinos Dos Hemisferios Paradoja 2016



Herkunft
Ecuador > Guayaquil

Alk.: 14 % ABV

Rebsorten
50% Malbec, 50% Cabernet Sauvignon

Mehr Weniger

Jahrgang
2015-2017

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Rot

Weintyp
Stillwein

Awards
Silber, Commended, Sonstige Auszeichnungen, Commended

Hauptrebsorte
Malbec

Produktkategorie: Weine aus Ecuador

Vinos Dos Hemisferios Bruma 2017



Herkunft
Ecuador > Guayaquil

Alk.: 14 % ABV   |   RZ: 0,90 g/l   |   GS: 6,12 g/l

Rebsorten
50% Merlot, 50% Cabernet Sauvignon

Mehr Weniger

Jahrgang
2015-2017

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Rot

Weintyp
Stillwein

Aromen
Kirsche, Himbeere, Pfeffer

Hauptrebsorte
Merlot

Produktkategorie: Weine aus Ecuador

Vinos Dos Hemisferios Travesia 2015



Herkunft
Ecuador > Guayaquil

Alk.: 14 % ABV

Rebsorten
100% Cabernet Sauvignon

Mehr Weniger

Jahrgang
2015-2017

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Rot

Weintyp
Stillwein

Awards
Double Gold

Hauptrebsorte
Cabernet Sauvignon

Unsere Marken

Über uns

Firmenporträt

Diese Reise...
Vor mehr als 10 Jahren entdeckte er das Paradoxon des in unserem Land hergestellten Weins. Eine Reise durch Aromen und Geschmacksrichtungen der Spitzenklasse, die das Rätsel eines Weins aus unserem eigenen Boden offenbart.

Unser Weinberg befindet sich in San Miguel Del Morro, Playas, einer kleinen Stadt, die sich durch helle Tage, kalte Nächte, Kalksteinboden und eine ständige Meeresbrise auszeichnet.

Dos Hemisferios stellte die Annahme in Frage, dass es in der Mitte der Welt keine Bedingungen für die Ernte von Weintrauben gäbe, was man nur in Ländern in anderen Breitengraden und mit vier klimatischen Jahreszeiten für möglich hielt.

Im Jahr 1999 wurden jedoch 360 Hektar in San Miguel Del Morro erworben, wo anfangs Tafeltraubensorten (Italia, Cardinal und Rivera) angebaut wurden. Ermutigt durch die ausgezeichneten Ergebnisse wurde 2004 die Initiative ergriffen, Trauben für Wein zu ernten. Die besten Klone von Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot, Pinot Noir, Shiraz und Chardonnay wurden importiert, und mit der Erfahrung von Abel Furlán, einem renommierten Winzer aus Mendoza (einer argentinischen Stadt mit einer berühmten Weinbautradition), wurde der erste hochwertige ecuadorianische Wein hergestellt: Paradoja 2006 (eine Mischung aus Cabernet Sauvignon und Malbec). Der Name entstand, weil die Weinherstellung in unserem Land genau das war: ein Paradoxon.

Im Jahr 2008 kam Paradoja mit einer Produktion von nur 1200 Flaschen in den Handel, die an Freunde und Bekannte verkauft wurden, die von Aroma, Geschmack und Farbe dieses Weins begeistert waren. Einige von ihnen hüten noch immer eifersüchtig die ersten Flaschen.

Nach Paradox wurde der Bruma 2007 (eine Mischung aus Cabernet Sauvignon und Merlot) geboren. Sein Name symbolisiert den Morgennebel, der den Weinberg Tag für Tag bedeckt.

Im folgenden Jahr wurde der Enigma 2008 (Chardonnay) veröffentlicht, dessen Name auf die Ungewissheit anspielt, wie sich die für diesen ersten Weißwein gepflanzten Trauben entwickeln würden.

Es folgte der Del Morro 2008 (Cabernet Sauvignon), benannt nach dem Land und seinen Bewohnern, in dem die Trauben für diese einzigartigen Weine angebaut werden konnten.

Im Oktober 2011 kam unser fünfter Wein auf den Markt: Travesía 2009 (Cabernet Sauvignon), benannt nach mehr als einem Jahrzehnt der Weinproduktion.

Im Laufe der Zeit wurden weitere Marken in das Portfolio aufgenommen. Cautivo, ein exklusiver Wein in limitierter Auflage, gewann bei seinem Debüt 2015 eine ehrenvolle Erwähnung bei der International Wine Challenge in London.

Valle del Mar, ein konkurrenzfähiger Wein, wurde im selben Jahr auf dem lokalen Markt eingeführt und sein Name spiegelt die Tatsache wider, dass das Weingut nur wenige Kilometer vom Meer entfernt liegt.

Die Herausforderung, zu wachsen, ist geblieben, und so ist es unseren Marken gelungen, den internationalen Markt zu erreichen. Seit 2016 vertritt Dos Hemisferios Ecuador auf den wichtigsten internationalen Weinmessen wie Prowein, Anuga und Summer Fancy Food Show.2014 erreichten unsere Weine die Schweiz, 2018 Spanien und Deutschland und 2019 die Vereinigten Staaten, den Bundesstaat New York, nachdem wir an einem erfolgreichen ecuadorianischen Abendessen mit unseren Weinen bei der James Beard Foundation (Juni 2018) teilgenommen hatten, einer renommierten Institution mit der Mission, die Vielfalt der amerikanischen Esskultur zu feiern.

Unsere Weine werden unter der Handelsmarke Dos Hemisferios zusammengefasst, ein Name, der unser Land repräsentiert, ein fruchtbares Paradies für jeden Landwirt, in dem die beiden Hemisphären der Welt miteinander verschmelzen.

Die Weine von Dos Hemisferios wurden innerhalb und außerhalb des Landes mit Preisen ausgezeichnet und sind der erste große Schritt, um Ecuador auf internationaler Ebene als Land der Weinproduktion zu präsentieren.

Wir laden Sie ein, Teil dieser Tradition zu werden, die aus der Hand von Dos Hemisferios hervorgegangen ist.