Standverwaltung
Option auswählen
Premiere ProWein 2022

Azienda Agricola Casale di Falchini sas

Via di Casale, 40 Loc. Casale, 53037 San Gimignano (SI)
Italien
Telefon +39 348 7093876
Fax +39 0574 37204
info@falchini.com

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

ProWein 2022 Hallenplan (Halle 16): Stand E64

Geländeplan

ProWein 2022 Geländeplan: Halle 16

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur

Exporteur

  • 02  Exporteur
  • 02.01  Europa
  • 02.01.12  Italien

Italien

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Vernaccia di San Gimignano DOCG Vigna a Solatìo

Dieser Weißwein wird aus dem Weinberg Solatìo in Casale in San Gimignano, in der Toskana, nordwestlich von Siena, hergestellt. Der Weinberg Solatio, oder auf toskanisch "Vigna a Solatìo", ist der höchstgelegene Weinberg des Anwesens, der als erster im Jahr 196 von Riccardo Falchini neu bepflanzt wurde. Er ist nach Süd-Süd-West ausgerichtet und erhält das ganze Jahr über die meiste Sonneneinstrahlung, daher sein Name. Der Wein besteht zu 100% aus der Vernaccia di San Gimignano. Er ist angenehm frisch mit einem Hauch von grünem Apfel und zarten weißen Blüten. Dank des hohen Mineralgehalts des Weins passt er wunderbar zu jeder Art von Küche. Dieser Wein mit großer Eleganz, angenehmem Bouquet und Struktur ist ein klassisches Beispiel für einen Vernaccia, der "küsst, leckt, beißt und sticht", wie es der Dichter Michelangelo Buonarroti jr. beschrieb. Der Vernaccia di San Gimignano war der erste Weißwein Italiens, der 1966 mit der D.O.C.-Bezeichnung anerkannt wurde, und gehörte 1993 ebenfalls zu den ersten Weißweinen, die die D.O.C.G.-Anerkennung erhielten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Chianti Colli Senesi DOCG Titolato Colombaia

Der Chianti Colli Senesi stammt aus dem eigenen Weinberg Colombaia und ist ein Verschnitt aus handverlesenen Sangiovese-Trauben und kleinen Anteilen anderer roter Trauben aus dem Weingut Colombaia in San Gimignano. Dieser Wein wird in temperaturkontrollierten Edelstahltanks vergoren und gelagert. Die Mazerationszeit beträgt etwa 10/15 Tage bei niedriger Temperatur mit ausgewählten Hefen. Nach einer kurzen Passage in kleinen Eichenfässern wird dieser Wein für einige Monate in der Flasche weiter verfeinert.
Er hat eine lebhafte, intensive rubinrote Farbe, mit Noten von roten Beeren und getrockneten roten Rosen; am Gaumen ist er warm, intensiv und elegant; dieser Wein ist das perfekte Beispiel für einen feinen toskanischen Sangiovese Chianti Colli Senesi.
Er passt am besten zu typisch toskanischen Antipasti und Nudelgerichten auf Tomatenbasis mit reichhaltigen und gewürzten Fleischsaucen; ausgezeichnet auch zu gegrilltem weißem und rotem Fleisch, Wild und frischem bis mittelreifem toskanischen Käse,

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Toscana

VERNACCIA DI SAN GIMIGNANO DOCG "AB VINEA DONI"

Der "Ab Vinea Doni" (lateinisch: "ein Geschenk des Weinbergs") stammt aus den Weinbergen von Casale in San Gimignano und wird aus den Rebsorten Vernaccia di San Gimignano (95%) und Chardonnay (5%) hergestellt.
Die Gärung und Verfeinerung erfolgt in 225l. Barriques aus französischer Eiche für etwa 4,5 Monate mit häufigen Batonnagen. Nach der Abfüllung in Flaschen wird der Wein noch vier Monate lang verfeinert, bevor er die Kellerei verlässt.
Die typischen Eigenschaften des Vernaccia di San Gimignano werden durch die Gärung in Eichenfässern verstärkt, während der geringe Zusatz von Chardonnay das Bouquet und die Rundheit dieses Weins erhöht. Die Vernaccia di San Gimignano ist die historische weiße Rebsorte, die nur im Gebiet von San Gimignano angebaut wird und deren Ursprünge bis ins frühe Mittelalter zurückreichen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Azienda Agricola Casale di FALCHINI CAMPORA - Rosso Toscano IGT 2012



Herkunft
Italy > Tuscany > - No subregion

Alk.: 13,50 % ABV

Rebsorten
95% Cabernet Sauvignon, 5% Merlot

Mehr Weniger

Jahrgang
älter als 2015

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Rot

Weintyp
Stillwein

Aromen
schwarze Johannisbeere, Schokolade, Kirsche, Brombeere, Gewürznelke, Holunder, Holz, Tabak, Vanille, Erdig

Awards
Sonstige Auszeichnungen, Silber, Silber, Silber, Silber, Bronze, 90 Punkte oder mehr, Grappoli 4

Hauptrebsorte
Cabernet Sauvignon

Anbaumethode
Vegan, Vegetarisch

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Azienda Agricola Casale di FALCHINI CAMPORA - Rosso Toscano IGT 2013



Herkunft
Italy > Tuscany > - No subregion

Alk.: 13,50 % ABV

Rebsorten
95% Cabernet Sauvignon, 5% Merlot

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Jahrgang
älter als 2015

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Rot

Weintyp
Stillwein

Aromen
schwarze Johannisbeere, Schokolade, Kirsche, Brombeere, Gewürznelke, Holunder, Holz, Tabak, Vanille, Erdig

Awards
90 Punkte oder mehr, Grappoli 5, Silber, Bronze

Hauptrebsorte
Cabernet Sauvignon

Anbaumethode
Vegan, Vegetarisch

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Azienda Agricola Casale di FALCHINI CAMPORA - Rosso Toscano IGT 2014



Herkunft
Italy > Tuscany > - No subregion

Alk.: 13,50 % ABV

Rebsorten
95% Cabernet Sauvignon, 5% Merlot

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Jahrgang
älter als 2015

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Rot

Weintyp
Stillwein

Aromen
schwarze Johannisbeere, Schokolade, Kirsche, Brombeere, Gewürznelke, Holunder, Holz, Tabak, Vanille, Erdig

Awards
Grappoli 4, Gold, 90 Punkte oder mehr, Gold, Silber, Sonstige Auszeichnungen

Hauptrebsorte
Cabernet Sauvignon

Anbaumethode
Vegan, Vegetarisch

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Azienda Agricola Casale di FALCHINI Podere Casale I° - Vin Santo del Chianti Riserva DOC 2012



Herkunft
Italy > Tuscany > Chianti

Alk.: 17,0 % ABV   |   RZ: 64 g/l   |   GS: 5,91 g/l

Rebsorten
50% Trebbiano, 50% Malvasia bianca

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Jahrgang
älter als 2015

Geschmacksprofil
süss/dessert

Farbe
Weiß

Weintyp
Stillwein

Aromen
Akazie, Mandel, Aprikose, Karamell, Zimt, getrocknete Aprikose, Haselnuss, Honig, Orangenschale, Sherryton, Tabak, Sandelholz, Vanille, Walnuss

Awards
Gold, Grappoli 4, 85 Punkte oder mehr, Bronze

Hauptrebsorte
Trebbiano

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Azienda Agricola Casale di FALCHINI CAMPORA - Rosso Toscano IGT 2015



Herkunft
Italy > Tuscany > - No subregion

Alk.: 13,50 % ABV

Rebsorten
95% Cabernet Sauvignon, 5% Merlot

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Jahrgang
2015-2017

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Rot

Weintyp
Stillwein

Aromen
schwarze Johannisbeere, Schokolade, Kirsche, Brombeere, Gewürznelke, Holunder, Holz, Tabak, Vanille, Erdig

Awards
Grappoli 5, 90 Punkte oder mehr

Hauptrebsorte
Cabernet Sauvignon

Anbaumethode
Vegan, Vegetarisch

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Azienda Agricola Casale di FALCHINI Paretaio - Rosso Toscano IGT 2016



Herkunft
Italy > Tuscany > - No subregion

Alk.: 14,5 % ABV

Rebsorten
90% Sangiovese, 10% Merlot

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Jahrgang
2015-2017

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Rot

Weintyp
Stillwein

Aromen
Kirsche, Zedernholz, schwarze Johannisbeere, Gewürznelke, Erdig, Holz, Thymian, Veilchen

Awards
90 Punkte oder mehr, Grappoli 3, Sonstige Auszeichnungen

Hauptrebsorte
Sangiovese

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Azienda Agricola Casale di FALCHINI Titolato Colombaia - Chianti Colli Senesi DOCG 2019



Herkunft
Italy > Tuscany > Chianti

Alk.: 14 % ABV

Rebsorten
85% Sangiovese, 10% Merlot, 5% Red Blend

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Jahrgang
2018-2020

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Rot

Weintyp
Stillwein

Aromen
schwarze Johannisbeere, Kirsche, Gewürznelke, Wildbeeren, Himbeere, Veilchen

Awards
Silber, 85 Punkte oder mehr

Hauptrebsorte
Sangiovese

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Azienda Agricola Casale di FALCHINI Castel Selva - Bianco Toascno IGT 2015



Herkunft
Italy > Tuscany > - No subregion

Alk.: 13,5 % ABV

Rebsorten
100% Chardonnay

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Jahrgang
2015-2017

Geschmacksprofil
halbtrocken

Farbe
Weiß

Weintyp
Stillwein

Aromen
Vanille, Zitrone, Butter, Akazie, Honig, Eucalyptus, Litschi, Maracuja, Pfirsich, Salzig

Awards
Silber, Grappoli 4, 85 Punkte oder mehr

Hauptrebsorte
Chardonnay

Anbaumethode
Vegan, Vegetarisch

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Azienda Agricola Casale di FALCHINI Riserva Vigna a Solatio - Vernaccia di San Gimignano DOCG 2015



Herkunft
Italy > Tuscany > - No subregion

Alk.: 14,0 % ABV

Rebsorten
100% Vernaccia di San Gimignano

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Jahrgang
2015-2017

Geschmacksprofil
halbtrocken

Farbe
Weiß

Weintyp
Stillwein

Aromen
Akazie, Apfel, Curry, getrocknete Aprikose, Honigmelone, Limette, Vanille

Awards
Silber, Bronze, Silber, Grappoli 5, 90 Punkte oder mehr, Sonstige Auszeichnungen

Hauptrebsorte
Vernaccia di San Gimignano

Anbaumethode
Vegan, Vegetarisch

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Azienda Agricola Casale di FALCHINI Ab Vinea Doni - Vernaccia di San Gimignano DOCG 2019



Herkunft
Italy > Tuscany > - No subregion

Alk.: 13,5 % ABV

Rebsorten
95% Vernaccia di San Gimignano, 5% Chardonnay

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Jahrgang
2018-2020

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Weiß

Weintyp
Stillwein

Aromen
Akazie, Apfel, Honigmelone, Zitronenmelisse, Salzig, Thymian

Awards
Sonstige Auszeichnungen

Hauptrebsorte
Vernaccia di San Gimignano

Anbaumethode
Vegan, Vegetarisch

Produktkategorie: Weine aus Toscana

Azienda Agricola Casale di FALCHINI Vigna a Solatio Vernaccia di San Gimignano 2021



Herkunft
Italy > Tuscany > - No subregion

Alk.: 13,5 % ABV   |   RZ: 1,8 g/l   |   GS: 5,0 g/l

Rebsorten
100% Vernaccia di San Gimignano

Mehr Weniger

Premiere ProWein 2022
Premiere ProWein 2022, Premiere ProWein 2022

Jahrgang
2021-2022

Geschmacksprofil
trocken

Farbe
Weiß

Weintyp
Stillwein

Aromen
Salzig, Apfel, Akazie, Mandel

Awards
Sonstige Auszeichnungen

Hauptrebsorte
Vernaccia di San Gimignano

Anbaumethode
Vegan, Vegetarisch

Unsere Marken

Über uns

Firmenporträt

Die Familie Falchini, derzeitige Besitzer des Landguts von San Gimignano (Casale genannt), befasst sich seit vielen Generationen mit Weinbau, Weinherstellung und Botanik. In den florentinischen Staatsarchiven wird berichtet, dass sich die Familie Falchini im 17. und 18. Jahrhundert durch ihre Dienste für die Familie Medici ausgezeichnet hat:

".. Carlo Falchini von Pier Giovanni di Lorenzo, geboren am 22. August 1627, gestorben am 19. November 1682
erhielt die florentinische Staatsbürgerschaft dank des Herrschers Cosimo III. de' Medici, weil er ihm und seiner Familie treu gedient hatte".
In dem von Domenico Falchini im XVIII. Jahrhundert verfassten "Vertrag über die Landwirtschaft" heißt es Folgendes:
"Sein Sohn Domenico, geboren am 22. Oktober 1671, trat am 4. Februar 1710 die Nachfolge seines Vaters Carlo an,
der bereits ein Faktor in Lappeggi war, bei der Verwaltung des Anwesens. Am 22. Juli 1713 wurde Domenico ernannt
von Seiner Königlichen Hoheit Cosimo III. de'Medici als Verwalter der Villa von Lappeggi
(Bagno a Ripoli, Florenz)". Tatsächlich war es 1720 in Lappeggi, wo Domenico seinen berühmten "Vertrag über die Landwirtschaft" schrieb,
in dem er "von allem spricht, was (...) den Anbau aller Arten betrifft und die Reben beschneiden zu lassen
und das Schicksal der edlen Weine (...) weiß und rot, und das Öl namens nativ und andere Dinge zu machen".

Diese Leidenschaft und das Engagement für die Pflege der Weinberge und die Produktion von Wein und Olivenöl
zeichnet auch heute noch die Familie Falchini in ihrem Anwesen Casale aus, das heute als historisches Wahrzeichen von San Gimignano gilt.