Standverwaltung
Option auswählen

CAVAZZA Societa' Semplice Agricola

Contrada Selva 22, 36054 Montebello Vicentino
Italien
Telefon +39 0444 649166
Fax +39 0444 440038
info@cavazzawine.com

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

ProWein 2022 Hallenplan (Halle 15): Stand A78

Geländeplan

ProWein 2022 Geländeplan: Halle 15

Besuchen Sie uns!

Halle 15 / A78

16 Mai 2022

Thema

13:00

Antike Sorten, neue Interpretationen - die Familie Cavazza präsentiert Hidden Gems aus Venetien.

Erkunden Sie mit der Italien-Spezialistin Veronika Crecelius das westliche Venetien zwischen Vicenza und Verona. In den DOC-Gebieten Monti Lessini, Gambellara und Colli Berici erzeugt Cavazza authentische, seltene Weine aus Durella, Garganega und Tai Rosso. Eine Verkostungsreise in eine unbekannte Ecke Venetiens für Entdecker und Kenner.

Mehr Weniger

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.09  Weine aus Italien
  • 01.01.09.21  Weine aus Veneto

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Veneto

Cabernet Colli Berici DOC

“Cicogna” dieses einzigartige Fleckchen Erde, steht für ein ehrgeiziges Weinbauprojekt
höchster Qualität seit nunmehr 30 Jahren. Einzelne Reihen in Guyot-Reberziehung, Reifung
in französischen Barriques, Extrakt aus Terroir und unserer fast einhundert Jahre währenden
Weinbauerfahrung.

HERKUNFT Der Name Cicogna(Storch) ergibt sich aus dem Ort
„Storchenhügel“ in den Colli Berici nah bei Alonte.
BODENART Erhebung von Buntsandstein und Kalk, reich an Eisen,
Magnesium und Pottasche.
REBSORTE Cabernet Sauvignon 100%
ANBAUWEISE Guyot
WEINBERGSHÖHE 200 m.ü.M.
AUSRICHTUNG Süd-Südwest
REBFLÄCHE 3 Ha
PFLANZDICHTE 5200 Reben p.Ha.
TRAUBENMENGE 62 DZ pro Ha.
ALTER DER REBEN ca. 20 Jahre
ERNTEZEIT Mitte Oktober werden die Trauben selektioniert von Hand
gelesen in kleinen Kassetten unversehrt geborgen.
WEINBEREITUNG
ohne Stiele und Blätter in kleiner Kelter leicht gepresst,
Gärung in Edelstahlbütten auf der Schale ca.12 Tage bei einer
Temperatur von maximal 26°
VERARBEITUNG
& REIFUNG
12 Monate ein kleinen franz. Eichenholzfässern (mittl.
Toastung). Danach Füllung und Flaschenlagerung mind. 6 Mon.
ANALYSE
VORH. ALKOHOL 13,5% Vol.
RESTZUCKER 3,2 g/l
SÄURE 5,4 g/l
ORGANOLEPTISCHER EINDRUCK
Dunkles Rubin tiefgründig mit einer kleinen Tendenz zum Granat im Duft kleine rote Früchte und
Gewürze, im Mund satt und samtig, elegante Tannine, langer Nachhall.
SERVIERTEMPERATUR 16-18°C
SPEISEEMPFEHLUNG Optimal zu kräftigem Braten, Wild, Gegrilltem, reifem
Weichkäse.
FLASCHENINHALTE ℮ 0,75 Ltr & Magnum 1,5 Ltr

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Veneto

Rosso Passito Veneto IGT

HERKUNFT
Der Name Cicogna (Storch) ergibt sich aus dem Ort
“Storchenhügel” in den Colli Berici nah bei Alonte, San
Martino jedoch kommt vom Tag der Kelterung an Sankt Martin
(11.November).
BODENART Erhebung von Buntsandstein und Kalk, reich an Eisen,
Magnesium und Pottasche.
REBSORTE Merlot 100%
ANBAUWEISE Guyot
WEINBERGSHÖHE 220 m.ü.M.
AUSRICHTUNG Süd-Südwest
REBFLÄCHE 1,5 Ha
PFLANZDICHTE 5200 Reben p. Ha.
TRAUBENMENGE 50 DZ pro Ha.
ALTER DER REBEN ca. 22 Jahre
ERNTEZEIT
Anfang Oktober werden nur die besten Trauben der am
stärksten der Sonne ausgerichteten Parzellen selektioniert
von Hand gelesen in kleinen Kassetten unversehrt geborgen.
TROCKNUNG Natürliche Trocknung in kleinen Holzkassetten bis Sankt
Martin (11.11.) in einer Obstreifekammer.
WEINBEREITUNG
die angetrockneten und entrappten Beeren werden sehr
vorsichtig fünfmal bei Kontakt mit dem Saft pneumatisch
gewalkt. Die Gärung in Edelstahlbütten erfolgt auf der Schale
ca.18 Tage bei einer Temperatur von maximal 26°
VERARBEITUNG & REIFUNG
18 Monate ein kleinen franz. Eichenholzfässern (mittl.
Toastung). Danach Füllung und Flaschenlagerung mind. 12
Monate.
ANALYSE
VORH. ALKOHOL 15% Vol.
RESTZUCKER 20 g/l
SÄURE 6,2 g/l
ORGANOLEPTISCHER EINDRUCK
Undurchdringbares Rubin, Duft von eingelegten Kirschen, Amarena und Johannisbeermus, im
Mund eine ausgeglichene Frucht, eingebundene Tannine, Kraft, Fülle und Eleganz, sehr langer
Nachhall.
SERVIERTEMPERATUR 16-18°C
SPEISEEMPFEHLUNG Optimal zur Meditation, zur Bitterschokolade oder einer
solchen Phantasie.
FLASCHENINHALTE ℮ 0,75 Ltr & Magnum 1,5 Ltr

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Veneto

Merlot Colli Berici DOC

TECHNSCHE INFORMATIONEN
HERKUNFT Der Name Cicogna(Storch) ergibt sich aus dem Ort
“Storchenhügel” in den Colli Berici nah bei Alonte.
BODENART Erhebung von Buntsandstein und Kalk, reich an Eisen,
Magnesium und Pottasche.
REBSORTE Merlot 100%
ANBAUWEISE Guyot
WEINBERGSHÖHE 160-190 m.ü.M.
AUSRICHTUNG Süd-Südwest
REBFLÄCHE 3 Ha
PFLANZDICHTE 5200 Reben p. Ha
TRAUBENMENGE 64 DZ pro Ha.
ALTER DER REBEN ca. 22 Jahre
ERNTEZEIT Anfang Oktober werden die Trauben selektioniert von Hand
gelesen in kleinen Kassetten unversehrt geborgen.
WEINBEREITUNG
ohne Stiele und Blätter in kleiner Kelter leicht gepresst,
Gärung in Edelstahlbütten auf der Schale ca.12 Tage bei einer
Temperatur von maximal 26°
VERARBEITUNG & REIFUNG
12 Monate ein kleinen franz. Eichenholzfässern (mittl.
Toastung). Danach Füllung und Flaschenlagerung mind. 6
Monate.
ANALYSE
VORH. ALKOHOL 13,5% Vol.
RESTZUCKER 3,2 g/l
SÄURE 5,8 g/l
ORGANOLEPTISCHER EINDRUCK
Tiefes Rubin mit Granatreflexen, Duft von rotem Früchtekorb, im Geschmack auch Kompott von
Johannisbeer und Schokolade, weich und samtig, gut strukturiert, elegante eingebunden
Tannine, sehr langer Nachhall.
SERVIERTEMPERATUR 16-18°C
SPEISEEMPFEHLUNG Sehr gut zu Niederwild, Spanfelkel, und gereiftem Käse.
FLASCHENINHALTE ℮ 0,75 Ltr & Magnum 1,5 Ltr

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Geschichte
 
Fast ein Jahrhundert ist vergangen, im Jahre 1928 begann die erste Generation Cavazza-Familie ihre Weingeschichte zu schreiben. Die Geschichte unserer Familie, die Geschichte eines Weinregion, der Weinberge und der Weine.

 

Die Menschen der Familie Cavazza gründen sich in ihrer Herkunft, sind dort verwurzelt, miteinander verbunden wie die Fruchtruten mit dem Rebstock. Das ist etwas, was Cavazza einzigartig macht. Deshalb erzählen wir unsere Geschichte auch in einer Zeitachse mit den Meilensteinen von 4 Generationen.

 

Und diese Geschichte wird weiter gehen.