Standverwaltung
Option auswählen

Casa E. di Mirafiore s.r.l.

Via Alba, 15, 12050 Serralunga d'Alba (CN)
Italien
Telefon +39 0173 626111
Fax +39 0173 626627
export@100-vini.it

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

ProWein 2022 Hallenplan (Halle 16): Stand E21

Geländeplan

ProWein 2022 Geländeplan: Halle 16

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.09  Weine aus Italien
  • 01.01.09.13  Weine aus Piemont

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Piemont

Piemont DOC Klassische Methode Bollaciao

Weintrauben
Pinot Noir, Chardonnay
Art des Bodens
Boden aus weißen Tonen, durchsetzt mit Schichten von kalkhaltigen Sanden
Belichtung und Höhe
Süden/Südwesten - 200/400m ü.d.M.
System und Anlage
Guyot 4.000-5.000 Rebstöcke/ha
Traubenlese
September
Abstufung
12% vol
Serviertemperatur
6-8 °C
Flaschengröße
0,75 L

Technische Hinweise
Vinifikation: Die in Kisten von etwa 20 Kilo geernteten Trauben werden für eine weiche und zarte Pressung direkt in die Presse gegossen. Der erhaltene Most wird zur statischen Dekantierung in thermokonditionierte Tanks gegeben und dann zur Gärung in Edelstahltanks bei niedriger Temperatur (18-20 ° C) geschickt. Der Wein wird am Ende der Gärung bis zum Frühjahr in Kontakt mit der Hefe gehalten. An dieser Stelle wird die Cuvée durch die Kombination von Weinen aus den verschiedenen ausgewählten Crus hergestellt. Im Frühjahr durchläuft der Wein eine zweite Gärung, die in der Flasche, gefolgt von einem Reifeprozess auf der Hefe, in der kühlen, dunklen und geschützten Umgebung der Keller, nach den strengsten Regeln des klassischen Schaumweins.
Kombinationen
Hervorragend als Aperitif, aber vor allem – wegen seiner unbestrittenen Persönlichkeit – stellt er eine hervorragende Begleitung aller Gänge dar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Piemont

Piemont DOC Barbera

Weintrauben
Barbera 100%
Produktionsfläche
Piemont
Art des Bodens
Marly Böden reich an Kalksteinsanden
Belichtung und Höhe
Westen, Südwesten - 250/300m ü.d.M.
System und Anlage
Guyot 5.000 Rebstöcke/ha
Traubenlese
Ende September, Anfang Oktober
Abstufung
13,5% vol
Serviertemperatur
15 °C
Flaschengröße
0,75 L
Technische Hinweise
Vinifikation: Die Gärung findet in Edelstahltanks für ca. 6-7 Tage bei einer Temperatur von 23-25 ° C statt. Während dieser Zeit wird der Most wieder über den Hut gepumpt, um die Extraktion von Tanninen und Farbe zu optimieren. Sobald die alkoholische Gärung abgeschlossen ist, wird der neue Wein für die malolaktische Gärung abgefüllt, die im Dezember endet.

Alterung: teilweise in Allier-Eichenfässern und teilweise in großen slawonischen Eichenfässern. Der hölzerne Stopp dauert ein paar Monate. Im späten Frühjahr wird der Wein nach einer leichten Klärung abgefüllt.
Kombinationen
Ideal zu ersten Gängen, Aufschnitt und frischem oder mittelaltem Käse.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Piemont

Piemonte DOC Dolcetto

Weintrauben
Dolcetto 100%
Produktionsfläche
Alba, Treiso, La Morra und Neive
Art des Bodens
Kalkhaltige Böden
Belichtung und Höhe
Gute Belichtungen, mittelhügeliges Gelände
System und Anlage
Guyot
Traubenlese
Anfang September
Abstufung
13% vol
Serviertemperatur
15-16 °C
Flaschengröße
0,75 L
Technische Hinweise
Vinifikation: Alkoholische Gärung in Edelstahltanks für 6 – 8 Tage bei einer Temperatur von 24 – 25 ° C, gefolgt von malolaktischer Gärung.

Alterung: ein kurzer Stopp im Stahl vor der Abfüllung und erfolgt im Frühjahr nach der Ernte. Es wird nach ein paar Monaten Anamento auf den Markt gebracht.
Kombinationen
Es findet eine ausgezeichnete Kombination mit heißen Vorspeisen, ersten Gängen, Gemüse und Fleisch nicht zu aufwendig.

Mehr Weniger

Unsere Marken

Über uns

Firmenporträt

Gegründet vom ersten König von Italien im Jahr 1858.

Produzenten von Barolo und den großen Weinen der Langhe in Serralunga d'Alba. Geboren 1858 aus der Liebesgeschichte zwischen dem König von Italien, Vittorio Emanuele II und Rosa Vercellana. Wir waren schon immer eine Gemeinschaft, vereint um den Respekt vor dem Land, heute mit 120 Hektar zertifiziertem Bio, die das erste narrative Dorf in Italien umrahmen.