Standverwaltung
Option auswählen

Heumann Kft.

Ipartelepi ut 2, 7800 Siklos
Ungarn

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Agricultural Marketing Centrum Kft

Hallenplan

ProWein 2020 Hallenplan (Halle 15): Stand H03

Geländeplan

ProWein 2020 Geländeplan: Halle 15

Ansprechpartner

Erhard Heumann

Eigentümer / Owner

Ipartelepi ut. 2
7800 Siklos
Ungarn / Hungary

Telefon
+36 20 347 31 96

E-Mail
heumann@hispeed.ch

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur

Exporteur

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.28  Weine aus Ungarn
  • 01.01.28.21  Weine aus Villány-Siklós

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Villány-Siklós

Heumann Eric's Dream 2019

Weinbeschreibung
Cuvée von 70% Chardonnay, 28% Riesling, 2% Gewürztraminer; ausgebaut in Stahltanks.
12.5 % Alk. / 6.1 gr/l Säure/ 3.5 gr/l Restzucker

Verkostungsnotiz
Pfirsichduft, Äpfel, etwas Muskat. Grünliche Farbe. Wunderschöne Mineralität mit gut integrierter, feiner zitroniger Säure. Ziemlich lang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Villány-Siklós

Heumann Rosé 2019

Weinbeschreibung
Rosé-Cuvée aus 70% Kékfrankos (Blaufränkisch) und 30% Syrah, gekeltert aus Premium-Trauben.
13 % Alk., 6.3 gr/l Säure, 3.9 gr/l Restzucker

Verkostungsnotiz
Lachsfarben. Intensiver Duft nach roten Früchten. Mineralischer Rosé mit sehr gutem Körper und wunderschöner Frucht. Langanhaltender Abgang!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Villány-Siklós

Heumann Kékfrankos 2016

Weinbeschreibung
100% Kékfrankos (Blaufränkisch), ausgebaut in gebrauchten Fässern and Stahtanks während 24 Monaten.
13 % Alk., 6.8 g/l Säure, 1.2 g/l Restzucker

Verkostungsnotiz
Purpur mit violetem Rand. In der Nase Sauerkirschen und ein Hauch Vanille. Konzentriert, elegant und komplex mit wunderbarer Frucht. Schöner Körper und feine Tannine. Lang anhaltend.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Villány-Siklós

Heumann Lagona 2015

Weinbeschreibung
Cuvée aus 40% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 15% Cabernet Franc, 15% Kékfrankos (Blaufränkisch) ausgebaut in gebrauchten Barriques/Tonneau während 24 Monaten.
14% Alk., 5.3 g/l Säure, 1.4 g/l Restzucker

Verkostungsnotiz
Purpur. Duft nach roten Beeren mit einem Hauch von Vanille. Am Gaumen Himbeeren und roten Johannisbeeren. Frischer, jedoch samtiger Wein mit weichen Tanninen. Eleganter Wein mit langem Abgang.

Auszeichnungen
  • 91 Punkte durch Andreas Larsson, Sommelier-Weltmeister, Blind Tasted 10.2018
  • Goldmedaille Concours Mondial de Bruxelles 2019

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Villány-Siklós

Heumann Kékfrankos Reserve 2015

Weinbeschreibung
100% Kékfrankos (Blaufränkisch) ausgebaut in Tonneau (neu bis max. 3 mal benutzt) während 24 Monaten.
14% Alk., 5.3 g/l Säure, 1.8 g/l Restzucker

Verkostungsnotiz
Dunkles Purpur mit violettem Rand. Duft nach Vanille und vor allem Sauerkirschen. Konzentrierter, eleganter und komplexer Wein mit feiner Frucht. Grosser Körper und feine Tannine. Sehr langer Abgang

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Villány-Siklós

Heumann Syrah 2015

Weinbeschreibung
100% Syrah ausgebaut in Tonneau (neu - max. Drittbelegung) während 24 Monaten
14 % Alk., 5.1 g/l Säure, 1.4 g/l Restzucker

Verkostungsnotiz
Dunkles Purpur mit violettem Rand. Duft nach roten Beeren und Pfeffer. Am Gaumen würzig, wieder Pfeffer, schwarze Beeren. Grossartige Struktur mit gut integrierten Tanninen. Langer Abgang.

Auszeichnung
4 Sterne (exzellent), Verkostung Wein Magazin “selection”, September 2019

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Villány-Siklós

Heumann Trinitás Villányi (Cabernet) Franc 2016

Weinbeschreibung
100% Cabernet Franc ausgebaut in Barriques resp. Tonneau (neu - max. Drittbelegung) während 24 Monaten
15% Alk., 5.9 g/l Säure, 1.5 g/l Restzucker

Verkostungsnotiz
Dunkles leuchtendes Purpur. Duft von schwarzen Früchten ergänzt mit Vanille und Pfeffer. Im Gaumen Cassis und andere schwarze Beeren, schwarze Schokolade und Gewürze. Wunderbar integrierte Säure, grossartige Struktur mit feinkörnigem Tannin. Gehaltvoller, aber doch eleganter und fruchtiger Weine mit sehr langem Abgang. Grosses Entwicklungspotential.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Villány-Siklós

Heumann Terra Tartaro 2013

Weinbeschreibung
Cuvée aus 60% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 10% Cabernet Franc, ausgebaut in neuen und gebrauchten Barriques (max. Drittbelegung) während 24 Monaten.
14.5% Alk., 6.3 g/l Säure, 1.0 g/l Restzucker

Verkostungsnotiz
Tiefrotes Purpur. In der Nase intensiver Duft nach orientalischen Gewürzen, schwarzer Schokolade, reifen schwarzen Beeren, speziell Cassis. Samtige Struktur mit feiner Säure, kräftiger aber doch eleganter Wein. Im Gaumen ebenfalls der Geschmack nach schwarzen Beeren sowie Schokolade und Gewürzen. Sehr langer Abgang.

Auszeichnungen
  • Goldmedaille Mundus Vini Spring Tasting 2019
  • Goldmedaille Vinagora 2019

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

20.01.2020

Verkostungsliste Prowein 2020

Für die Verkostungsliste öffnen Sie bitte das pdf.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Erhard und Evelyne Heumann, ein Deutsch - Schweizer Paar, gründeten dieses Familienweingut 2003 und erfüllten sich damit einen Traum – nämlich qualitativ hochstehende Weine zu erzeugen. Ihre Weinleidenschaft kombiniert mit absolutem Qualitätsstreben und dem hervorragenden Terroir von Villány haben Früchte getragen. Zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen sind der Beweis dafür.

Die Region ist aufgrund des Terroirs (z. B. Klima, Boden und Vegetationsperiode) perfekt für rote Sorten geeignet. Die Trauben reifen in fast allen Jahren optimal aus. Cabernet Franc sowie der einheimische Kékfrankos (Blaufränkisch) gelten als die herausragenden Trauben, welche sich perfekt an das Terroir angepasst haben. Beide Sorten ergeben ausgezeichnete Weine. Für verschiedene internationale Weinexperten (z. B. Jancis Robinson, MW) produziert Villány weltweit die besten sortenreinen Cabernet Franc. Auch die anderen internationalen Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah profitieren von den klimatischen Bedingungen.

Die Weinberge des Weinguts Heumann (ca. 12 ha) werden naturnah bewirtschaftet und liegen überwiegend an nach Süden ausgerichteten Hängen resp. auf einem Plateau. Der Boden besteht aus Löss und zu einem geringeren Anteil Ton, jeweils mit unterschiedlichen Mengen von Kalkstein und Dolomit. Das Klima ist kontinental mit mediterranem Einfluss - kalte Winter, aber relativ heiße Sommer. Die Erträge liegen bei max. 30-40 hl / ha. Über 90% der Heumann-Weinberge verfügen über den Premium-Status des DHC (Districtus Hungaricus Controllatus) Villány. Die jährliche Produktion liegt bei etwa 30'000 Flaschen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

< 1 Mio US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

2003