Standverwaltung
Option auswählen

Weingut Herbert Zillinger

Hauptstr. 17, 2251 Ebenthal
Österreich
Telefon +43 676 7242960
Fax +43 2538 85395
office@radikal.bio

Hallenplan

ProWein 2020 Hallenplan (Halle 17): Stand E04

Geländeplan

ProWein 2020 Geländeplan: Halle 17

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.16  Weine aus Österreich
  • 01.01.16.02  Weine aus Niederösterreich
  • 01.01.16.02.08  Weine aus Weinviertel

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Weinviertel

Welschriesling

Frisch und saftig präsentiert sich reifer, gelber Apfel. Am Gaumen feine Heublumen, mineralisch und animierend. Ein eleganter Säurebogen bis zum erfrischenden Finish.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Weinviertel

Grüner Veltliner

In der Nase spürbar feine Mineralik und Würze. Spritzig erfrischend im Anklang, dann traubige Frucht am Gaumen. Und im Abgang das Pfefferl, das diesen Wein so sehr auszeichnet. Animiert zum Weitertrinken

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Weinviertel

Spring Break

Fein und duftig schon beim ersten Hineinriechen. Feine mineralische Noten und kräftig saftige Beerenfrucht – eine Symphonie aus Waldbeeren. Herrlich frisch am Gaumen mit dezenter Fruchtsüße ist dieser Wein wie gemacht als Aperitif, für Salate und leichte Fischgerichte oder für die nächste Grillparty auf der sommerlichen Terrasse.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Weinviertel

Weissburgunder

Sehr reif spannt sich der Aromabogen. Im würzigen Kräutergarten geben Fenchel und Anis den Ton an. Dezente Frucht verleiht Rückgrat. Angenehm brotige Würze räumt am Gaumen den Platz für animierend kalkige Mineralik. Hervorragend zu Spargel und Sommergerichten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Weinviertel

Chardonnay

Zu Beginn rauchige Mineralik, die am Gaumen eine schöne Balance zu exotischen Früchten schafft. Ananas- und Melonenaromatik, Orangenzeste. Saftig ziehen alle Komponenten in den langen Nachhall. Voller Druck und Substanz. Ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Weinviertel

Zweigelt

Es eröffnen sich samtig reife Weichseln und Kirschen. Am Gaumen zeigen sie sich saftig und ganz zart röstig. Endlos anmutender Abgang durch sanfte und weiche Tannine. Solo oder als Teamplayer zu vielfältigen Speisen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Weinviertel

Vogelsang Sauvignon Blanc

Unser Sauvignon Blanc ist von seinen leichten kalkreichen Böden durchdrungen und voller Mineralität. Sand, Sandstein und Löss machen ihn rassig und verleihen ihm zarte kühle Fruchtnoten: Weiße Ribiseln, Klatschmohn und etwas Kräuterwürze.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Weinviertel

Vogelsang Grüner Veltliner

Unser Grüner Veltliner ist von seinen leichten kalkreichen Böden (Kalksandstein) durchdrungen und voller Mineralität. Salzmandeln, gerösteter Sesam, Qitte; fein strukturiert, saftig, mit nussiger Würze und einer kompakten, eleganten Struktur bis ins Finish.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Weinviertel

Weintal

Saftige, reife Exotik. Ananas und Banane und Bitterschokolade umsponnen von einem engmaschigen Netz mineralischer Würze. Dicht und druckvoll zieht der Wein über den Gaumen, begeistert mit Extraktsüße. Schwarzer Pfeffer stimmt in das lang anhaltende Finale ein.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Weinviertel

Steinberg

Karge, sandsteinige Steillage, kleine, extraktreiche Beeren; offene Maischegärung, die Maische wird über 4 Wochen händisch untergestoßen. Das Resultat: dunkelwürzig, schwarzer Pfeffer, Olivenpesto; satte Frucht, zart rauchig unterlegt; kräftige Säurestruktur, kernig engmaschiges Tanningerüst; animierend, kompromisslos, lang

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Winzersein. Das ist für uns das Leben. Mit einem nach innen gerichteten Blick, auf unsere Weine und ihre langsame stete Entwicklung. Auf unser naturverbundenes Handwerk, das wir voller Leidenschaft ausüben und dabei ohne Kompromisse gängige Moden ignorieren. Auf den Ursprung unseres Schaffens, dem wir immer weiter entgegengehen. Durch noch mehr landwirtschaftliches Arbeiten, hin zu einer natürlichen Kreislaufbewirtschaftung, und noch mehr ganzheitliches Denken. Mit dem Ziel, unseren Weine und uns selbst „Zeit der Reife“ zu geben. Treten Sie näher!

Mehr Weniger