Standverwaltung
Option auswählen
Teilnehmer Route USA

Weingut Rinke Dr. Marion und Alexander Rinke GbR

Marienholzstr. 69, 54292 Trier
Deutschland
Telefon +49 151 18305335
Fax +49 651 9935838
info@weingut-rinke.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Moselwein e.V.

Hallenplan

ProWein 2020 Hallenplan (Halle 13): Stand C81

Geländeplan

ProWein 2020 Geländeplan: Halle 13

Ansprechpartner

Marion Dr. Rinke

Gründerin und Miteigentümerin / Founder and Co-owner

Hauptstr. 4
54318 Mertesdorf

Telefon
+4915118305335

E-Mail
m.rinke@rinke-weine.com

Alexander Rinke

Gründer und Miteigentümer / Founder and Co-owner

Hauptstr. 4
54318 Mertesdorf

Telefon
+4915111181457

E-Mail
info@rinke-weine.com

Richard Kohl

Marketing und Verkauf / Marketing and Sales Manager

Telefon
+4915118305335

E-Mail
info@rinke-weine.com

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur

Exporteur

Unsere Produkte

Produktkategorie: Winzersekt

2016 PASSION SAAR extra brut - Traditionelle Flaschengärung - 30 Monate Hefelager

Ein Sekt der Spitzenklasse von 50 Jahre alten Rieslingreben im Oberemmeler Altenberg (Saar) – 92 Punkte Mosel Fine Wines („einer der besten Riesling Sekte, die wir bislang von der Mosel verkostet haben“), 91 Punkte Savoir Vivre (Großes Gold - Platz 2 – Savoir Vivre Preis-Tipp), 88 Punkte Vinum Weinguide, 88 Punkte Eichelmann

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2019 Pinot Blanc / Weißburgunder "Schiefergestein"

Ein sehr trockener (<1 g/l Restzucker), graziler, zarter, mineralischer Pinot Blanc vom Schiefer, am Gaumen Apfel-, Zitrusaromen und frische Kräuter. 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2018 Saar Pinot Gris / Grauburgunder "Schiefergestein"

Ein trockener Pinot Gris von der Saar aus der Lage Wiltinger Schlangengraben (vom Schieferboden). Stoffig, kraftvoll, gut strukturierter Körper, Aromen von Birne, Mandel und Blüten, viel feiner Schmelz, rund und elegant - 87 Punkte Eichelmann

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2018 Wild auf Schiefer - Saar-Riesling Kabinett feinherb

Zarter Duft nach Kräutern, am Gaumen feine, würzige Noten, mit Aromen von frischen Kräutern, Litschi und Zitrusfrüchten, mineralisch und elegant, vermittelt große Trinkfreude, sehr schönes Frucht-Säure-Spiel – 86 Punkte Eichelmann, 86 Punkte Vinum Weinguide

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2017 Wiltinger Klosterberg Saar Riesling Alte Reben feinherb

In der Nase Wiesenkräuter, mineralisch-würzige Steinobstfrucht, sehr filigran, vielschichtiges Aroma, kräutrig, extraktreich, mit Tiefe im Abgang, feinherb – 91 Punkte Savoir Vivre (Großes Gold, Platz 5), 90 Punkte Vinum Weinguide, 89 Punkte Mosel Fine Wines, 88 Punkte Eichelmann

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2018 Wiltinger Klosterberg Saar Riesling Alte Reben feinherb

Duft von Kräutern in der Nase, am Gaumen zarte Aromen von frischer Kräuterwiese, im Abgang etwas Paprika und weißer Pfeffer, mit sehr milder Säure, trocken schmeckend, feinherb – 90 Punkte Vinum Weinguide

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2018 Oberemmeler Altenberg Saar Riesling Alte Reben feinherb

Ein Bukett an Früchten bildet den Auftakt, Aprikose, Mango und Litschi, mit feinen pfeffrigen Noten im Abgang, lang und nachhaltig, fruchtig, ohne süß zu sein, perfekte Spannung zwischen Frucht und Säure – 88 Punkte Vinum Weinguide, 87 Punkte Eichelmann

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2018 Wiltinger Klosterberg Saar Riesling Alte Reben - Limited Edition 1963 - UNFILTRIERT

Limitiert auf 800 Flaschen, unfiltriert, aus unserer besten Parzelle im Wiltinger Klosterberg, 1963 gepflanzte Reben. Höchste Mineralität, vielschichtige, dichte Aromen von Steinobstfrüchten und Kräutern, würzig, elegant, mit langem, nachhaltigen Abgang, feinherb – 93 Punkte Savoir Vivre(Großes Gold, Platz 2), 90 Punkte Vinum Weinguide, 89 Punkte Eichelmann

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2018 Langsurer Brüderberg Muschelkalk - Chardonnay "Gemischter Satz"

Chardonnay un andere Burgundersorten nach Art eines Gemischten Satzes. Einzigartig für die Mose.
Feine Kräuternoten in der Nase, zarte Aromen von Litschi und Aprikose, salziger und nachhaltiger Abgang, sehr extraktreich, komplex und dicht, trocken – 89 Punkte Mosel Fine Wines, 88 Punkte Eichelmann, 88 Punkte Vinum Weinguide

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2017/18 Langsurer Brüderberg Terrassen S - Chardonnay "Gemischter Satz"

Unsere „S-Klasse“: Zarter Duft nach Kräuterwiese, am Gaumen Noten von Litschi, Quitte und Kräutern, elegant und fein, schöner Schmelz, druckvoll, und lang – über 15 Monate Hefelager (gefüllt im Februar 2019 bzw. 2010) – 93 Punkte Savoir Vivre (Großes Gold, Platz 2), 90+ Punkte Mosel Fine Wines, 90 Punkte Eichelmann (Bestenliste „Sonstige Weiße Rebsorten/Cuvées“)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2011 Langsurer Brüderberg Terrassen S - Chardonnay "Gemischter Satz" - Late Release Edition - sehr limitiert

Unsere „S-Klasse“ als „Late Release Edition“. Kräftig, saftig, extraktreich, reife Birne und Aprikose, ausgewogen, aber dennoch subtil. Ein Ausnahmewein in allerbester Verfassung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2017 Pinot Noir Réserve Vom Schiefer - unfiltriert

Zarter Duft nach Kirsche, samtig mit feinen Tanninen, gut strukturiert, saftig, leicht pfeffrig, vielschichtig, bestens strukturiert, 15 Monate Barrique, trocken – 87 Punkte Mosel Fine Wines, 87 Punkte Eichelmann

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2017 Pinot Noir Réserve Muschelkalk - unfiltriert

Ein sehr eleganter und feingliedriger Pinot Noir aus der Steillage vom Muschelkalkboden (Langsurer Brüderberg), in der Nase zarte Kirschnoten, am Gaumen Johannisbeere und feine Kräuter, weiche, gut eingebundene Tannine, 15 Monate Barrique, trocken – 89 Punkte Eichelmann

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

05.01.2020

MoselFineWines has rated our Chardonnay wines from the Langsurer Brüderberg as well as our Passion Saar Sparkling wine

Jean Fisch about our 2016 PASSION SAAR Riesling Sekt extra but: 
"This truly classy effort proves a huge success, and one of the finest Sekt we have tasted so far from the Mosel. It will over much pleasure over the coming years."

Mehr Weniger

05.01.2020

6x großes Gold bei Savoir Vivre

2019 haben wir mit sechs eingereichten Weinen sechs Mal Großes Gold bei den Savoir Vivre Verkostungen erziehlt (3 Savoir Vivre Sonnen); mit Bewertungen zwischen 90 und 93 Punkten! Wir freuen uns sehr über diesen großartigen Erfolg. 

Mehr Weniger

05.01.2020

Hervorragende Bewertung im Eichelmann 2021 - Bewertung als "sehr guter Erzeuger"

Der renommierte Weinführer "Eichelmann" schreibt in seiner neuesten Ausgabe über uns: 
"In den letzten Jahren hatte sich das Weingut mit sehr eigenständigen, ausdrucksstarken Weinen profilieren können - sowohl beim Riesling und beim Spätburgunder als auch beim aus mehreren Rebsorten komponieren Wein aus dem Brüderberg."

Mehr Weniger

05.01.2020

Aufstieg auf 2 Sterne im Vinum Weinguide 2020

Für den renommierten Vinum Weinguide ist klar: 
"Die 2018er Rinke Kollektion ist klar die stärkste, die wir von hier bisher gesehen haben, und das sowohl bei dewn Saar- wie auch bei den Obermoselweinen".

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Wir sind ein Quereinsteiger-Weingut mit spektakulären Steillagen an Obermosel und Saar. Alles begann 2006 mit dem Erwerb und der Neubestockunn eines Grand Cru Weinberges im Langsurer Brüderberg an der Obermosel. Dort werden überwiegend Chardonnnay, sowie andere Burgundersorten angebaut. Die Rebsorten stehen nach der Art eines "Gemischten Satzes" in zufälliger Anordnung und werden gemeinsam geerntet und ausgebaut. 
An der Saar bewirtschaften wir ebenfalls Grand Cru Lagen im Wiltinger Braunfels, Wiltinger Klosterberg und Oberemmeler Altenberg. Die Rebflächen an der Saar sind mit Riesling (durchschnittlich 55 Jahre Alte Reben), Spätburgunder und dem überaus seltenen Frühburgunder bestockt. 
Unsere Weinbereitung is minimalistisch. Wir setzen auf Spontanvergärung, und arbeiten auch ansonsten ohne Zusatzstoffe, wie Enzyme, Klärhilfen und Eiweißstabilisatoren. Die Weine bleiben lange auf der Hefe benötignen nach der Füllung oft noch einige Monate Reifung auf der Flasche. Im Weinberg arbeiten wir naturnah ohne Pestizide. 

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

max. 25%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

2006