Standverwaltung
Option auswählen
same but different Premiere ProWein 2020

Veedel Distillers UG

Maria Beatrix Str. 35, 47906 Kempen
Deutschland

Hallenplan

ProWein 2020 Hallenplan (Halle 7): Stand B02

Geländeplan

ProWein 2020 Geländeplan: Halle 7

Ansprechpartner

Marc Schmidt

Telefon
01735647304

E-Mail
info@linden-gin.com

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur

Exporteur

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Spirituosen
  • 03.04  Gin

Gin

  • 10  Craft Spirits

Craft Spirits

Unsere Produkte

Premiere ProWein 2020
Premiere ProWein 2020:
Premiere ProWein 2020

Produktkategorie: Craft Spirits

Linden No.4 Dry Gin

Der „Linden No.4“ -Dry Gin kommt aus dem Herzen der karnevalistischen Hochburg Köln.
Südlich des beliebten „Belgischen Viertels“, auf der Lindenstr. 4 haben sich im August 2017
vier Jungs als Vedeel Distillers zusammen getan, um den „Linden No.4“ in der Ginszene zu
etablieren. Die ersten Schritte zur Entwicklung der Rezeptur, machten sie Zuhause in der
heimischen Küche auf einer kleinen Destille. Nach vielen Versuchen und schlaflosen Nächten
hatten die Jungs eine floral fruchtige Rezeptur kreiert, die den Vorstellungen
des „Linden No.4“ entsprach.

Der Gin

Der „Linden No.4“ -Dry Gin basiert auf einem fruchtig blumigen Grundaroma. Bereits beim
Öffnen der Flasche entfaltet der Gin seine angenehmen Aromen. Die verwendeten Rosen-
und Kamillenblüten sind hier klar erkennbar. Trinkt man ihn pur, besitzt er eine angenehme
Milde mit einem perfekt abgerundeten Körper, in der sich die Wacholder im Zusammenspiel
mit der schwarzen Johannisbeere zu erkennen gibt. Wird Tonic hinzugefügt, entfaltet er
seine ganze fruchtige Kraft.
The „Linden No.4“ – Dry Gin finds its heritage within the heart of the city of cologne, which is
well known for the German carnival. To the south of the “Belgian quarters” on No.4
Lindenstreet, four guys established the Vedeel Distillers in August of 2017, to establish the
“Linden No.4” Gin along the Ginszene. The first steps in creating the recipe all took place
using a small distillery in a kitchen at home. After endless attempts and sleepless nights the
guys came up with a floral fruity recipe, which lived up to the “Linden No.4” legend.

The Gin

The „Linden No.4“ –Dry Gin is based on a fruity flowery base-note. When opening the bottle
you immediately experience the pleasant aroma. The use of rose and chamomile blossoms
are clearly recognizable. Should you enjoy it pure without any mixers you will notice its
perfectly mild and rounded body, which gives you a clear indication of the interaction of the
juniper and current flavor. Should you decide to add some Tonic, the full fruity flavor will
unfold.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Veedel Distillers & Linden No.4 Dry Gin
Der „Linden No.4“ -Dry Gin kommt aus dem Herzen der karnevalistischen Hochburg Köln.
Südlich des beliebten „Belgischen Viertels“, auf der Lindenstr. 4 haben sich im August 2017
vier Jungs als Vedeel Distillers zusammen getan, um den „Linden No.4“ in der Ginszene zu
etablieren. Die ersten Schritte zur Entwicklung der Rezeptur, machten sie Zuhause in der
heimischen Küche auf einer kleinen Destille. Nach vielen Versuchen und schlaflosen Nächten
hatten die Jungs eine floral fruchtige Rezeptur kreiert, die den Vorstellungen
des „Linden No.4“ entsprach.

The Veedel Distillers & Linden No.4 Dry Gin
The „Linden No.4“ – Dry Gin finds its heritage within the heart of the city of cologne, which is
well known for the German carnival. To the south of the “Belgian quarters” on No.4
Lindenstreet, four guys established the Vedeel Distillers in August of 2017, to establish the
“Linden No.4” Gin along the Ginszene. The first steps in creating the recipe all took place
using a small distillery in a kitchen at home. After endless attempts and sleepless nights the
guys came up with a floral fruity recipe, which lived up to the “Linden No.4” legend.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

2017