IDM Südtirol - Alto Adige

Pfarrplatz 11, 39100 Bozen
Italien
Telefon +39 0471 094269
Fax +39 0471 094444
info@idm-suedtirol.com

Hallenplan

ProWein 2019 Hallenplan (Halle 15): Stand G71

Geländeplan

ProWein 2019 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.09  Weine aus Italien
  • 01.01.09.17  Weine aus Südtirol/Alto Adige

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Südtirol/Alto Adige, Organisation

Standortentwicklung

Nachhaltig, mehrsprachig, innovativ: Südtirol ist Italiens Wirtschaftsstandort Nummer Eins und attraktiv für Unternehmen und qualifizierte Arbeitskräfte aus dem In- und Ausland. Auch als Filmland hat sich Südtirol mit seiner Filmförderung und atemberaubenden Locations international einen Namen gemacht.

IDM trägt dazu bei, Südtirol so weiterzuentwickeln, dass einerseits der Boden für wirtschaftliches Wachstum fruchtbarer wird und gleichzeitig die Rückzugsräume der Landschaft erhalten werden. Nach außen wird Südtirol als attraktiver Wirtschaftsstandort positioniert, um innovative Unternehmen ins Land zu holen. Durch die Vernetzungen in- und ausländischer Unternehmen entstehen Wirtschaftskraft und hochqualifizierte Arbeitsplätze. Südtirol soll damit nachhaltig, zu einem der interessantesten Lebens- und Arbeitsräume Europas werden.

Wichtige Ziele in der Standortentwicklung in den nächsten Jahren:
  • Innovationsförderung durch die Betreibung des NOI Techpark unter Einbeziehung lokaler Unternehmen
  • Ausbau und Weiterentwicklung von Südtirols Stärkefeldern – Ecosystems
  • Digitalisierung: Aufbau eines breit zugänglichen OpenDataHub Südtirol - Alto Adige
  • Mobilität & Erreichbarkeit: Verbesserung der Verkehrsströme 
  • Positionierung und Promotion Südtirols als attraktiver Lebensraum für Fachkräfte

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Südtirol/Alto Adige, Organisation

Digital Sales & Export

Vertrieb und Export im digitalen Zeitalter

Digitale Technologien und das Internet haben die Gesellschaft, das Kaufverhalten und den Markt in den vergangenen Jahren stark geprägt und verändert. Unternehmen stehen immer wieder vor der Frage, wie sie auf neue Kundenbedürfnisse am besten reagieren können. Eine wichtige Rolle kommt dabei dem Digital Export als neuem Vertriebskanal zu. Sowohl im B2C-Bereich als auch für Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen ist der Online-Handel von großer Bedeutung. Deshalb hat IDM Südtirol vor Kurzem zwei Pilotprogramme gestartet, die auf den digitalen Vertrieb und den digitalen Export abzielen. Mit dem „Digital Sales Coach“ und dem „Digital Export Coach“ unterstützt IDM Unternehmen dabei, eine Vertriebs- und Exportstrategie über Online-Vertriebskanäle auf- und auszubauen.

Den Unternehmen steht ein Coach zur Seite, der den gesamten Prozess von der Strategieentwicklung bis zur operativen Umsetzung begleitet. So können Unternehmen einen professionellen und nachhaltigen digitalen Vertrieb und Export aufbauen und die nötigen Strategien entwickeln.

Im Rahmen von Vorträgen, Infoveranstaltungen und Workshops zum Thema können sich interessierte Unternehmen wertvolles Expertenwissen zum digitalen Vertrieb und Export holen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Südtirol/Alto Adige, Organisation

Markteinstieg & Geschäftspartnersuche

Mit den richtigen Kontakten neue Märkte erobern

Gute Kontakte sind im Geschäftsleben alles: Das gilt nicht nur auf lokaler Ebene, sondern auch im Exportgeschäft. Damit Sie auch ohne bereits bestehende Kontakte neue Märkte erschließen können, stellen wir Ihrem Unternehmen das weitreichende IDM-Partnernetzwerk im Ausland zur Verfügung. Vor Ort prüfen wir mit unseren Partnerorganisationen, welche Vertriebskanäle sich für Ihre Produkte anbieten, welche potenziellen Neukunden es für Ihr Unternehmen gibt und wie Sie die richtigen Kontakte knüpfen können.

Ziel
Sie möchten potenzielle Neukunden im Ausland ermitteln und/oder Ihr Verkaufsnetz erweitern? Über den IDM-Service „Markteinstieg & Geschäftspartnersuche“ können Sie neue Märkte sondieren und bestehende Marktanteile konsolidieren. Dafür organisiert IDM für Sie persönliche B2B-Meetings mit neuen Geschäftskunden.

Unsere Dienstleistung
Vertrauen Sie uns Ihr Markteinstiegsprojekt an: Wir setzen es für Sie um und richten uns dabei ganz nach Ihren Bedürfnissen. Dafür aktivieren wir unser internationales Partnernetzwerk, um Sie bestmöglich auf Ihrem Weg zu neuen Kunden und Märkten zu begleiten.
In der ersten Projektphase schätzen wir durch eine Marktsondierung die Absatzchancen Ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistung ein, zeigen eventuelle Risiken auf und erheben notwendige Anpassungen an den jeweiligen Markt.
Die zweite Phase besteht aus der direkten Kontaktaufnahme mit potenziellen Geschäftspartnern und der Organisation von individuellen Gesprächen vor Ort in Begleitung unserer Partnerorganisation. Je nach Art des Projektes beraten wir Sie individuell oder als Verbund von Firmen, prüfen mögliche finanzielle Förderungen, recherchieren erforderliche Marktinformationen und koordinieren die Vermittlung potenzieller Partner.

Diese Dienstleistungen können finanziell unterstützt werden. Über die genauen Förderrichtlinien und -bedingungen informieren und beraten wir Sie gerne.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Über IDM

IDM Südtirol steht für Innovation, Development und Marketing und ist Wegweiser für die wirtschaftliche Entwicklung in Südtirol. Wir erbringen Dienstleistungen für Wirtschaftstreibende mit dem Ziel einer nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung und stärken damit die Wettbewerbsfähigkeit lokaler Unternehmen.

Wir fördern Internationalisierung und Innovation vor allem in kleinen und mittelständischen Unternehmen und treiben Investitionen in Südtirol voran. Wir unterstützen Filmschaffende bei der Umsetzung von Filmprojekten und begleiten Start-ups in ihrem Wachstum. Mit gezieltem Tourismusmarketing stärken wir die Marke Südtirol und betreiben Agrarmarketing für die Qualitätsprodukte Südtirols.

IDM entstand 2016 aus dem Zusammenschluss der vier Organisationen BLS, EOS, SMG und TIS und ist ein Sonderbetrieb der Autonomen Provinz Bozen und der Handelskammer Bozen für die Wirtschaft.

Mehr Weniger