Weingut Georg Naegele

Schloßstr. 27-29, 67434 Neustadt an der Weinstraße
Deutschland
Telefon +49 6321 2880
Fax +49 6321 30708
info@naegele-wein.de

Hallenplan

ProWein 2019 Hallenplan (Halle 14): Stand B40

Geländeplan

ProWein 2019 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.04  Weine aus Deutschland
  • 01.01.04.08  Weine aus Pfalz

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Pfalz

2017 SILVANER HALBTROCKEN `ZEHNTKELLER`

Wein enthält Sulfite, Verschlußart: Drehverschluss
Gebinde: 1 Ltr.
Land/Anbaugebiet: Pfalz
Jahrgang: 2017
Ort/Lage: `Zehntkeller`
Rebsorte: Silvaner
Qualitätsstufe: QBA
Geschmacksrichtung: halbtrocken
Auslobung: harmonisch, süffiger Brot-und Butterwein
Trinktemperatur: 9-12°C
Alkohol: 12,5 %Vol.
Restzucker: 13,9 g/l
Säure: 6,5 g/l

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Pfalz

NAEGELE K A I R O S SPÄTBURGUNDER TROCKEN 2015 HAMBACHER SCHLOSSBERG

Wein enthält Sulfite, Verschlussart: Naturkorken
Gebinde: 0.75 Ltr.
Jahrgang: 2015
Ort/Lage: Hambacher Schlossberg
Rebsorte: Spätburgunder
Qualitätsstufe: QBA
Geschmacksrichtung: trocken
Alkohol: 13,57 %Vol.
Restzucker: 7,2 g/l
Säure: 5,5 g/l

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Pfalz

2017 BLANC DE NOIRS TROCKEN QUALITÄTSWEIN B.A.

Wein enthält Sulfite, Verschlussart: Drehverschluss
Gebinde: 0.75 Ltr.
Land/Anbaugebiet: Pfalz
Jahrgang: 2017
Ort/Lage: Hambach
Rebsorte: Blanc de Noirs
Qualitätsstufe: QBA
Geschmacksrichtung: trocken
Besonderheiten: aus Pinot Noir Trauben hell gekeltert
Auszeichnung:

Auslobung: fruchtig, viel Schmelz und Frische, sehr rund am Gaumen
Speiseempfehlung: vielseitiger Begleiter zu sommerlich leichten Gerichten wie Blattsalate mit Ziegenfrischkäse oder gebratenen Scampis
Trinktemperatur: 11-12°C
Alkohol: 12,63 %Vol.
Restzucker: 5,9 g/l
Säure: 7,8 g/l

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Unter den vielen im Familienbesitz befindlichen Arbeiten Pfälzer Künstler befindet sich eine Zeichnung von Karl Graf, die das Wappen der NAEGELE´s zeigt: Zwei gekreuzte Nelken, eine gelbe im roten Feld und eine rote im gelben. „Nägelscher“ heißen im pfälzischen Volksmund aber nicht nur die Nelken, sondern auch der Flieder. Und dieser Flieder wuchs – und wächst auch heute noch! – an der alten Weinlaube im Garten hinter dem Gutshaus. Seit 1796 steht der Name Georg Naegele für eine alte pfälzische Familientradition und eine tiefe Verbundenheit zu sorgsam gepflegter Weinkultur, untrennbar verbunden mit der bewegten Geschichte des Weinortes Hambach und der herrlichen Landschaft der Pfalz.

Heute führen Eva und Ralf Bonnet unterstützt von den „Senioren“ Gerda und Volker Bonnet und einem Team von qualifizierten und engagierten Mitarbeitern das Weingut in der 7. Generation. Nach einer Ausbildung zur Winzerin und einem Studium der Weinwirtschaft ist Eva Bonnet bereits seit 1992 im elterlichen Betrieb tätig und für die Organisation der Arbeit im Weinberg zuständig. Weinbauingenieur Ralf Bonnet, der ebenfalls aus einem Weinbaubetrieb im benachbarten Haardt stammt, zeichnet für die Qualität der Weine und deren Absatz verantwortlich. Mit Sohn David (2001) und Tochter Nina (2006) wächst bereits die nächste Generation im Weingut auf.

Mehr Weniger