Demeter e.V.

Brandschneise 1, 64295 Darmstadt
Deutschland
Telefon +49 6155 8469-0
Fax +49 6155 8469-11
info@demeter.de

Hallenplan

ProWein 2019 Hallenplan (Halle 13): Stand D70

Geländeplan

ProWein 2019 Geländeplan: Halle 13

Ansprechpartner

Nina Weis

Referentin Wein
Markt

Telefon
+49 6155-8469 39

E-Mail
nina.weis@demeter.de

Besuchen Sie uns!

Halle 13 / D70

17.03.2019

Thema

11:00

Demeter e.V.

Biodynamische „Brot & Butter“ Weine
Erleben Sie Solides Preis-Genuss-Verhältnis für unter 10,00 € (Standspaziergang).

Voranmeldung erforderlich
Voranmeldung unter: wein@demeter.de
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

13:00

Demeter e.V.

Des Winzers neue Kleider
Biodynamische Winzer zeigen ihre Mode & Messages - bei einem Glas Wein mit Romana Echensperger, Master of Wine.

Voranmeldung erforderlich
Voranmeldung unter: wein@demeter.de
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

15:00

Demeter e.V.

Terroir Unlimited – Pinot Noir
Unsere Gastwinzer präsentieren Spätburgunder aus 5 unterschiedlichen Anbaugebieten (Standspaziergang).

Voranmeldung erforderlich
Voranmeldung unter: wein@demeter.de
Vortragssprache: englisch

Mehr Weniger

18.03.2019

Thema

11:00

Demeter e.V.

Bubble Babies
Biodynamische Spitzen-Schaumweine, sorgsam für Sie ausgewählt von den Demeter Gastwinzern (Standspaziergang).

Voranmeldung erforderlich
Voranmeldung unter: wein@demeter.de
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

13:00

Demeter e.V.

German-French-Connection: Das Pinot Battle
Romana Echensperger MW moderiert den Kampf um die Vorherrschaft in der Welt der Burgunder: Chardonnay, Weiss-, Grau- und Spätburgunder kombiniert mit Köstlichkeiten von TEMMA Biogenussmarkt aus Köln.

Voranmeldung erforderlich
Voranmeldung unter: wein@demeter.de
Vortragssprache: englisch

Mehr Weniger

15:00

Demeter e.V.

Sugar Baby
Unsere Gastwinzer haben edelsüße biodynamische Raritäten für Sie ausgesucht (Standspaziergang).

Voranmeldung erforderlich
Voranmeldung unter: wein@demeter.de
Vortragssprache: englisch

Mehr Weniger

19.03.2019

Thema

11:00

Demeter e.V.

Terroir unlimited – Riesling
Die Gastwinzer am Demeter Stand zeigen ihre Lieblingsrebsorte aus 5 unterschiedlichen Anbaugebieten (Standspaziergang).

Voranmeldung erforderlich
Voranmeldung unter: wein@demeter.de
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

15:00

Demeter e.V.

Die Diven
Zum Reinlegen: Außergewöhnliche Rotweine für besondere Anlässe, präsentiert von den Gastwinzern am Demeter Stand (Standspaziergang).

Voranmeldung erforderlich
Voranmeldung unter: wein@demeter.de
Vortragssprache: englisch

Mehr Weniger

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.07  SONSTIGE WEINE
  • 01.07.05  Ökoweine

Ökoweine

  • 08  Dienstleistungen
  • 08.01  Verbände

Verbände

Firmennews

Datum

Thema

Download

18.01.2019

Große Bio-Wein-Standparty mit Bioland und Demeter – wir machen einen drauf!

Sonntag Abend ab 18:00 steigt die große Bio-Wein-Party auf dem Demeter Stand zusammen mit den Kollegen von Bioland. Feinste Bio-Weine und -Biere, erlesene Köstlichkeiten, Musik und viele tolle, weinbegeisterte Gäste! Wenn auch Sie dabei sein möchten, melden Sie sich bitte hier für einen Platz auf unserer Gästeliste an! Plätze gibt’s nur, so lang der Vorrat reicht.

Demeter und Bioland freuen sich auf Sie und auf einen tollen gemeinsamen Abend!

Mehr Weniger

18.01.2019

Augen auf - Demeter Fashion auf der ProWein - Gewinnspiel

Die Demeter Winzer haben zur Messe ein exklusives biodynamisches Winzer-Shirt aufgelegt. Eine tolle Möglichkeit für Sie, die auf verschiedenste Hallen verteilten Demeter Winzer während der Messe zu erkennen. Werden auch Sie Fashion Victim und gewinnen Sie die limitierte Sonderedition für Ihr eigenes Bekenntnis zum biodynamischen Wein mit Charakter.

So geht’s:

1.    Demeter Winzer aufspüren, der eins der Shirts trägt

2.    Gemeinsames Foto machen

3.    Auf Instagram, Twitter oder Facebook hochladen und mit dem korrekten Zitat vom Shirt und dem Hashtag #demetergoesprowein verschlagworten

4.    Daumen drücken! Mit etwas Glück gewinnen Sie eines der limitierten Shirts in Ihrer Wunschfarbe (die Auslosung erfolgt nach Messeende)!

Mehr Weniger

25.10.2018

Aktuelle Auszeichnungen für Demeter Weine

Es hagelt Medaillen! Demeter Weine beim Internationalen Bioweinpreis, Meiningers Sektpreis und der ECOwinner Verkostung ausgezeichnet

Beim Internationalen Bioweinpreis 2018
wurden wieder viele Demeter-Weine ausgezeichnet, drei erhielten sogar „Großes Gold“. Gleich zweimal ging diese höchste Auszeichnung an das Hofgut Sonnenschein aus Baden. In der Kategorie „Rotwein“ wurden die zwei pilzwiderstandsfähigen Rebsorten (Regent & Cabernet Cortis) des Demeter-Weinguts prämiert. Die dritte Auszeichnung in der Kategorie „Großes Gold“ ging an den trockenen Riesling des Weinguts Fuchs-Jacobus, den Abräumer des Internationalen Bioweinpreises unter den Demeter-Winzern. Gleich 11 Trophäen konnte der Winzer aus dem Nahetal, wo die Reben an Steilhängen wachsen, mit nach Hause nehmen.

Die weiteren ausgezeichneten Demeter-Winzer aus Deutschland im Überblick:
Harteneck Wein- und Sektgut (sechs Auszeichnungen), Weingut Wilhelm Zähringer (sechs Auszeichnungen), Weingut Brüder Dr. Becker (fünf Auszeichnungen), Hofgut Sonnenschein (fünf Auszeichnungen), Weingut Helmut Christ (vier Auszeichnungen), Weingut Häußermann (vier Auszeichnungen), Öko-Weingut Schmalzried (zwei Auszeichnungen), Demeter-Weingut Benedikt Schmalzried (zwei Auszeichnungen), Weingut Stutz (zwei Auszeichnungen), Hagnauer Winzerverein (eine Auszeichnung)

Demeter-Weine – auch international erfolgreich
International waren mehr als 10% (118 von 1036) der prämierten Weine als Demeter-Weine deklariert. 48 der ausgezeichneten Demeter-Weine stammen aus Deutschland von insgesamt elf Demeter-Winzern. Diese Weine kommen aus den Anbaugebieten Baden, Württemberg, Rheinhessen, Franken und Nahe.

Bester Demeter-Sekt der Verkostung ausgerechnet aus Großbritannien
Sonst nicht für herausragende Kelterei bekannt, stammt der beste Demeter-Sekt in diesem Jahr von der Insel. Das Weingut Albury aus Großbritannien konnte sich über die Auszeichnung „Großes Gold“ mit 98 von 100 Punkten für seinen Sekt freuen.

Meininger Sektpreis
Das Weingut Eymann (Pfalz) staubte bei Meiningers Deutschem Sektpreis zum zweiten Mal in Folge eine Erstplatzierung ab. Dieses mal in der Kategorie Rosé. Der 2011 Vintage Brut Nature erreichte ebenso erfreuliche 91 Punkte.

Die ECOwinner Verkostung
Neun biodynamische Winzer mit insgesamt 20 Demeter-Weinen wurden bei der strengen Blindverkostung "ECOwinner" des Bundesverband Ökologischer Weinbau ECOVIN (die bereits zum 22. Mal stattfand) ausgezeichnet. Spitzenreiter ist das Ökoweingut Stutz aus Heilbronn (Württemberg) mit sechs prämierten biodynamischen Weinen. Die Demeter-Weingüter Ruesch (Baden), Pflüger (Pfalz), Schömann (Mosel), Brüder Dr. Becker (Rheinhessen), Janson-Bernhard (Pfalz) und das Weingut im Zwölberich (Nahe) konnten zwei Auszeichnungen mit nach Hause nehmen. Zudem wurde jeweils ein Wein des Weingut Harteneck und des Weingut Zähringer prämiert.
Insgesamt wurden 117 Bio-Weine mit einer EcoWinner-Medaille prämiert; die Jury hatte 502 Weine verkostet. Somit ist jeder 6. ausgezeichnete Wein ein Demeter-Wein. Die vollständige Liste aller ECOwinner Weine kann auf www.ecovin.de eingesehen werden.

 

Mehr Weniger

19.03.2018

Rückblick auf die ProWein am Demeter Stand 2017/2018

Sehen Sie einige kurze Videos, in dem wir mit unseren Ausstellern zu ihren Lieblingsweinen ins Gespräch kommen!
Johannes und Angela Hügle, Daniel Schmitt, Alexander Gysler, Friederike Roll, Elfriede Trautwein und Michael Christ plaudern aus dem Nähkästchen und stellen ihre persönlichen Lieblinge vor.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Was verbirgt sich hinter Demeter?

Basis der Demeter-Arbeit ist die Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise, die von Rudolf Steiner bereits 1924 begründet wurde. Nur streng kontrollierte Betriebe dürfen das Demeter-Markenzeichen nutzen. Die Demeter-Richtlinien gehen deutlich über den gesetzlichen Mindeststandard für ökologische Lebensmittel hinaus.

Biodynamischer Weinbau: Nicht nur die Rebe, auch der Winzer muss tiefer wurzeln
Kaum eine Pflanze reagiert so sensibel auf die Anwendung der Biodynamischen Präparate und aufmerksame Hinwendung des Menschen wie die Rebe und kaum ein Produkt lässt das Biodynamische Anbausystem so intensiv nachvollziehen wie der Wein. Weltweit praktizieren qualitätsorientierte Spitzen-Weingüter daher Demeter-Weinbau. Sie merken, dass die intensivere Verbindung von Rebe und Boden besonderen Charakter in den Wein bringt.

Demeter-Weinbau in Kürze
  • Das Wichtigste: Einzigartige Qualität! Die Herstellung von möglichst authentischen, herkunftsbetonten Produkten ist erklärtes Ziel der Demeter Winzer.
  • Biodynamische Wirtschaftsweise gibt der Natur mehr zurück, als ihr durch Anbau und Ernte genommen wird.
  • Das Hornkiesel – Präparat (501) verstärkt Kräfte der Sonne und fördert das Aroma in den Trauben. Das Hornmist-Präparat (500) macht den Boden lebendig, regt mikrobiologische Aktivität an und sorgt für gute Durchwurzelung und besten Humus.
  • Demeter-Winzer gehen teils unkonventionelle Wege: Arbeiten werden an natürlichen Rhythmen, wie beispielsweise dem Lauf des Mondes, ausgerichtet. Der geschlossene Betriebsorganismus schließt jede Beeinflussung von außen weitestgehend aus.
  • Qualität wird nicht nur in Bezug auf Inhaltsstoffe, sondern auch auf feinstoffliche, energetische Wirkungen hin untersucht.
  • Vielfältige und stabile Ökosysteme bringen die ausdrucksstärksten Weine hervor. Reben, Menschen, Pflanzen und Tiere wirken in biodynamischen Weinbergen zusammen. Das Ergebnis: Demeter-Weine bestechen durch besondere Ausdruckskraft und Lebendigkeit.

Mehr Weniger