Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG

Vulkanring, 54567 Gerolstein
Deutschland

Hallenplan

ProWein 2019 Hallenplan (Halle 14): Stand D70

Geländeplan

ProWein 2019 Geländeplan: Halle 14

Unsere Produkte

Produktkategorie: Mineralwasser

Gerolsteiner - das Wasser mit Stern

Gerolsteiner ist in Deutschland seit vielen Jahren die gefragteste Mineralwassermarke. Auch im Außer-Haus-Markt ist das Mineralwasser aus der Vulkaneifel führend.

Die Marke mit dem roten Stern und dem Löwenwappen kann auf eine über 130-jährige Geschichte zurückblicken. Sie steht zuallererst für kohlensäurehaltiges Mineralwasser: Gerolsteiner Sprudel und Gerolsteiner Medium sind in Deutschland jeweils mit Abstand die Nr. 1 in den Segmenten Mineralwasser mit viel und wenig Kohlensäure. Doch auch Gerolsteiner Naturell liegt inzwischen auf Rang drei unter den stillen Mineralwässern und ist damit das absatzstärkste kohlensäurefreie Mineralwasser aus Deutschland. Natürliche Erfrischungsgetränke auf Basis des Gerolsteiner Mineralwassers bilden eine wichtige Ergänzung des Sortiments.

Kernabsatzgebiete der Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG sind Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, darüber hinaus wird Gerolsteiner – insbesondere in Großstädten und über die Gastronomie – bundesweit angeboten. Als größter deutscher Mineralwasser-Exporteur vertreibt das Unternehmen sein Mineralwasser international schwerpunktmäßig in den USA, Japan und den Beneluxländern. Das internationale Geschäft macht rund vier Prozent des  Gesamtabsatzes von Gerolsteiner aus.  

Das Gerolsteiner Gastronomiesortiment

Das Gastronomiesortiment umfasst die drei Mineralwässer Gerolsteiner Sprudel, Gerolsteiner Medium und Gerolsteiner Naturell, die für die Gastronomie im Gourmetgebinde angeboten werden (0,25 Liter, 0,5 Liter und 0,75 Liter). Seit 2012 bereichern die Gerolsteiner Orangen- und Zitronenlimonade die Angebotspalette. Die Rezeptur mit 10 Prozent Fruchtgehalt setzt auf Qualität, Natürlichkeit und Geschmack. Wie die Gerolsteiner Apfelschorle präsentieren sich auch die Limonaden in der Gastronomie im 0,25 l-Glas-Gourmetgebinde. Abgerundet wird das Portfolio im Außer-Haus-Markt durch die Gerolsteiner Office Line, ein hochwertiges Wasserspendersystem mit dem stillen Mineralwasser Gerolsteiner Naturell.

 

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mineralwasser

Eine Frage des Ursprungs: Die Harmonie von Wasser und Wein

So wie das „Terroir“ den Charakter eines Weins prägt, besteht auch bei Mineralwasser ein enger Zusammenhang zwischen Herkunft und Geschmack: Neben dem Kohlensäuregehalt entscheiden die Gesteinsschichten, die ein Wasser durchlaufen hat, über die Höhe und Zusammensetzung der Mineralstoffe und prägen damit das Geschmacksprofil.

Gerolsteiner verdankt seine Mineralisierung der Herkunft aus einem Quellgebiet in der Vulkaneifel, das in seiner geologischen Beschaffenheit einzigartig ist. In der Region Gerolstein trifft in der Tiefe Kohlensäure vulkanischen Ursprungs auf Dolomit, ein calcium- und magnesiumhaltiges Kalkgestein. Dadurch enthält jeder  Liter Gerolsteiner Sprudel bzw. Gerolsteiner Medium von Natur aus 2.500 mg Mineralstoffe. Dank der ausgewogenen Zusammensetzung der natürlichen Inhaltsstoffe – typisch für Gerolsteiner sind vor allem Calcium, Magnesium und Hydrogencarbonat – schmeckt das Mineralwasser angenehm neutral und sehr erfrischend.

Der harmonische Geschmack ohne starke Eigennote macht Gerolsteiner auch zu einem idealen Wein-Begleiter. Mit Gerolsteiner Sprudel, Medium und Naturell, die sich im Kohlensäuregehalt und in ihrer Mineralisierung unterscheiden, kann Gerolsteiner zu jedem Wein ein Mineralwasser bieten, das den Charakter des Weines optimal zur Geltung bringt. Gerbstoffbetonte Rot- und Weißweine harmonieren besonders mit Gerolsteiner Naturell, einem weichen stillen Mineralwasser. Liebliche Weine benötigen dagegen ein Mineralwasser mit viel Kohlensäure, das erfrischt und die Süße des Weines elegant hervorhebt wie Gerolsteiner Sprudel. Trockene Weißweine finden in Gerolsteiner Medium ihr Pendant: Die belebende, ausgewogene Kohlensäure verleiht Weinen mit wenig Weinsäure Jugendlichkeit und Frische.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Aus den Tiefen der Vulkaneifel
Wie entsteht eigentlich Mineralwasser und was macht Gerolsteiner so besonders? Erfahren Sie mehr über die spannende Reise des Mineralwassers von der Wolke in die Flasche.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

500-999

Gründungsjahr

1888