Teilnehmer Route USA

Weingut Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe

Dorfanger 19, 01665 Zadel über Meissen
Deutschland
Telefon +49 3521 7676-0
Fax +49 3521 7676-76
weingut@schloss-proschwitz.de

Hallenplan

ProWein 2019 Hallenplan (Halle 14): Stand E46

Geländeplan

ProWein 2019 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.07  Qualitätsschaumwein/Sekt mit Herkunftsangabe
  • 02.07.08  Winzersekt

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Sachsen

2018 Weingut Schloss Proschwitz Goldriesling trocken VDP. GUTSWEIN

Goldriesling ist eine Kreuzung aus Riesling und früher Malingre und fast nur in Sachsen angebaut. Feinfruchtig und würzig mit exotischen Noten von Litschi und Maracuja sowie weißem Pfeffer zeigt dieser Wein seinen eigenen Charakter. Am Gaumen harmonisch balanciert mit rassiger Säure und feiner Mineralität läd der Goldriesling zum Entspannen ein.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Sachsen

2018 Weingut Schloss Proschwitz Elbling trocken, VDP.GUTSWEIN

Elbling gehört zu den ältesten Rebsorten Europas und passt perfekt zum sächsischen Klima. Der erste Schluck Elbling erinnert an einen frischen grünen Apfel: saftig, frisch und säurebetont. Apfelkompott, sowie eingekochte Birne und frischer Rhabarber ergänzen das Fruchtspiel. Ein wunderbarer Alltagsbegleiter mit der typischen leicht salzigen Note im Abgang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Sachsen, Markenweine

2018 Weingut Schloss Proschwitz Meissen Scheurebe trocken, VDP.ORTSWEIN

Charakterstark und kraftvoll präsentiert sich die 2018er Scheurebe mit viel Stachelbeere in der Nase sowie einer leichten Feuersteinnote. Am Gaumen wunderbar weich füllt Sie den Mund mit einer Fülle an reifen Fruchtaromen von Pfirsich und Marille und Limette. Die Mineralität ist gut schmeckbar und hält lange nach

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Sachsen, Markenweine

2017 Weingut Schloss Proschwitz Weissburgunder, VDP.GUTSWEIN

Dieser 2017er Jahrgang ist außergewöhnlich und ausdrucksvoll. An die Nase kommen Aromen von exotischen Früchten wie Bananen aber auch Honig und ein Hauch von Kräuter. Im Mund wirkt er schmelzig, salzig und breit, mit dezenten Kumquatnoten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Sachsen, Markenweine

2017 Weingut Schloss Proschwitz Grauburgunder trocken, VDP.GUTSWEIN

Klassischer Grauburgunder mit reifer Fruchtaromatik nach Weinbergpfirsisch, Trockenobst und Haselnüssen. Vollmundig und cremig mit gut eingebundener Säure.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Sachsen, Markenweine

2018 Weingut Schloss Proschwitz Riesling, VDP.GUTSWEIN

„Die Königin der weißen Reborten“ gedeiht in Sachsen auf Ihre eigene und wunderbare Weise. Reife Apfelnoten treffen bereits in der Nase mineralische Töne. Geschmacklich sind eingekochte Birnen und Orangenmarmelade mit einer fein strukturierten Säure und salziger Mineralität perfekt im Gleichgewicht.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Sachsen, Markenweine

2017 Kloster Heilig Kreuz Riesling Spätlese restsüss, VDP.ERSTE LAGE

Unser Riesling von Kloster Heilig Kreuz wurde mit 94° Oechsle geerntet. Er ist ein feinfruchtiger Wein, der nach weißen Blüten und reifer Quitte duftet. Am Gaumen ist die Quitte sehr präsent, mit leichten Akzenten von roter Grapefruit im Abgang. Ein wunderschönes Spiel von der Säure und Restsüße bringt reines Vergnügen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Sachsen, Markenweine

2017 Weingut Schloss Proschwitz Traminer Riesling Auslese, VDP.GUTSWEIN

Ein außergewöhnlicher Tropfen aus unseren 450 Jahre alten Terassenlagen in Diesbar Seußlitz. Geschmeidig und ausgesprochen harmonisch mit einem Potpourri aus vollreifer Mango, Passionsfrucht, Ananas und mit einer eleganten Süße von Akazienhonig

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Sachsen, Markenweine

2017 Kloster Heilig Kreuz Frühburgunder, VDP.ERSTE LAGE

Am Gaumen besticht der Wein durch Pfeffernoten und roten Früchten, die durch fein ausgeprägte Röstaromen, eine leichte Säure und eine samtige Struktur ausbalanciert werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Sachsen, Markenweine

2015 Weingut Schloss Proschwitz Spätburgunder, VDP.GUTSWEIN

Ziegelrot mit einem dezent rubinroten Schimmer. Klare Aromen roter Früchte gepaart mit zarten Röstaromen. Mit ein wenig Luft gesellen sich Noten von Vanille dazu. Am Gaumen fruchtig und komplex. Eine feine Würze – erinnernd an Kräuter mit einem Hauch grünem Pfeffer in süßlichem Tannin.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Sachsen, Markenweine

2016 Kloster Heilig Kreuz Spätburgunder, VDP.ERSTE LAGE

Mit 98° Oechsle geerntet und anschließend offen maischevergoren. Unfiltriert gefüllt, folglich eine intensive rubinrote Farbe. Aromen von Brombeere und schwarzer Johannisbeere mit blumigen und leichten Noten von Konfitüre im Hintergrund. Der Wein entfaltet sich im Mund mit intensiver Fruchtfülle, einem gut eingebundenen Barriqueton und eleganten Tanninen. Ein Spätburgunder mit hohem Reifepotenzial.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Sachsen, Winzersekt

Weingut Schloss Proschwitz Riesling Sekt b.A. brut

Der Riesling Sekt in traditioneller Flaschengärung handwerklich erzeugt und für 20 Monate auf der Feinhefe gelagert. Er überzeugt bereits in der Nase mit reifen gelben Früchten wie Quitte und Aprikose. Wunderbar frisch mit feiner Perlage, betonen vor allem Orangentöne mit salzig schmeckbare Mineralität die Trinkfreude am Gaumen. Gerne vor, zum und auch nach dem Essen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Sachsen, Winzersekt

Weingut Schloss Proschwitz Pinot Madeleine Sekt b.A. brut

Der Pinot Madeleine Sekt wurde in aufwendiger traditioneller Flaschengärung hergestellt. Die Frühburgunder Trauben werden hierbei offen Maischevergoren, der Sekt liegt 15 Monate auf der Feinhefe.. Im Glas präsentiert sich dieser hervorragende Sekt lachsfarben mit Aromen von Pflaumenkompott und Süßkirsche. Am Gaumen wirkt er wunderbar cremig mit einer feinen Perlage und schmeckbarer Mineralität. Ein Premium Sekt wie dieser eignet sich neben der Abenderöffnung auch bestens als Speisenbegleiter, zum Beispiel zu Tagliatelle mit Trüffeln und Grana Padano.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

 UNSER WEINGUT  
Auf unseren Weinbergen oberhalb der Elbe, mit Blick auf die weltbekannte Porzellanstadt Meißen und
ihre Wahrzeichen, reifen die Weine auf roten Granitfelsen, der von einer bis zu sechs Meter
mächtigen Lößschicht bedeckt wird.

 
 

Mehr Weniger