Kellerei Girlan

St. Martinstr. 24, 39057 Girlan
Italien
Telefon +39 0471 662403
Fax +39 0471 662654
info@girlan.it

Hallenplan

ProWein 2019 Hallenplan (Halle 15): Stand G71

Geländeplan

ProWein 2019 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.09  Weine aus Italien
  • 01.01.09.17  Weine aus Südtirol/Alto Adige

Weine aus Südtirol/Alto Adige

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Südtirol/Alto Adige

FLORA PINOT BIANCO RISERVA

Jahrgang: 2016
Klassifizierung: Südtirol DOC
 
Anbaugebiet
Für diesen Wein verwenden wir ausschließlich sorgfältig ausgesuchte Trauben, die auf besonders geeignete Böden mit geringsten Erträgen geerntet werden. Der Hauptanteil der Trauben stammt aus Girlan, wo unsere Weinberge auf Moränenböden mit extrem hohem Steingehalt bewirtschaftet werden. Aromatik, Fülle und Länge sind die Eigenschaften dieses Anbaugebietes. Die restlichen Trauben stammen aus der Lage Eppan Berg, wo wir im Vergleich zu Girlan kühlere Lagen vorfinden. Tonhaltige Lehmböden auf Kalkgestein verleihen dem Wein Frische und Saftigkeit.
 
Vinifikation und Ausbau
Die Trauben werden von Hand gelesen und in kleinen Behältern angeliefert. Nach anschließender Ganztraubenpressung wird der Most durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen geklärt. Die Gärung findet in Fässern aus französischer Eiche zu 12 und 15 hl mit darauf folgendem (teilweise) biologischem Säureabbau statt. Ausbau auf der Feinhefe für 12 Monate. Der Wein wird für 6 Monate im Stahltank und weitere 6 Monate in der Flasche gelagert.
 
Weinportrait
Weißburgunder ist die am meisten verbreitete weiße Rebsorte in Girlan. Dieser Wein zeichnet sich durch seine eleganten Burgunderaromen von Ananas und reifem Obst aus. Feine Säure, Dichte, Kraft und Saftigkeit verleihen diesem Wein ein sehr schönes Trinkvergnügen und versprechen eine außergewöhnliche Langlebigkeit. Ideal als Essensbegleiter.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Südtirol/Alto Adige

FLORA CHARDONNAY

Jahrgang: 2016
Klassifizierung: Südtirol DOC
 
Anbaugebiet
Die für diesen außergewöhnlichen Wein gewählten Trauben wachsen in Girlan auf den Hügeln des Überetsch in einer Höhe von 450 – 500m ü.d.M., die mit 15 bis 20 Jahre alten Weinstöcken bestockt sind und im Guyot-System erzogen werden. Der Boden des Anbaugebiets ist reich an Mineralien, die sich aus Sedimenten der Eiszeit gebildet haben.
 
Vinifikation und Ausbau
Die Trauben werden von Hand gelesen und in kleinen Behältern angeliefert. Nach anschließender Ganztraubenpressung wird der Most durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen geklärt. Die Gärung findet in Fässern aus französischer Eiche zu 12 und 15 hl mit darauf folgendem biologischem Säureabbau statt. Anschließend folgt ein Ausbau auf der Feinhefe für 12 Monate und eine Lagerung über weitere 6 Monate in der Flasche. 
 
Weinportrait
Von eleganter Struktur und schöner Konsistenz mit intensiven fruchtigen Noten. Hervorragende Struktur, würzig und mineralisch mit langem Abgang am Gaumen. Empfohlen zu feinen Gerichten, einschließlich hellem Fleisch.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

DER TRADITION VERPFLICHTET, DER ZUKUNFT VERSCHRIEBEN.

Wir haben uns im Wesentlichen folgende Ziele gesetzt: einerseits das Hervorheben der historischen Rebsorten unseres Gebietes (Vernatsch, Weißburgunder, Sauvignon und Blauburgunder), andererseits die Produktion von Weinen mit ausgeprägtem Charakter durch den Anbau internationaler Rebsorten, die aber dennoch mit dem Gebiet verbunden sind. All dies unter Berücksichtigung der von Mutter Natur diktierten Zeitabläufe.

Diese Arbeit ermöglicht es uns, die Unverfälschtheit unserer Absichten in natürlicher Weise auf den Geist unserer Weine zu übertragen und uns dabei der modernsten Technik zu bedienen. Dabei behalten wir stets im Auge, dass die neue Zukunft mit der altbewährten Vergangenheit verbunden bleibt. 

Mehr Weniger