Josef Brigl srl

Maria-Rast-Weg 3, 39057 St. Michael/Eppan a. d. Weinstraße
Italien
Telefon +39 0471 662419
Fax +39 0471 660644
brigl@brigl.com

Hallenplan

ProWein 2019 Hallenplan (Halle 15): Stand G71

Geländeplan

ProWein 2019 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.09  Weine aus Italien
  • 01.01.09.17  Weine aus Südtirol/Alto Adige

Weine aus Südtirol/Alto Adige

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Südtirol/Alto Adige

MÜLLER-THURGAU

KLASSIFIZIERUNG: DOP - Denominazione di Origine Protetta
REBSORTE: Müller Thurgau
JAHRGANG: 2017
WEINBERGE und LAGEN: Die Traubenlage ist am
Ritten auf sandigen Schotterböden und verwitterten
Glimmerschiefer auf einer Höhe von 900 m ü.d.M.
VINIFIKATION und AUSBAU: Die Trauben werden
sanft abgepresst und die Gärung erfolgt für 10 Tage im
Edelstahltank bei kontrollierter Temperatur. Nach dem
biologischen Säureabbau findet der Ausbau im
Edelstahltank auf der Feinhefe statt.
CHARAKTER: Der Müller Thurgau ist ein
schmackhafter Weißwein mit grünlich bis hellgelber
Farbe, blumigem Duft mit Gras- und Muskatnoten und
frisch-aromatischem Geschmack.
EMPFEHLUNG: Er passt als Aperitif Wein, aber auch zu
leichten Vorspeisen, gekochtem und gebratenem Fisch.
SERVIERTEMPERATUR: 10 - 12° C
HALTBARKEIT: 2 - 3 Jahre
ANALYSE:
Alkohol: ca. 12,5% Vol.
Säure: ca. 6,4 g/l
Restzucker: ca. 2,5 g/l

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Südtirol/Alto Adige

LAGREIN

KLASSIFIZIERUNG: DOP - Denominazione di Origine Protetta
REBSORTE: Lagrein mit Schale durchgegoren
JAHRGANG: 2015
WEINBERGE und LAGEN: Schwemmsand- und
Porphyrböden im Überetsch und um Bozen zwischen 250-
450 m ü.d.M.
VINIFIKATION und AUSBAU: Nach Entbeerung der
Trauben beginnt die kontrollierte Maischegärung bei 25°C
in Edelstahltankbehälter für 8-10 Tage mit anschließendem
biologischem Säureabbau, sowie die Reifung im großen
Eichenholzfass.
CHARAKTER: Der Lagrein hat eine rubin- und
dunkelgranatrote Farbe, duftet nach Veilchen und
Brombeeren, ist voll und samtig im Geschmack mit leicht
herben Nuancen.
EMPFEHLUNG: Er wird am besten zu Wild, dunklem
Fleisch und Hartkäse genossen.
SERVIERTEMPERATUR: 16 - 18° C
HALTBARKEIT: 3 - 5 Jahre
ANALYSE:
Alkohol: ca. 13% vol
Säure: ca. 5,2 g/l
Restzucker: ca. 2 g/l

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

UNSER GRUNDSATZ

Siebenhundert Jahre Kelterkultur haben den Namen Brigl geprägt.
Unser Credo heißt nach wie vor – in die Zukunft investieren.
Und diesen Grundsatz verfolgen wir konsequent weiter. Traditionelle Werte, schonende Verarbeitung des Leseguts und modernste Kellertechnik sind die Kriterien auf die wir bauen.

Mehr Weniger