Champagne TRIBAUT-SCHLOESSER SARL

Hallenplan

ProWein 2019 Hallenplan (Halle 12): Stand D25

Geländeplan

ProWein 2019 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.05  Weine aus Frankreich
  • 01.01.05.06  Weine aus Champagne
  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.07  Qualitätsschaumwein/Sekt mit Herkunftsangabe
  • 02.07.01  Champagner

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Champagne, Champagner

BRUT ORIGINE

VON 8 VERSCHIEDENEN LAGEN

40% Pinot Noir
30% Chardonnay
30% Pinot Meunier

Dieser frische und fruchtige Champagner enthält 10% Reserveweine aus Fasslagerung und beweist am Gaumen eine schöne Ausgewogenheit und Länge. Er eignet sich hervorragend als. Aperitif und kann zu jeder Tages- und Nachtzeit gereicht werden.
3-jähriger Ausbau auf der Hefe bis zum Dégorgement. Dosiert auf 8 g/L Restzucker.

• 16,5/20 von Jancis Robinson
• „Coup de Cœur“ und 2 Sterne im Guide Hachette des Vins
• Goldmedaille beim Concours Mondial de Bruxelles
• Goldmedaille beim Sakura Wine Awards (Japan)
• Goldmedaille beim China Wine und Spirit Awards (Hongkong und China)
• Goldmedaille beim Korean Wine und Spirit Awards (Südkorea)
• Goldmedaille beim Vyno Dienos (Litauen)
• 90/100 im Wine Spectator
• 4 Sterne und 1 Silbermedaille bei den Decanter World Wine Awards
• Silbermedaille beim Internationalen Weinpreis Mundus Vini (Deutschland)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Champagne, Champagner

BRUT PREMIER CRU

VON 3 VERSCHIEDENEN LAGEN

60% PINOT NOIR • 20% CHARDONNAY • 20% PINOT MEUNIER

In dieser Assemblage dreier Lagen mit „Premier Cru“-Klassifizierung geben die Pinot Noirs den Ton an und bringen ihren kräftigen Charakter zum Ausdruck. Der Champagner wirkt überaus belebend zum Aperitif und als Begleiter von rotem Fleisch.
3-jähriger Ausbau auf der Hefe vor dem Dégorgement. Dosiert auf 8 g/L Restzucker.

• Goldmedaille beim Concours Général Agricole de Paris (allgemeiner Landwirtschaftswettbewerb Paris)
• 1 Stern im Guide Hachette des Vins

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Champagne, Champagner

L'AUTHENTIQUE

VON 3 VERSCHIEDENEN LAGEN

60% PINOT NOIR • 40% CHARDONNAY

Die Trauben für diese Cuvée stammen von alten Reben in Aÿ, Ecueil und Romery. Zwei Jahre Barrique-Ausbau verleihen ihr Vollmundigkeit und intensive Aromen von Vanille und Karamell. Diese Jahrgangsassemblage im fortgeschrittenen Reifestadium überrascht vor allem zu einem Blauschimmel oder Parmesan.
Nur 4837 Flaschen wurden für diesen Jahrgang produziert und bis zum Dégorgement fünf Jahre auf der Hefe ausgebaut. Jede Flasche wird nummeriert und mit einer Hanfschnur verschnürt. Dosiert auf 5 g/L Restzucker.

• 17/20 von Jancis Robinson
• „Coup de Cœur“ 2014 in Vins et Gastronomie

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das Unternehmen, der Weinberg,
die Wiege eines großen Weins.

Das Haus TRIBAUT-SCHLOESSER verarbeitet pro Weinjahr 40 Hektar Traubengut von seinen Lagen aus Familienbesitz und aus externen Quellen.
 
Der Weinberg
Die meisten Rebflächen des Familienbetriebs liegen in den Gemeinden Romery, Cormoyeux und Fleury la Rivière in einem abgelegenen Tal des Marne, wo sie sich über die Anhöhen der Montagne de Reims erstrecken. Diese süd-/südöstlich ausgerichteten Hänge mit lehmig-kalkigen Böden bieten ideale Voraussetzungen für prachtvolle Meuniers und beeindruckende Chardonnays. Einige unserer Reben stehen in Aÿ, einer Grand-Cru-klassifizierten Gemeinde in der berühmten Champagne-Region Grande Vallée de la Marne, die für ihre Pinot Noirs bekannt ist.
 
Die Trauben
Unsere Fremdreben beziehen wir sowohl hier im Tal als auch in den ausgezeichneten Lagen Aÿ Grand Cru, Ecueil Premier Cru, Damery oder Bassuet.
In jedem einzelnen Sektor pflegen wir ein vertrauensvolles Verhältnis zu den Winzerinnen und Winzern. Sie alle haben sich, wie auch wir auf unserem eigenen Weinberg, dem nachhaltigen Anbau qualitativ hochwertiger Trauben verschrieben.
 
Eine Infrastruktur im Dienste der Qualität
Wir im Hause Tribaut-Schloesser setzen auf eine Kombination aus Tradition und neuester Technologie, um das Beste aus unseren Trauben herauszuholen. Deshalb entsprechen Kelterhaus und Kellerei höchsten Qualitätsansprüchen.
Sieben Fuderfässer („foudres“) und etwa zwanzig Barrique-Fässer dienen dem Ausbau der Reserveweine. Sie sind Teil des familiären Erbes, das seit vier Generationen weitergegeben wird und tragen zur Ausprägung der Tribaut-Handschrift bei.

Mehr Weniger