Teilnehmer Route USA

Weingut Martin Waßmer

Am Sportplatz 3, 79189 Bad Krozingen
Deutschland
Telefon +49 7633 15292
Fax +49 7633 13384
info@weingut-wassmer.com

Hallenplan

ProWein 2019 Hallenplan (Halle 13): Stand E101

Geländeplan

ProWein 2019 Geländeplan: Halle 13

Ansprechpartner

Jürgen Maier

Telefon
0763315292
0151 44 538 704

E-Mail
juergen.maier@weingut-wassmer.com

Sabrina Waßmer

Telefon
07633 15292

E-Mail
marketing@weingut-wassmer.com

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur

Exporteur

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.04  Weine aus Deutschland
  • 01.01.04.02  Weine aus Baden

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Baden

2018 Weisser Burgunder

Anbaugebiet Baden Markgräflerland
Qualitätsstufe Qualitätswein
Geschmacksrichtung trocken
Verschlussart Drehverschluss

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Baden

2017 Schlatter Maltesergarten Weisser Burgunder >SW<

Anbaugebiet Baden Markgräflerland
Lage Maltesergarten Schlatt
Qualitätsstufe Spätlese
Geschmacksrichtung trocken
Verschlussart Kork

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Baden

2015 Schlatter Spätburgunder >SW<

Anbaugebiet Baden Markgräflerland
Lage Maltesergarten Schlatt
Qualitätsstufe Qualitätswein
Geschmacksrichtung trocken
Verschlussart Kork

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Baden

2015 Dottinger Castellberg Pinot Noir >GC<

Anbaugebiet Baden Markgräflerland
Lage Castellberg Dottingen
Qualitätsstufe Qualitätswein
Geschmacksrichtung trocken
Verschlussart Kork

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das Weingut von Martin Waßmer liegt in Baden in dem Anbaugebiet Markgräflerland. Seit 1997 baut Martin Waßmer seine Weine aus. 

„Im Einklang mit der Natur arbeiten und das jeweilige Terroir herauszuarbeiten ist das Credo“.

Bei Lagen, wie dem Dottinger Castellberg, Schlatter Maltesergarten, Ehrenstetter Ölberg, oder dem Roten Bur in Glottertal wachsen teils bis zu 40 Jahre alte Rebstöcke. Der Spätburgunder macht einen Hauptanteil des Gesamten Rebsortenspektrum mit 60% im Weingut aus.

Aufgrund der verschiedenen Lagenvielfalt und der diversen Bodenformationen, zeigen sich die Weine mit einer finessenreichen, sehr filigranen und Charaktervollen Vielfalt.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

1997

Firmeninfo als PDF