Gebr. J. & M. Ziegler GmbH

Hauptstr. 26, 97896 Freudenberg
Deutschland
Telefon +49 9375 92880
Fax +49 9375 928811
info@brennerei-ziegler.de

Hallenplan

ProWein 2019 Hallenplan (Halle 13): Stand E118

Geländeplan

ProWein 2019 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  SPIRITUOSEN
  • 03.04  Gin

Gin

  • 03  SPIRITUOSEN
  • 03.09  Obstbrände
  • 03  SPIRITUOSEN
  • 03.10  Rum

Rum

  • 03  SPIRITUOSEN
  • 03.14  Whisky

Unsere Produkte

Produktkategorie: Obstbrände

ZIEGLER NR.1 WILDKIRSCHBRAND

Das ist Perfektion in Kirsch. Geprägt von der wilden Frucht, gereift nach den Gesetzen der Natur, gebrannt im Geist der Tradition. Duft wie Geschmack sind von klarer und zugleich dichter fruchtiger Struktur mit einem dezenten Hauch von Süße. Das ist kein Wunder: In jeder Flasche ist der Extrakt von nahezu 3.000 bestgereiften Wildkirschen. Der Platzhirsch unter den Kirschbränden. Die Lagerung des Brandes dauert drei bis fünf Jahre.

Für eine 0,7 l Flasche werden 15 kg Wildkirschen benötigt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Whisky

AUREUM 1865 CHESTNUT CASK

Dieser Single Malt Whisky wurde 5 Jahre ausschließlich in Kastanienfässern gelagert. Diese Lagerung prägt den milden Geschmack dieses Whiskys. Er ist glatt und elegant im Abgang, vollmundig und geschmeidig mit dezenter Süße, ein ausgereifter milder Whisky. Ein sehr aromatisches Produkt, nicht nur für den Whisky-Liebhaber.

Als Digestif oder als Ergänzung zu einem Espresso oder zu Schokolade (mit hohem Kakaoanteil). Hervorragend geeignet zur Zigarre. Süße Noten von Maronen, Zitronen und Birnen. Sanfte Töne von Blüten und geschnittenem Gras. Vollmundig und geschmeidig, mit würziger Vanille und cremiger Süße. Warm und weich mit Zitrusfrüchten und Honigsüße.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Heimat der Brennerei Ziegler: der Untermain.
Hier, direkt an der Miltenberger Mainschleife im badischen Freudenberg, hat im 19. Jahrhundert die Brennkunst im Hause Ziegler ihren Anfang genommen. Zwischen Sandsteinfelsen und Flusslauf eingebettet, ist die Manufaktur auch heute noch beheimatet. Das milde, mediterrane Klima der Mainebene lockt seit Jahrzehnten Touristen wie Genießer gleichermaßen in die idyllische Gegend nach Unterfranken. Während im Rest der Republik noch der Winter herrscht, beginnt der Frühling am Untermain meist ein ganzes Stück früher. Die nährstoffreichen Böden sind eine Wonne für jeden Obst- und Weinbauern. Welcher Flecken Erde böte besseres Obst als Voraussetzung, um Edelobstdestillate von höchster Qualität zu brennen? Der Untermain – ein Stück Italien mitten im Süden Deutschlands. Blühende Kirschbäume, breite, naturbelassene Uferpromenaden und die in Sandstein gefassten Weinberge lassen die romantische Region zur Genuss-Oase Baden-Württembergs werden. Die abwechslungsreiche Landschaft, geprägt von lebendiger Land- und Weinwirtschaft, mit ihren kleinen Fachwerkstädtchen wie Wertheim, Miltenberg und Klingenberg laden mit Wein- und Obsterzeugnissen zum Verkosten und Urlauben ein. Der Untermain und seine Genusshandwerker sind heute nicht mehr nur Geheimtipp – sie sind eine feste Instanz auf der kulinarischen Landkarte Deutschlands.

Mehr Weniger