Weingut Familie Sauer GbR

Hauptstr. 44, 76833 Böchingen
Deutschland
Telefon +49 6341 61175
Fax +49 6341 64380
info@weingut-sauer.com

Hallenplan

ProWein 2019 Hallenplan (Halle 13): Stand C78

Geländeplan

ProWein 2019 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Weine aus Europa
  • 01.01.04  Weine aus Deutschland
  • 01.01.04.08  Weine aus Pfalz
  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.07  SONSTIGE WEINE
  • 01.07.05  Ökoweine

Ökoweine

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weine aus Pfalz

SAUER Müller-Thurgau

Jahrgang: 2017

Rebsorte: Müller-Thurgau

Geschmacksrichtung: trocken

Kategorie: Gutsweine

Herkunft/Lage: aus verschiedenen Lagen

Analyse: 11,5 % vol. alk., 6,2 g/l Säure, 6,4 g/l Restzucker

Beschreibung: In der Nase sehr komplexe, fruchtbetonte Frische mit dem Duft von Limetten und exotischer Ananas. Dazu fügen sich fast nahtlos süßliche Waldmeisternoten und ein Hauch von sortentypischem Muskat ein. 
Im Mund leicht, mit spürbarer Vitalität und frischer, reifer Säure, die dem Wein bei aller Leichtigkeit eine angenehme straffe Struktur verleiht. Am Gaumen passen die exotischen Fruchtnoten zur säurebetonten Frische und im Nachhall bleiben die Zitrusnoten lange erhalten. 

Resümée: Sehr fruchtiger Wein mit exotischen Noten von Limette und Ananas und säurebetonter Frische.

Serviervorschlag: Zur Tafelspitzsülze oder zu überbackenem Gemüseauflauf ein perfekter Begleiter.

Genussfreude bis: 2019

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weine aus Pfalz

SAUER Godramsteiner Münzberg Weißburgunder

Jahrgang: 2016

Rebsorte: Weißburgunder

Geschmacksrichtung: trocken

Kategorie: Lagenweine

Herkunft/Lage: Godramstein Münzberg

Analyse: 13,4 % vol. alk., 6,4 g/l Säure, 3,1 g/l Restzucker

Beschreibung: Filigran verspielter Duft mit fruchtigen Noten von saftigen, süßen Birnen und reifer Wassermelone, der von würzigem, weißem Pfeffer, etwas Toffee und getrockneter Orangenschale begleitet wird.

Im Mund weich mit sehr trockenem Charakter und dadurch auch deutlich spürbarer Säure. Das dichte, konzentrierte Mundgefühl wird von Mineralität und zarten Gerbstoffen geprägt. Am Gaumen bleibt die Frucht von kleinen, herben Birnen und süßem Ingwer.

Resümée: Im Duft sehr filigran und fruchtbetont, im Mund mit kräftigem, konzentriertem Charakter und viel Druck

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Tradition
Alle unsere Vorfahren hatten mit Weinbau zu tun.

Sie waren Bauern, die auf einem Teil ihrer Flächen Weinreben kultivierten. Erst in jüngster Zeit entstanden in unserer Region reine Weinbaubetriebe.

Unser Weingut in der jetzigen Form existiert seit 1987.

Von Anfang an arbeiteten wir nach biologischen Grundsätzen und sind seither dem Bioland Anbauverband angeschlossen.


Philosophie
Wir wollen nicht nur vollreife, gesunde und aromareiche Trauben in unseren Weinbergen ernten. Nicht nur die Rebstöcke sollen sich dort wohlfühlen. Mit unserer Arbeit möchten wir einen arteinreichen und bunten Weinberg schaffen mit gesundem und lebendigem Boden, ein Lebensraum, wo viele Pflanzen und Tiere ihren Platz haben. Mit unseren Reben gestallten wir unsere Weinkulturlandschaft.

Seit 1987 arbeiten wir nach den ökologischen Grundsätzen des Bioland Anbauverbandes.

Seit 2010 lassen wir die Philosophie des biodynamischen Anbaus mit in unsere Arbeit einfließen.

Mehr Weniger