Weingut PMC Münzenrieder GmbH

Triftgasse 31, 7143 Apetlon
Österreich
Telefon +43 2175 26700
Fax +43 2175 26
office@weingut-pmc.at

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 17): Stand E30

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 17

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.16  Österreich
  • 01.01.16.01  Burgenland
  • 01.01.16.01.02  Neusiedlersee

Unsere Produkte

Produktkategorie: Neusiedlersee

WELSCHRIESLING 2016

  • Strahlendes, helles grüngelb; 
  • in der Nase feine Kräuterwürze mit grünem Apfel;
  • am Gaumen spritzige Säurestruktur mit elegantem Fruchtschmelz,
  • trinkanimierende Zitrusfrucht im Abgang;

Mehr Weniger

Produktkategorie: Neusiedlersee

HEIDEBODEN CLASSIC 2015

  • Strahlendes, mittleres Rubinrot mit violetter Randaufhellung
  • in der Nase dunkle Beeren mit feinen Röstaromen
  • am Gaumen weich mit milder Tanninstruktur und eleganter Extraktsüße
  • saftige dunklen Beerenfrucht im Abgang

Mehr Weniger

Produktkategorie: Neusiedlersee

BEERENAUSLESE 2015

  • Strahlendes, helles goldgelb
  • in der Nase feine Frucht nach exotischen Früchten
  • am Gaumen cremige Fruchtsüße mit lebendiger Säurestruktur
  • trinkanimierender, fruchtiger Abgang

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

QUALITÄT IST UNSER OBERSTES ZIEL...

Qualität in der Region
Unser Weingut liegt in Apetlon, im Herzen des Nationalparks Neusiedler See Seewinkel.
Das Mikroklima in dieser Region bietet optimale Bedingungen für Rot- und Süssweine. Deshalb werden im Weingut PMC Münzenrieder ca. 60% Rotweine, 30% Süßweine und 10% Weissweine produziert.

Qualität im Weinbau
Durch rigorose Laubarbeit mit Geiztriebentfernen, Entblättern, Ausdünnen und selektiver Lese, gepaart mit naturnaher Bodenbearbeitung, ist es uns möglich, sortentypische und terroirgeprägte Weine zu keltern.

Qualität der Einzellagen
Auf unseren besten Einzellagen „Neubruch“ und „Tiglat“ gedeihen noch komplexere und vielschichtigere Weine: NEUBRUCH Sauvignon blanc, Chardonnay, Pinot Noir und Zweigelt zählen zu den Topweinen österreichs.

Qualität in der Weinbereitung
Schonende und saubere Verarbeitung, strengste Kontrolle, Kaltmazeration und lange Maischegärung sind Standards in umserem Betrieb. Die Topweine reifen bis zu 18 Monaten in französischen 228 bis 500 Liter Eichenfässern.

Qualität in der Reife
In unserer neue Betriebsstätte haben wir Raum für einen optimalen Reifungsprozess geschaffen: Der klimatisierte Barriquekeller bietet unseren Weinen perfekte Bedingungen, ihr gesamtes Potential zu entfalten.
Wichtig ist uns natürlich auch eine perfekte Flaschenreife: dafür sorgt die temperaturgesteuerte Lagerhalle.

Mehr Weniger