Thüringer Weingut Bad Sulza GmbH

Sonnendorf Nr. 17, 99518 Bad Sulza
Deutschland
Telefon +49 36461 20-600
Fax +49 36461 20-861
info@thueringer-wein.de

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 14): Stand B70

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.11  Saale-Unstrut

Unsere Produkte

Produktkategorie: Saale-Unstrut

Weissweine

Die Gutsweine Weisswein präsentieren sich aromatisch und fruchtig mit einer gut eingebundenen Säure und harmonischem Charakter. Unsere Weißwein-Spezialitäten überzeugen durch ihre ausgeprägten Aromen.

  • GUTEDEL trocken
  • MÜLLER-THURGAU trocken
  • MÜLLER-THURGAU halbtrocken
  • KERNER lieblich
  • „Castello di Auerstedt“ Weißwein feinfruchtig
  • „terra M“ Kerner trocken
  • WEISSBURGUNDER trocken
  • RIESLING trocken
  • GRAUBURGUNDER trocken

Mehr Weniger

Produktkategorie: Saale-Unstrut

Rosé und Rotweine

Kräftig und würzig offenbaren sich unsere anspruchsvollen Gutsweine Rotwein
 
  • REGENT halbtrocken
  • CABERNET DORSA trocken
  • PINOTIN trocken
  • FRÜHBURGUNDER trocken
  • Herzog von Auerstedt (Regent trocken)
Herrlich frisch und fruchtig präsentiert sich unser Rosé.

  • Rosé trocken
  • Jenaer Grafenberg Rosé trocken

Mehr Weniger

Produktkategorie: Saale-Unstrut

Finesse

Mit viel Leidenschaft und künstlerischem Anspruch, haben wir uns einer ganz besonderen Serie gewidmet:

„FINESSE“

Edles Design, mit der fehlenden Ecke als Markenzeichen und die künstlerische Interpretation der Produkte, unterstreichen den Genuss dieser Köstlichkeiten.
Finesse bleibt auch als Geschenk in Erinnerung.

Secco
Feinperlig und fruchtig präsentiert sich unser Secco.
Verkosten Sie prickelnde Momente.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Agrargenossenschaft Niedertrebra gründete 1992 das erste Weingut Thüringens. Es erhielt den Namen „Thüringer Weingut Bad Sulza“.
Somit enthält der Name des Weingutes schon wesentliche Aussagen zur Herkunft des Weines: Thüringer Wein aus der Kur- und Weinstadt Bad Sulza.
Im Jahr 1994 wurde die Geschäftsführung an Andreas Clauß übertragen. Er zog 1998 mit dem Betrieb in nach Sonnendorf, einem Ortsteil von Bad Sulza, in einen ehemaligen Bauernhof um. Im Gutshof entstand ein Weingut, das im Sinne von Tradition und Moderne gestaltet wurde und mit 50 Hektar Rebfläche das größte private Weingut im Anbaugebiet Saale-Unstrut ist.

Mehr Weniger