Heribert Bayer Kellerei in Signo Leonis GmbH

Wirtschaftspark 5, 7311 Neckenmarkt
Österreich
Telefon +43 2610 42644
Fax +43 2610 42644-4
bayer@weinfreund.at

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 17): Stand D38

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 17

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.16  Österreich
  • 01.01.16.01  Burgenland
  • 01.01.16.01.01  Mittelburgenland

Unsere Produkte

Produktkategorie: Mittelburgenland

Subskription In Signo Leonis 2015

Subskriptionsbeschreibung
Sichern Sie sich die ersten Flaschen des begehrten In Signo Leonis 2015. Bis Ende März haben sie die Möglichkeit , unsere Top Cuvée aus diesem Ausnahmejahrgang in der exklusiven Subskription Holzkiste zu beziehen. Das Kontingent ist streng Limitiert und gilt solang der Vorrat reicht. In der Subskription Holzkiste sind sechs 0,75l Flaschen enthalten und werden ab April 2018 ausgeliefert.

Jahrgangsbeschreibung
In Signo Leonis steht auch im Jahrgang 2015 wieder an der Spitze des Sortiments unseres Hauses. Alle Rebsorten hatten in diesem Jahr die perfekte Ausreifung erhalten und so wurde die Cuvée in seiner Grundrezeptur von 60% Blaufränkisch 20% Zweigelt und 20% Cabernet Sauvignon vereint.

Schon als Fassprobe wurde der Löwe mit Spitzenbewertungen belohnt wie zum Beispiel 95 Punkte im Falstaff Guide, welches das letzte mal mit In Signo Leonis 1999 der Fall gewesen war. Auch in Punkto Reifepotential wird er an die ganz großen Jahrgänge des Hauses anschließen. Ein Wein, bei dem es sich lohnt, ihn im Keller zu haben!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mittelburgenland

Subskription In Signo Sagittarii 2015

Subskriptionsbeschreibung
Sichern Sie sich die ersten Flaschen des begehrten In Signo Sagittarii 2015. Bis Ende März haben sie die Möglichkeit , unseren Top Blaufränkisch aus diesem Ausnahmejahrgang in der exklusiven Subskription Holzkiste zu beziehen. Das Kontingent ist streng Limitiert und gilt solang der Vorrat reicht. In der Subskription Holzkiste sind sechs 0,75l Flaschen enthalten und werden ab April 2018 ausgeliefert.

Jahrgangsinformation
Schon im Vorfeld wurde In Signo Sagittarii 2015 sehr hoch bewertet und darf sich schon heute zu den größten Weinen zählen, den unser Betrieb bisher geschaffen hat.

2015 schafft es, sowohl die Kraft des Blaufränkisch zu bündeln, als auch die Finesse und Struktur dieses Weines wunderbar zu präsentieren. Das Reifepotential ist wieder außerordentlich, und garantiert einen Wein der Ihnen viele Jahre große Freude bereiten wird. Wer die Schützenweine kennt und mag, wird diesen Jahrgang lieben!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mittelburgenland

Chardonnay EX·QUI·SIT

Eine Horitschoner Lage bringt unseren ausgezeichneten Chardonnay  EX·QUI·SIT hervor. Alte Rebanlagen aus dem Burgenland, sorgfältiger Umgang mit den vollreifen Traubengut, schonende Pressung und eine neunmonatige Vergärung in zweitbefüllten Barriques auf der Feinhefe zeichnen für die Qualität von Chardonnay EX·QUI·SIT verantwortlich.

Sattes Strohgelb und ein feiner Duft nach Litschi und reifer Williamsbirne prägen das Bild dieses Chardonnays. Zart vom Holz umspielt, sehr harmonisch und cremig zeigt dieser burgenländische Weißwein Format von internationaler Klasse.

Als vielschichtiger Speisebegleiter ist Chardonnay EX·QUI·SIT immer die Perfekte Wahl.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Reife und Langlebigkeit sind die Essenz
Das Haus In Signo Leonis produziert klassische Rotweine. Klassiker in dem Sinn, dass seit den ersten Neckenmarkter Weinen des Hauses aus dem Jahrgang 1997 an der damals gewählten Stilistik bis heute und auch für die Zukunft festgehalten wird. Seit Anbeginn des Schaffens von Heribert Bayer ist es das Bestreben, Weine zu produzieren, die auf hohem Niveau Österreich vertreten, gleichzeitig aber stets die Handschrift des Hauses  bedingungslos repräsentieren.

Bewahren autochthoner Rebsorten ist das Bestreben
Was sie nicht wollen, ist das Eingehen auf Modeströmungen wie überbordende Opulenz oder die Kehrtwendung hin zu „asketischen“ Weinen. Blaufränkisch reinsortig oder als Hauptbestandteil
einer Cuvée ist ihr Thema und die Diskussion, ob Blaufränkisch bordeaux –oder
burgunderaffin sein sollte, ist nicht ihr Ding. Blaufränkisch soll wie Blaufränkisch schmecken.
Diese autochthone Rebsorte ist ein Schatz, den es zu bewahren gilt.

Eine Vision, die das Haus stets begleitet
Heribert Bayer – In Signo Leonis sieht es als seine Aufgabe, diesen Schatz zu pflegen und darüber hinaus Jahrgangstypizitäten auch weiterhin präzise herauszuarbeiten. Bodenständigkeit und die Leidenschaft zum Wein bestimmen dabei all ihr Tun.

Mehr Weniger