Teilnehmer Route USA Premiere ProWein 2018

Urban Kaufmann GmbH Alleinvertrieb für Weingut Kaufmann KG

Rheinallee 6, 65347 Hattenheim
Deutschland
Telefon +49 6723 2475
Fax +49 6723 7963
info@kaufmann-weingut.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Smart-Wines GmbH

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 16): Stand J61

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 16

Ansprechpartner

Eva Raps

Telefon
+4967232475

E-Mail
info@kaufmann-weingut.de

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur

Exporteur

  • 02  Exporteur
  • 02.01  Europa

Europa

  • 02  Exporteur
  • 02.02  Asien

Asien

  • 02  Exporteur
  • 02.04  Nord- und Zentralamerika

Nord- und Zentralamerika

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.09  Rheingau
  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.07  SONSTIGE WEINE
  • 01.07.05  Ökoweine

Ökoweine

Unsere Produkte

Premiere ProWein 2018
Premiere ProWein 2018:
Premiere ProWein 2018

Produktkategorie: Rheingau

Rheingauer Ökoweine jetzt auch Demeter zertifiziert

Urban Kaufmann und seine Frau Eva Raps haben das Weingut Hans Lang in Hattenheim 2013 übernommen.
Neben dem Riesling setzt man bei Urban Kaufmann mit hervorragenden Pinot Noirs klar und deutlich einen zweiten Schwerpunkt. Das zeigen auch die neuen von Kaufmann mit französischen Klonen angepflanzten Pinot Noir-Parzellen. Mit Hilfe der biologischen Bewirtschaftung werden die Eigenheiten der einzelnen Lagen deutlich herausgearbeitet. Die Biodynamik war für das Weingut Kaufmann im Rheingau der nächste konsequente Schritt, um kraftvolle, widerstandsfähige und gesunde Trauben zu erzeugen. Der Jahrgang 2017 wurde kürzlich von Demeter zertifiziert. Bei der Kellerarbeit hat Urban Kaufmann eine Vorliebe für Stahltanks, um absolute Reintönigkeit und eine saubere und klare Aromatik in seinen Weinen zu garantieren. Kaufmann ist dem Holzfass gegenüber aufgeschlossen: So etwa lässt er seinen Spitzen-Pinot aus der Großen Lage Hassel 16 Monate in sorgfältig ausgewählten, nur leicht getoasteten französischen Barriques reifen. Und die beiden Grundweine für die Cuvée „Uno“ aus Weißburgunder und Chardonnay gären in gebrauchten Barriques. Kaufmanns Riesling Wisselbrunnen Großes Gewächs 2015 zeigt diese berühmte Lage in einer besonders eleganten, aber doch kraftvollen Stilistik. Und mit dem „Tell“ kreierte man einen Zweitwein, der die elegant-würzige Rheingauer Rieslingkultur modern interpretiert.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

19.01.2018

Mit Biodynamie an die Spitze des Rheingaus - Weingut Kaufmann jetzt Demeter zertifiziert

Qualität entsteht bekanntlich im Weinberg und bereits seit der Umstellung auf biologischen Weinbau und der Zertifizierung mit dem Jahrgang 2012 konnten Urban Kaufmann und Eva Raps die positiven Auswirkungen der Umstellung an den Trauben feststellen und die Eigenheiten der einzelnen Lagen noch deutlicher herausarbeiten. Inspiriert vom Winzerkollegen Peter Jakob Kühn und dessen in sich selbst ruhenden Weinen, war die Biodynamik für das Weingut Kaufmann im Rheingau der nächste konsequente Schritt, um kraftvolle, widerstandsfähige und gesunde Trauben zu erzeugen. Der Jahrgang 2017 wurde kürzlich von Demeter zertifiziert.

 

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Wer träumt nicht davon, eines schönen Tages seinen lang gehegten, ganz großen Traum Wirklichkeit werden zu lassen? Für den Schweizer Urban Kaufmann war das die Vision vom eigenen Weingut. Bis ins Jahr 2013 hinein war er Inhaber einer der erfolgreichsten Appenzeller-Käsereien. Jahrelang ist er durch die besten europäischen Weinbaugebiete gereist, um den idealen Ort für seinen Traum aufzuspüren. Fündig geworden ist er im Rheingau. Zusammen mit Eva Raps, die viele Jahre lang die Geschäfte des VDP geführt hat, setzt er seine Vorstellungen vom Rheingauer Wein nun Schritt für Schritt im biologisch zertifizieren Weingut Hans Lang, das inzwischen den Namen Kaufmann trägt, um. Das neue Hattenheimer Gespann widmet sich dabei nicht nur dem Rheingau-Klassiker Riesling, sondern auch der Pinot-Familie rund um Weiß- und Grauburgunder und auch ganz besonders dem Pinot Noir, mit dem das Weingut schon seit über zwanzig Jahren Aufsehen in Deutschland erregt.

Can’t we all imagine the unbridled joy of bringing our closest-held dream to life? Swiss-born Urban Kaufmann, who long dreamed of owning his own winegrowing estate, knows that feeling better than most. Up through 2013, even as he served as owner of one of the most successful Appenzeller cheese dairies, he also traveled to Europe’s finest wine regions, scouting out the ideal spot to turn his dream into reality. The Rheingau, it turns out, was just that sort of place. He joined up with Eva Raps, the former long-standing director of the VDP, in acquiring Weingut Hans Lang, an organically certified estate. They then began a diligent, step-by-step pursuit of their vision of what a Rheingau wine can be. The estate, which now also bears the Kaufmann name, produces traditional Rheingau Rieslings, alongside a range of Pinot wines (Blanc, Gris and especially Pinot Noir). That latter variety has long been the estate’s calling card, drawing admirers throughout Germany for over twenty years.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

< 1 Mio US $

Exportanteil

max. 10%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

2013