MEININGER VERLAG GmbH

Maximilianstr. 7-17, 67433 Neustadt an der Weinstraße
Deutschland
Telefon +49 6321 8908-0
Fax +49 6321 8908-73
contact@meininger.de

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 13): Stand C85

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 13

Besuchen Sie uns!

Halle 13 / C85

18.03.2018

Thema

Download

10:00

MUNDUS VINI

MUNDUS VINI Best of Show Ceremony
Verleihung der Sonderpreise „Best of Show“ des 22. Großen Internationalen Weinpreises MUNDUS VINI an die besten Weine des Wettbewerbs. Moderiert von Christian Wolf, Director Degustation.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

12:00

MEININGER VERLAG WEINWIRTSCHAFT

Faszinierende Welt des Chasselas
Diese Verkostung zeigt die Vielfalt des Chasselas mit seinem ganzes Potential: vom frisch-fruchtigen Wein zum Apero, einem mineralisch-eleganten Speisebegleiter oder tiefgründig mit großem Reifepotential. Moderiert von Sommelière Yvonne Heistermann.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

13:00

MEININGER VERLAG WEINWIRTSCHAFT

Italien vom Valpolicella in Venetien bis zum Vulture in der Basilikata, die großen Roten und weiße Überraschungen
Die Vereinigung ''Le Donne del Vino'' präsentiert acht Spitzenproduzentinnen und ihre Weine. Moderiert von Veronika Crecelius.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

14:00

MEININGER VERLAG WEINWIRTSCHAFT

Vacqueyras – Heimat der Rot- und Weißweine
Entdecken Sie den Reichtum und die Vielfalt der Cru Vacqueyras. Die Winzer der Appellation schätzen die Besonderheit ihres Terroirs am Bergfuß des „Dentelles de Montmirail“, wo sie mit Leidenschaft feine und elegante Assemblages entwickeln. Präsentiert von Sascha Speicher, Chefredakteur Meiningers Sommelier.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

15:00

MEININGER VERLAG WEINWIRTSCHAFT

Flasche zu und gut?!?
Vinventions präsentiert Ihnen bei „Taste The Difference“ eine Auswahl internationaler Weine – unter gleichen Bedingungen abgefüllt, aber mit verschiedenen Verschlüssen versehen. Überzeugen Sie sich von den bemerkenswerten Unterschieden in der Entwicklung des Weins durch die Wahl des Verschlusses!
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

16:00

MEININGER VERLAG WEINWIRTSCHAFT

Cava de Paraje Calificado – die neue Klassifikation für Premium Cavas
In dieser Verkostung werden einige der besten Cavas dieser neuen Kategorie vorgestellt. Zudem erfahren Sie alles Wissenswerte über die gesetzlichen Bestimmungen. Moderiert von Sommelière Yvonne Heistermann.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

19.03.2018

Thema

Download

10:00

MEININGER VERLAG WEINWIRTSCHAFT

Ribera del Duero at its purest
Wir präsentieren Gewächse von mehr als fünfzigjährigen Weinstöcken einzelner Parzellen und außergewöhnlicher Jahrgänge. Moderiert von David Schwarzwälder.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

12:00

MEININGER VERLAG MEININGERS SOMMELIER

Nachwuchssommelier des Jahres
Auch 2018 zeichnet MEININGERS SOMMELIER wieder die drei besten Nachwuchssommeliers für herausragende sensorische Leistungen und Weinkenntnisse aus. Moderiert von Chefredakteur Sascha Speicher.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

13:00

MEININGER VERLAG WEINWIRTSCHAFT

Chilean wines – the organic challenge
Rodrigo Soto, Winzer, Viñedos Veramonte, Chile, wird Sie durch eine Verkostung von biologischen und biodynamischen Weinen führen. Die Bedeutung des ökologischen Landbaus für die zukünftige Entwicklung chilenischer Weine wird aufgezeigt und diskutiert. Genauso auch nachhaltige Anbaumethoden, um die Gesundheit, das Wachstum, die Vielfalt und das Terroir der chilenischen Weinproduktion zu sichern.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

14:00

MEININGER VERLAG WEINWIRTSCHAFT

Das Best-of der „Super Millésime“ 2016
Verkosten Sie den Super-Jahrgang 2016. Die weißen Rebsorten zeigen eine außergewöhnliche Frische und Mineralität, bei den roten wie Grenache oder Syrah findet sich eine hohe Aromenintensität – die Entwicklung der Weine dieses Jahrgangs ist noch lange nicht zu Ende. Moderiert von Sommelière Stephanie Doering.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

15:00

MEININGER VERLAG WEINWIRTSCHAFT

Leithaberg – es ist der Boden!
Verkosten Sie die besten Einzellagenweine in weiß und rot wie Goldberg, Marienthal, Kreideberg & erleben Sie extreme Langlebigkeit, Spannung, Finesse gereifter Jahrgänge! Präsentiert von Sascha Speicher, Chefredakteur Meiningers Sommelier.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

16:00

MEININGER VERLAG WEINWIRTSCHAFT

Geschichte im Glas
Der Weinbau ist in Griechenland seit Tausenden von Jahren Tradition und hat einige der aufregendsten Weine der Welt hervorgebracht. Yiannis Karakasis MW stellt erlesene Weißweine aus Santorini und griechische Qualitätstropfen vor.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

20.03.2018

Thema

Download

10:00

MEININGER VERLAG MEININGERS SOMMELIER

"Mono-Cépages“: Champagne 100 Prozent reinsortig, von Petit Meslier bis Pinot Noir
Bis vor wenigen Jahren war Blanc de Blancs mit Chardonnay gleichzusetzen, Blanc de Noirs galt als Rarität, Rosé de Saignée als die ungezügelte Variante des Champagne Rosé. Heute umfasst das Spektrum fünf weiße und zwei blaue Rebsorten, die als Champagne, aber zum Teil auch als stiller Coteaux Champenois hergestellt werden. Eine Entdeckungsreise durch die Nischen der Champagne-Welt präsentiert von Chefredakteur Sascha Speicher.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

11:00

MEININGER VERLAG WEINWIRTSCHAFT

Schweizer Pinot noirs der Spitzenklasse
Die Schweiz ist weltweit unter den Top 10 beim Anbau dieser Rebsorte. In dieser Verkostung wird eine Auswahl herausragender Pinot noirs aus verschiedenen Weinbaukantonen präsentiert. Moderiert von Sommelière Yvonne Heistermann.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

12:00

MEININGER VERLAG WEINWIRTSCHAFT

QUI VULTURE: Der Wein des Vulkans
Die Seele Süditaliens: In der hügeligen Landschaft von Basilicata, an den Hängen eines inaktiven Vulkans, wird der vollmundige Rotwein Aglianico del Vulture DOCG produziert.
Vortragssprache: deutsch

Mehr Weniger

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 08  Dienstleistungen
  • 08.02  Organisation

Organisation

Unsere Produkte

Produktkategorie: Fachliteratur

WEINWIRTSCHAFT

Insider erachten WEINWIRTSCHAFT als wichtigste, fundierteste und zuverlässigste Quelle für den Handel mit Wein, Sekt und Champagner. Seit Jahrzehnten gilt das Fachmagazin als professionelles Sprachrohr der Branche. Überall dort, wo im Lebensmittel- und Fachhandel der Wein eine strategische Wertschätzung erfährt, wo sich Profis seiner sortimentsoptimierenden Herausforderung stellen, bietet WEINWIRTSCHAFT die fachpublizistischen Grundlagen für Entscheidungen. Redaktionelle Beratung wird über die fachliche Publizistik hinweg von der Branche in Anspruch genommen, was in hohem Maß den Grad der Leser-Blatt-Bindung unterstreicht.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Fachliteratur

DER DEUTSCHE WEINBAU

Als offizielles Organ des Deutschen Weinbauverbandes und seiner regionalen Mitgliedsverbände ist DER DEUTSCHE WEINBAU Pflichtlektüre für alle weinausbauenden und weinvermarktenden Betriebe. Angefangen von der Arbeit im Weinberg, über die kellerwirtschaftlichen Aufgaben einer optimalen Weinbereitung bis hin zu Fragen marketing-orientierter Unternehmensführung reicht das Spektrum fachpublizistischer Inhalte.

Als Mitteilungsblatt des Ausschusses für Technik im Weinbau fungiert DER DEUTSCHE WEINBAU gleichermaßen federführend auf dem Gebiet der Forschung und Ergebnisumsetzung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Fachliteratur

MEININGERS SOMMELIER

MEININGERS SOMMELIER ist das Service-Magazin für Sommeliers und Gastronomen in Sachen Wein, Spirituosen und Getränke sowie verwandte Genussthemen. Als offizielles Verbandsorgan der Sommelier-Union Deutschland e.V. stellt es das Bindeglied zwischen den Mitgliedern der Union, der gehobenen Gastronomie und Hotellerie sowie den Erzeugern und Importeuren hochwertiger Weinqualitäten und anderer Getränke dar.

Das MEININGERS SOMMELIER legt besonderen Wert auf praktischen Nutzwert. Redaktionelle Schwerpunkte: Konzentrierte Informationen über Anbaugebiete, empfehlenswerte Erzeuger und Weine, Fachwissen und Weiterbildung, praktische Vorschläge zur Kombination von Weinen mit Speisen, Getränke- und Zigarren-Know-how, Kellermanagement.

Mehr Weniger

Unsere Marken

DER DEUTSCHE WEINBAU
FIZZZ
GETRÄNKE ZEITUNG
ISW
MEININGER ONLINE
MEININGER?S WINE BUSINESS INTERNATIONAL
MEININGERS SOMMELIER
MEININGERS WEINWELT
WEINWIRTSCHAFT

Über uns

Firmenporträt

Der MEININGER VERLAG wurde 1903 von Daniel Meininger in Neustadt an der Weinstraße gegründet. Mit seiner Fachzeitschrift "Das Weinblatt", einer Wochenpublikation mit dem Untertitel "für den reellen Weinbau und Weinhandel" startete er ein Verlagsunternehmen, das heute nicht nur zu den ältesten Fachverlagen Deutschlands zählt sondern zum führenden Weinfachverlag Europas.
 
Im Mittelpunkt der Aktivitäten des modern aufgestellten Verlagshauses steht ein breites Portfolio von Fachzeitschriften, Fachbüchern und Fachinformationen - sowohl im Print als auch digital. Diese werden flankiert von Serviceleistungen wie Messen, Marktstudien, Seminaren, Kongressen und Fachstudienreisen. „Der Große Internationale Weinpreis Mundus Vini“ – 2001 ins Leben gerufen – ist einer der renommiertesten Weinwettbewerbe der Welt.
Darüber hinaus bildet die weinjournalistische Expertise des Verlags die Basis für international anerkannte Wettbewerbe wie den Großen Internationalen Weinpreis MUNDUS VINI und den Internationalen Spirituosen Wettbewerb ISW.

Märkte und Zielgruppen
Winzer und Kellereien, der Wein- und Spirituosenfachhandel, der Getränkefachgroß- und Einzelhandel, der Lebensmittelhandel, die Sommeliers, die Szenengastronomie, der Weinliebhaber sowie der Fachgroß- und Einzelhandel für Wohnraumgestaltung.

Höchste journalistische Qualitätsmaßstäbe

Der Verlag legt ganz entscheidenden Wert auf die redaktionelle Qualität seiner Fachzeitschriften. Nicht journalistische Selbsteinschätzung definiert diese Qualität, sondern der Leser. Er bestimmt den Wert der Fachzeitschrift durch den aus ihr gewonnenen Nutzen für seine unternehmerischen Entscheidungen. Hinter den Fachpublikationen des Verlages stehen deshalb Journalisten, die sich in hohem Maß mit den Wünschen ihrer Leser identifizieren.

Dies schließt nicht aus, dass auch kontroverse Sachverhalte in einer Branche analysiert und interpretiert werden. Und auch unbequem erscheinende Tatbestände werden wahrgenommen, ohne in billigen Enthüllungsjournalismus abzugleiten. Reflektieren was ist, Chancen und Risiken des Marktes gleichermaßen zu beleuchten, zu ermutigen und zu warnen, kurzum berufliche und existenzielle Hilfe in journalistisch klarer Sprache zu formulieren und anzubieten, ist die Maxime der vom Verlag für seine Leser geforderten Leistung.

Zahlen und Fakten
Name und Gesellschaftsform: MEININGER VERLAG GmbH
Gründung: 3. September 1903
Geschäftsführende Gesellschafter: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger,
Peter Meininger
Mitglieder der Geschäftsleitung: Ralf Clemens, Horst Emmert, Wolfgang Heckmann,
Dr. Hermann Pilz
Mitarbeiter: 65
Tochterunternehmen: MUNDUS VINI GmbH

Mehr Weniger