Weingut Ökonomierat Rebholz KG

Weinstr. 54, 76833 Siebeldingen
Deutschland

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
VDP. Die Prädikatsweingüter

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 14): Stand E30

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.08  Pfalz
  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.04  Schaumwein

Unsere Produkte

Produktkategorie: Pfalz

2016 RIESLING trocken

Dieser Riesling zeigt einen reifen, mineralischen Duft nach Zitrusfrüchten, Aprikosen und Pfirsich.
Typisch für den Bundsandstein-Boden ist die Geradlinigkeit und die feine Mineralität. Sehr frisch und lebendig mit einer feinen Säurestruktur, ein optimaler Essensbegleiter zu Fisch und leichten Vorspeisen. James Suckling bewertete diesen Wein mit 91 von 100 möglichen Punkten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pfalz

2016 SAUVIGNON BLANC trocken

Charakteristisch für den Sauvignon Blanc ist der Geruch nach Stachelbeere, Brennnessel und schwarzer Johannisbeere.
Dieser Sauvignon hat aber zugleich auch eine unheimliche Leichtigkeit mit einer grünen vegetativen Note.
Ausgebaut ist der Wein im Edelstahltank mit kontrolliert kühler Temperatur.
Der sehr reduktive Ausbau sorgt für die typische Erhaltung der Sauvignon Blanc Aromen.
James Suckling verleiht diesem Wein 92 von 100 Punkte.
Er vergleicht ihn mit einem eleganten high-end Sancerre mit seinem langen, mineralischen Finish.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pfalz, Schaumwein

2008 π NO. SEKT trocken

Dieser aus Blanc de Pinot Noir (90%) und Blanc de Blanc vom Chardonnay (10%) hergestellte Sekt wurde wie ein Champagner produziert.
Vergärung und Lagerung des Grundweines fand in gebrauchten kleinen Holzfässern statt.
Nach 40 Monaten Reifung in der Flasche wurde er von der Hefe genommen und ohne Dosage degorgiert.
Ein Sekt im Stile eines großen Champagners. Meiningers Sektpreis bewertete diesen Sekt mit 93 Punkten und er belegte Platz zwei in der Kategorie Pinot Prestige Sekt.
Im Vinum Weinführer 2018 erhält der Sekt 93 von 100 Punkten. James Suckling bewertet den Wein mit 95 von 100 Punkten.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das Weingut Ökonomierat Rebholz in Siebeldingen an der Deutschen Weinstraße bewirtschaftet 22 Hektar Weinberge auf exzellenten Lagen. Das Gutsgebäude aus dem 16. Jahrhundert, in dem die Familie seit über 100 Jahren lebt und arbeitet, ist auch der Ort, an dem wir unsere Kunden und Gäste empfangen und an dem wir unsere Feste feiern (Veranstaltungen).

Unsere besonderen, etwas anderen Weine vom Typ Rebholz verdanken ihre Existenz und ihren Erfolg ganz wesentlich ihrem Terroir, der seit drei Generationen gepflegten Philosophie. Und nicht zuletzt den Menschen, die die Qualität unserer Weine zu schätzen wussten und diese viele Jahre lang kritisch und freundschaftlich begleitet haben. Dass unsere Kunden und Freunde manches Mal mit uns gegen den Strom geschwommen sind, hat uns sehr geholfen.

Mehr Weniger