Weingut Münzberg Lothar Keßler & Söhne

Böchinger Str. 51, 76829 Landau in der Pfalz
Deutschland
Telefon +49 6341 60935
Fax +49 6341 64210
wein@weingut-muenzberg.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
VDP. Die Prädikatsweingüter

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 14): Stand E30

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.08  Pfalz

Unsere Produkte

Produktkategorie: Pfalz

2016 RIESLING

  • Pfirsich- und zartes Zitrusaroma
  • lebendige Frucht
  • intensiver Geschmack
  • leichte Mineralik im Abgang 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pfalz

2016 WEISSER BURGUNDER

Fruchtiger Duft nach reifen Äpfeln, Ananas und Mango.
Feinsaftige,elegante Frucht im Mund, Aprikose und Zitrustöne im Hintergrund,
lebendiges Süße-Säure-Spiel. Mineralischer, animierender Abgang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pfalz

2014 SPÄTBURGUNDER

Zart floraler Duft nach roten und schwarzen Beeren mit vegetabilen
Aromen sowie nussigen und erdigen Tönen.

Weiche Frucht mit
schokoladigen, feinen Holznoten. Weiche Tannine, wärmender
Alkohol, schokoladiger und leicht vanilliger Abgang mit Nachhall

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Unser Weingut – Ausdruck regionaler Kultur
Nordöstlich, unmittelbar an die Stadtgrenze zu Landau , der „kleinen Regionalmetropole“ liegt Godramstein, ein typisches Pfälzer Winzerdorf. Idyllisch gelegen, von Weinbergen umgrenzt, mit Blick auf die Südausläufer der Haardt und den tiefgrünen Horizont des Pfälzer Waldes.

Wer den Ortskern in nordwestliche Richtung verläßt, findet rasch eine wohlgepflegte Kulturlandschaft, geprägt von sanften Hügeln und Obstbäumen, die im Frühjahr in leuchtender Schönheit verschwenderisch blühen und natürlich von Weinreben. Dort liegt der Münzberg, dessen Name auf Münzfunde aus der Römerzeit zurückgeht.

Schon Jakob Keßler, der Großvater von Lothar Keßler, erkannte den Wert des Bodens und erwarb bereits Ende des vorherigen Jahrhunderts einen der Weinberge am Münzberg. Lothar Keßler, der für die weitere Entwicklung des Weingutes sorgte, fällte 1974 eine überaus glückliche Entscheidung und verlagerte das Familiengut mit Wohnhaus und Betriebsgebäuden auf den Münzberg. Dort finden Sie unser Weingut inmitten der Weinberge. So vereinen sich für uns Leben, Kultur und Arbeit; das prägt uns, unsere Philosophie und unsere Hochachtung vor der Natur, die uns alltäglich umgibt.

Mehr Weniger