Weingut Siener Inh. Peter Siener

Weinstr. 31, 76831 Birkweiler
Deutschland
Telefon +49 6345 3539
Fax +49 6345 919100
info@weingutsiener.de

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 14): Stand C02

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 14

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur

Exporteur

  • 02  Exporteur
  • 02.01  Europa

Europa

Unser Angebot

Unsere Produkte

Produktkategorie: Pfalz

2015/2016 BIRKWEILER ROSENBERG WEISSER BURGUNDER TROCKEN

Der feine Duft von Zitrusfrüchten und Waldblumen, dazu ein Hauch von frischen Kräutern, vereint in diesem ebenso spannenden wie eleganten Weißburgunder. Schlank und präzise strukturiert stehen sich hier die kühle Mineralik und eine Fülle von wunderbar reifem Steinobst gegenüber. Hat ein großes Weinglas verdient und trinkt sich bereits wunderbar, wird aber erst in ein paar Jahren seine ganze Komplexität erkennen lassen.

Auch auf dem Teller sollte es hier am besten elegant und schlicht zugehen, wie etwa mit dem allerbesten weißen Spargel und feinster Hollandaise – punkt.

Alk.: 12,0, RZ. 4,7, S. 5,1
Alk.: 12,5, RZ. 0,7, S. 5,7

enthält Sulfite

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pfalz

2015/2016 BIRKWEILER KASTANIENBUSCH "ROTLIEGEND" RIESLING TROCKEN

Der geschmeidige Duft von Mandarinen, Apfelblüten und Geißblatt tanzt lustvoll mit rauchiger Mineralität vor einer wunderschönen Kulisse voller Blüten, Sonne und Schiefer. Das reinste Vergnügen, mit einer frischen und doch nicht unnahbaren Säure, die all der Wonne Form verleiht. Orangen- und Apfelsorbet, darauf saftiger Pfirsich, und ein langes, spritziges Zitronenfinale. Bereits sehr gut zu trinken, wird sich aber über mehrere Jahre hinweg bestens entwickeln.

Ein traumhafter Partner für alles von Bergkäse bis zum Lieblings-feierabendsessel.

Alk.:12,0 S. 6,0 RZ. 3,6
Alk.:11,5 S. 7,1 RZ 2,6

enthält Sulfite

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pfalz

2015/2016 BIRKWEILER AM DACHSBERG RIESLING TROCKEN

Frisch, schlank und ausdrucksvoll präsentiert sich dieser vergnügliche Riesling im Glas mit einem warmen, herzlichen und doch ausgesprochen wohlerzogenen „Sehr erfreut!“. Lebhafte, sonnenerfüllte Aromen erinnern an Clementinen und Äpfel, ein wenig Honig ist auch dabei. Am Gaumen ziehen sich saftige Granny Smith-Äpfel, Zitrone und Pfirsich um ein säurestarkes Rückgrat, bis alles mit einem aufgeregten Rosa-Grapefruit-Kuß besiegelt wird. Trinkt sich jetzt wunderbar, wird aber einige Jahre an reifer Komplexität gewinnen.

Köstlich und vergnüglich für sich allein getrunken, zeigt dieser Riesling anfänglich eine sehr sympathische Zurückhaltung, die ihn zum perfekten Begleiter für eine große Zahl von Gerichten macht, von griechischem Salat über angebratene Pilze und Königsberger Fleischklopse bis hin zu Hühnerfrikassee.

Alk. 13,5 S. 7,4 Rz. 4,1
Alk. 11,5 S. 7,2 Rz. 13,9

enthält Sulfite

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

LIEBE FREUNDE UNSERES WEINGUTS

jedes Jahr ein Stück besser und präziser werden und dabei nicht das Wesentliche aus den Augen verlieren, die Leidenschaft. Zum Jahresende möchten wir Sie mitnehmen, Ihnen unseren Weg aufzeigen auf dem wir konsequent das Profil unseres Weinguts geschärft haben. Ein Weg, auf dem wir nicht Weine mit primären Fruchtnoten erzeugen, sondern ihren Lagencharakter, ihre Mineralität und ihre Sortentypizität in den Vordergrund stellen, ihnen die Zeit im Keller geben die sie brauchen. Wir sind mit großen Schritten vorangekommen und konnten die von uns gesteckten Ziele dank einem guten Team und familiärer Zusammenarbeit erreichen.

„Die Weine sind sehr elegant, schlank mit einem moderaten Alkoholgehalt. Entwickeln viel Druck, zeigen sich komplex und animierend, besitzen Grip, Frucht und salzige Länge.“ (Gerhard Eichelmann)

Zudem befinden wir uns momentan in der Aufnahmephase zu FAIR´N GREEN, wir wollen mit der Mitgliedschaft unsere nachhaltige Arbeitsweise zertifizieren lassen. Für Sie als Kunde bedeutet das mehr Transparenz, für uns noch mehr Austausch und Kontrolle in jedem Arbeitsschritt. Wir sind der Meinung, dass dadurch unser Betrieb in vielen Bereichen optimiert wird - unser Beitrag zum Umweltschutz und zur gesellschaftlichen Verantwortung.

Mehr Weniger