Weingut Nauerth-Gnägy GbR

Müllerstr. 5, 76889 Schweigen-Rechtenbach
Deutschland
Telefon +49 6342 919042
Fax +49 6342 919043
info@nauerth-gnaegy.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Weingut Otto und Martin Frey

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 13): Stand F131

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 13

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur
  • 02.01  Europa

Europa

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA

USA

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.43  Texas

Texas

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.08  Pfalz
  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.07  Qualitätsschaumwein/Sekt mit Herkunftsangabe
  • 02.07.08  Winzersekt

Unsere Produkte

Produktkategorie: Pfalz

2016 Riesling trocken

Unser Gutsriesling...... für jeden Tag.

  • Alkohol 12 % vol
  • enthälz Sulfite 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pfalz

2016 Weißer Burgunder halbtrocken

  • Alkohol 12,5% vol

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pfalz, Winzersekt

Pinot Secco Rosé trocken

  • Alkohol 11,5 % vol 
  • enthält Sulfite 

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Vorwiegend von Hand werden unsere Trauben „geherbstet“, wie wir die Lese in der Pfalz nennen. Dabei geht unsere Erntemannschaft stark selektiv und mit Augenmaß vor und sorgt für kompromisslose Qualität des Leseguts. Auch im Keller, wo es dann bald in den Fässern rauscht und brodelt, verfolgen wir eine konsequente Philosophie: Nur gesund und reif geerntete Früchte werden bei uns schonend verarbeitet und so wenig wie möglich durch Pump- und Filtrationsvorgänge belastet. Modernste Kellertechnik und kurze Wege in den neuen Räumen helfen dabei.

 Unsere Weißweine bauen wir, nach sorgsam kontrollierter Maischestandzeit, im Edelstahl reduktiv aus. Eine kombinierte Heiz- und Kühlanlage sorgt für einen wohltemperierten, langsamen Gärungsverlauf und damit für viel Frucht und Frische im Glas.

Bei der Bereitung unserer Rotweine setzen wir auf die traditionelle Maischegärung der entrappten Beeren, um möglichst viel Extrakt und Farbstoffe aus den Beerenhäuten herauszulösen. Dichte, konzentrierte Rotweine sind nach der individuellen, teils mehrjährigen Lagerung, in großen Holzfässern oder kleinen Barriques, das Ergebnis.

Mehr Weniger