Weingut Braun GbR

Hauptstr. 51, 67149 Meckenheim
Deutschland
Telefon +49 6326 8596
Fax +49 6326 5212
bws@braun-wein-sekt.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Winechanges GbR

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 14): Stand A77

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 14

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur
  • 02.01  Europa

Europa

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.08  Pfalz
  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.07  Qualitätsschaumwein/Sekt mit Herkunftsangabe
  • 02.07.08  Winzersekt

Winzersekt

Unsere Produkte

Produktkategorie: Pfalz

BRAUN ROSÉ CUVÉE FEINHERB

Das ist unser neuer Sommerwein! Ein Spaßmacher, der einen mit seiner frischen rosa-lachsfarbe anlächelt. Diese Cuvée setzt sich zusammen aus den Rebsorten Dornfelder und Spätburgunder und ist mit 11,3 Gramm Restzucker und nur 11,5 % Alkohol ein ausgesprochen süffiger und leichter Vertreter seiner Art.

KURZE WEINBESCHREIBUNG
Aromen nach frischen, süßen Beeren wie Erdbeeren finden sich im Glas wieder und der fruchtige Geschmack wird durch die dezente Restsüße untermalt, dabei wirkt er aber keineswegs süßlich.

Viel Spaß beim Probieren und Zum Wohl!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pfalz

RIESLING TROCKEN

Der Riesling ist wohl unbestritten der König unter den Weißweinen und auch das Aushängeschild der deutschen Winzerkunst auf internationaler Ebene. Er stellt sehr hohe Ansprüche an die Lage und bringt ausschließlich in kühl bis gemäßigten Klimazonen seine typische Art hervor.
Die Abstammung des Rieslings ist nicht zu 100% geklärt, es wird jedoch vermutet, dass die Sorte aus Kreuzungen der Rebsorten Heunisch und Traminer schon vor sehr langer Zeit entstanden ist. Sichere Angaben gab es erst im frühen 15.Jhd, wo sich der Riesling vom Rheintal aus in die deutschen Anbaugebiete verbreitete. Aus dem Riesling lassen sich Weine aller Qualitätsstufen machen. Ob als einfacher Schoppenwein oder als edelste Spät- oder Auslese.

KURZE WEINBESCHREIBUNG
Leicht süßlicher Duft nach reifem Steinobst und Kernobst. Ein leichter, -frischer Sommerwein mit einer harmonischen Säure und angenehmer Mineralität. Als Begleiter von leichten Speisen aber auch von würzigen und dezent scharfen Gerichten bestens geeignet.
Das ist einfach typisch Pfälzer Riesling in seiner ganzen Eleganz!

Ein Wein getreu dem Motto: Nach der Flasche ist vor der Flasche 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pfalz

MUSKATELLER FEINHERB

Der Muskateller ist unsere neueste Rebsorte, aber eine der ältesten Weißweinsorten überhaupt. Es gibt viele Variationen davon, bei unserem handelt es sich um den sogenannten „Gelben Muskateller“. Die Haupteigenschaft aller Muskatellerweine ist das typische intensive Muskatbouquet.

Die Sorte ist zwar weltweit verbreitet, wird aber in wärmeren Gebieten oft auch als süßer Dessertwein ausgebaut. Nicht so in Deutschland, wo die Sorte durch die lebhafte Säure auch trocken bzw. feinherb als leichter Sommerwein regen Anklang findet.

Im Gegensatz zum Morio-Muskat (Silvaner X Muskateller) handelt es sich nicht um eine Kreuzung, sondern um eine uralte eigenständige Rebsorte.

KURZE WEINBESCHREIBUNG
Ein Wein für warme Sommertage. Durch sein animierendes Aroma nach Muskat und frisch gepressten Traubensaft, der belebenden Säure und der ganz feinen Restsüße, wirkt er leicht und unkompliziert. Auch findet sich in der Nase der Duft von Holunderblüten.

PASST ZU…
Leichten Speisen, Salaten mit einem süßlichen Dressing oder einfach auf der Terrasse an einem warmen Sonntag-Nachmittag, wenn man zum Kaffee und Kuchen lieber auf den Kaffee verzichten  möchte.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

UNSERE PHILOSOPHIE
Qualität wird im Weinberg erzeugt. Das ist zunächst einmal die Grundeinstellung und dieses Ziel verfolgen wir mit penibler Disziplin und viel Gefühl. Wir schonen die Umwelt und umsorgen unsere Reben bis ins letzte Detail. Denn wir sind überzeugt davon, dass nur an sorgfältig gepflegten Weinstöcken die besten Trauben reifen. Nur ein gesundes und hochwertiges Lesegut kann anschließend im Weinkeller zu den besten Weinen verarbeitet werden.

Bei der Weinbereitung dagegen ist unser Anspruch „weniger ist mehr“. Nur das Notwendigste tun, um möglichst viel zu erhalten, was in Zusammenarbeit mit der Natur in den 12 zurück liegenden Monaten im Weinberg geschaffen wurde.

Dies alles zusammen ergibt Weine, die von klaren, frischen Literweinen bis hin zu hochwertigen trockenen und restsüßen Spätlesen oder im Holzfass gereiften Rotweinen reicht.

Wir würden uns selbst als ein junges, dynamisches und innovatives Weingut bezeichnen, welches Traditionen stets pflegt, jedoch diese immer kritisch hinterfragt und den Wandel der Zeit auch erkannt hat.

DER QUALITÄTSANSPRUCH
Der Qualitätsanspruch bei uns im Weingut ist hoch. Das muss er auch sein. Denn nur so können wir uns von anonymen Massenprodukten und „Coca-Cola-Weinen“ abheben und auf dem umkämpften Weinmarkt konkurrenzfähig sein. Dafür investieren sowohl unsere Familie als auch unsere Mitarbeiter viel Zeit, Disziplin und Genauigkeit. Das trifft sowohl auf die Traubenherstellung im Weinberg, als auch auf deren Verarbeitung zum Wein im Keller zu. Jedes Jahr gilt es sich neuen Herausforderungen zu stellen, seien es tierische Schädlinge, ein Unwetter mit Hagel im Spätsommer oder Trockenheit über den ganzen Sommer hinweg.

Mehr Weniger