Weingut Willems & Hofmann Inh. Jürgen Hofmann

Vor dem Klopp 4, 55437 Appenheim
Deutschland

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 13): Stand F110

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 13

Ansprechpartner

Jürgen Hofmann

Telefon
0175-5812016

E-Mail
info@schiefer-trifft-muschelkalk.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.06  Mosel
  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.10  Rheinhessen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Mosel, Rheinhessen

Spätburgunder -S-

Solch einen dichten, finessenreichen Spätburgunder würde mancher von der Saar gar nicht erwarten. Der von über 20 Jahre alten, kleinbeerigen Reben stammende Wein reift 18 Monate im französischen Barrique und präsentiert sich opulent und reichhaltig, dabei zugleich frisch und saftig. Das Aromenspektrum reicht von roten Früchten über Würze und Rauchigkeit bis hin zur Schoko-Kirsch-Praline. Ein sinnlicher Wein, der nicht nur bei Kerzenschein gefällt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel, Rheinhessen

Saar Riesling

Unser Gutsriesling stammt von verschiedenen Lagen des „Konzer Tälchen“ mit Schieferböden und unterschiedlicher Sonnenexposition. Er vereint Saftigkeit, Mineralität und Frucht mit sanfter Säure zu einer animierenden Leichtigkeit. Ein typischer Saar-Riesling, elegant wie ein Damenschuh.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel, Rheinhessen

Weißer Burgunder

Dieser Wein wächst auf fruchtbaren Böden mit Kalk, Mergel und Lössauflage. Ihn prägen fruchtige Aromen von Melone und Birne. Dabei ist er cremig und doch fein und leicht wie ein frisches Blatt.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Zwei Weingüter - eine Liebe:
Mit ihrer Hochzeit im Juni 2006 führen Carolin und Jürgen Hofmann ihre beiden elterlichen Weingüter zusammen und spannen den Bogen zwischen Saar und Rheinhessen. Ihre Philosophie, Spitzenweine herzustellen, verfolgen sie seither gemeinsam - für zwei Regionen, von einem Standort aus. Eine große Herausforderung, der sie sich locker mit dem Kommentar „Uns werd ned langweilig!“ stellen.

In Appenheim, Jürgens Heimatort, steht heute der moderne Neubau des gemeinsamen Weinguts. Hier sind Keller, Flaschenlager und Vinothek ebenso untergebracht wie das Wohnhaus der ganzen Familie samt Töchterchen Johanna, Sohn Paul und Baby Helena.

Mehr Weniger