die Weinsammlung GmbH

Am Pfortengarten 31, 67592 Flörsheim-Dalsheim
Deutschland
Telefon +49 6243 9989100
Fax +49 6243 9989109
info@die-Weinsammlung.de

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 14): Stand D55

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 14

Ansprechpartner

Verena Hupp

Leitung Marketing

Am Pfortengarten 31
67592 Flörsheim-Dalsheim, Deutschland

Telefon
0049 6243 9989 101

Fax
0049 6243 9989 109

E-Mail
v.hupp@die-Weinsammlung.de

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur

Exporteur

  • 02  Exporteur
  • 02.01  Europa

Europa

  • 02  Exporteur
  • 02.02  Asien

Asien

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA

USA

  • 02  Exporteur
  • 02.04  Nord- und Zentralamerika

Nord- und Zentralamerika

  • 02  Exporteur
  • 02.05  Südamerika

Südamerika

  • 02  Exporteur
  • 02.06  Australien und Ozeanien

Australien und Ozeanien

  • 02  Exporteur
  • 02.07  Afrika

Afrika

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.10  Rheinhessen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Rheinhessen

Cuvée von Velis Vineyards

Stichworte Lavendel - würzig- dunkle Beeren
Der Genuss dieser Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot startet mit leichten Noten von Lavendel in der Nase. Der Geschmack ist sehr würzig, gepaart mit Aromen von Brombeere und Kirsche.

Herstellung
Dieses Cuvée besteht aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot. Die Trauben sind unter optimalen klimatischen Bedingungen in Bulgarien gereift. Anschließend wurde der Most in Deutschland von einem herausragendem Kellermeister aus dem rheinhessischen Flörsheim-Dalsheim vinifiziert.
 
Auszeichnung
Dieser Wein ist ein echter Geheimtipp und nur exklusiv bei die Weinsammlung erhältlich! Im vergangenen Jahr ergatterte diese feine Cuvée von 2014 bereits die Silber Medaille auf dem Concours Mondial in Brüssel. Gespannt blicken wir auf die diesjährige Preisverleihung nachdem die Cuvée noch immer mit längerer Lagerung dazugewinnt!

Falstaff zeichnete diesen Wein mit 90 Punkten aus und beschrieb den Wein wie folgt:
Blaubeerkompott, Zimt, Lakritze. Mit Lust auch ätherische, fast an Menthol erinnernde Cassisnoten. Mürbes Tannin in guter Menge, saftioge Gaumenmitte mit zurückhaltender Säurestütze und würziger Entfaltung in den Abgang hinein. Hallt sehr lange nach. Gute Proportionen, der Alkohol (13,5) bleibt unmerklich. Mittlere Länge.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rheinhessen

Syrah von Velis Vineyards

Stichwort Geröstete Nüsse - Kirsche - Fülle
Ein Syrah der seines Gleichen sucht! Duftnuancen von gerösteten Haselnüssen gehen über in einen Geschmack von Kirsche. Der Ausbau für 12 Monate in französischen Barriquefässern und die enthaltenen Tannine geben diesem Wein eine volle und reichhaltige Struktur.

Herstellung
Die Trauben dieses reinsortigen Syrahs sind unter optimalen klimatischen Bedingungen in Bulgarien gereift. Anschließend wurde Sie in Deutschland von einem rheinhessischen Winzer vinifiziert und in Barriquefässern ausgebaut.
 
Auszeichnung
Falstaff vergab für diesen Wein 91 Punkte mit folgender Beschreibung:
Ein dezenter animalischer, kräuterwürziger und leicht rosinenartiger Duft, den man blind durchaus an die Nordrhône verorten könnte. Der milde, runde Gaumen zeigt dann jedoch das wärmere Klima Bulgairens, der Wein hat Fülle, ohne breit zu werden, das seidige Tannin bleibt sehr lange homogen am Gaumen, die Proportionen wirken im Lot, die Frische ist gut. Feinfruchtiger, kirschiger Nachhall.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rheinhessen

Petit Verdot von Velis Vineyards

Stichwort Kräuter - weiche Tannine - intensiv
Ein Wein für einen besonderen Anlass. Dieser Petit Verdot überzeugt durch seine kräutrigen Noten von Lakritz und Liebstöckel sowie seine samtig, weiche, tanningeprägte Struktur. Aufgrund seiner langen Haltbarkeit schadet es dem Wein nicht, im Keller auf den perfekten Moment der Verkostung zu warten, sei dieser auch noch Jahre entfernt.

Herstellung
Der Petit Verdot von Velis Vineyards wurde unter perfekten klimatischen Bedingungen in Bulgarien angebaut. Die langen, heißen Sommer sorgten für eine optimale Reifung der Trauben. Verarbeitet wurde der Wein von einem hervorragenden Winzer im deutschen Rheinhessen.

Auszeichnung
92 Punkte von Falstaff

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Wir sind gebürtige Rheinhessen und haben eines gemeinsam: UNSERE LEIDENSCHAFT FÜR WEIN. Wir lieben die Weine unserer Heimat, sind aber auch neugierig, was andere Weinanbaugebiete sonst noch zu bieten haben. Hierfür reisen wir durch die Welt, um WAHRE WEINSCHÄTZE zu entdecken!

Mehr Weniger