Apell Weine Martin Apell

Ahnatalstr. 114 A, 34128 Kassel
Deutschland
Telefon +49 561 3160717
Fax +49 561 3160718
mail@apell.de

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 9): Stand E27

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 9

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 01  Importeur

Importeur

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.03  NORDAMERIKA
  • 01.03.03  USA
  • 01.03.03.01  Kalifornien
  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.06  OZEANIEN
  • 01.06.01  Australien
  • 01.06.01.02  South Australia
  • 01.06.01.02.10  McLaren Vale

Unsere Produkte

Produktkategorie: Kalifornien

Barrel 27 High on the Hog 2012

Brillantes Strohgelb mit grünen Reflexen.
Ein herrliches Bouquet nach Mandeln, Jasmin, Zitronengras und Melone. Der Gaumen wird von exotischen Früchten und wilden Sommerblumen mit Nachklängen von Honig und Mandeln opulent verwöhnt, das Mundgefühl ist viskos, fast wie Öl & ein Resultat der reifen Frucht, und das bei nullkommasieben Gramm Restzucker. Trinkt sich toll aus großen Gläsern; hält sich bestimmt bis 2020.

  • Flaschengröße (Liter): 0,75
  • Land: USA
  • Weingut: Barrel 27
  • Region: USA, Paso Robles
  • Rebsorten: 45% Viognier, 34% Grenache Blanc, 21% Roussanne
  • Weinart: Weisswein
  • Weinfarbe: weiß
  • Alkohol % vol.: 13,5
  • Säure g/l: 5,5
  • Restzucker g/l: 0,67
  • pH: 3,72
  • Schwefel mg/l frei(total): 32(94)
  • Haltbarkeit: Bis 2020
  • Rebsorte: Cuvée/Rebsortenmischung
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Abfüller: Barrel 27 Wine Company, 3525 Adelaida Road, Paso Robles, CA 93446, USA
  • Einführer: Apell Weine, Martin Apell, Ahnatalstrasse 114 A, 34128 Kassel, Deutschland
  • Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Apell Weine, Martin Apell, Ahnatalstrasse 114 A, 34128 Kassel, Deutschland

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kalifornien

Villa Creek Fiano 2013

Dieser Fiano aus dem berühmten Luna Matta Vineyard ist provokativ naturbelassen und könnte auch aus dem Valle di Diano in Kampagnien stammen. Er ist aufgrund seiner Säure eine Herausforderung nicht nur des traditionellen US-Geschmacks, dabei zum italienischen Essen die pure Freude.
Cris beschreibt ihn so:
"Noten von Melonen und Marzipan werden von Asche und Guave konterkariert. Ein wundervoll pikantes Gaumenspiel enthüllt Nelke, Aprikose, Kräuter und Piave Käserinde. Das lange Finish wird durch einen Schwung frischer Säure komplettiert. Dies ist die erste Abfüllung des Fiano aus John und Jody Ahner's Luna Matta Vineyard. Tief verwurzelt in Kampagnien und Sizilien ist der Fiano ein Wein, der eine wundervolle Balance aus Körper und Frische herstellt. Er ist außerdem bekannt dafür, über eine Dekade reifen zu können. Trinken Sie ihn 2014-2020."

  • Flaschengröße (Liter): 0,75
  • Land: USA
  • Weingut: Villa Creek
  • Region: USA, Kalifornien, Paso Robles
  • Rebsorten: 100% Fiano
  • Weinart: Weisswein
  • Weinfarbe: weiß
  • Alkohol % vol.: 13
  • Säure g/l: 7,2
  • Restzucker g/l: 0,5
  • pH: 3,29
  • Schwefel mg/l frei(total): 30(80)
  • Haltbarkeit: 2014-2020+
  • Rebsorte: Fiano
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Abfüller: Villa Creek Cellars, 5995 Peachy Canyon Road, Pao Robles, CA 93446, USA
  • Einführer: Apell Weine, Martin Apell, Ahnatalstrasse 114 A, 34128 Kassel, Deutschland
  • Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Apell Weine, Martin Apell, Ahnatalstrasse 114 A, 34128 Kassel, Deutschland

Mehr Weniger

Produktkategorie: McLaren Vale

Grosset Polish Hill Riesling 2013

Im Bouquet reife Zitronen und weiße Pfirsiche. Im Gaumen entfalten sich diese Fruchtnoten und binden die Säure engmaschig und perfekt proportioniert ein. Der Wein ist geradlinig, mineralisch und hat Potential. Zurück bleibt ein langer Abgang: steinig-quarzig-zitronig.
Einer der größten Jahrgänge dieses Weines, sehen Sie bitte auch die Bewertungen an.
Grosset Wines not only practices organic and zero chemical input in its estate-owned vineyards; in the winery, with the exception of sulphur dioxide as a preservative, nothing happens during the winemaking process that could be considered anything but 'natural'. Even wine finings in common use around the world are not used at Grosset.
Was Weiße angeht, die "Miss Undercover" des Sortiments.

  • Flaschengröße (Liter): 0,75
  • Land: Australien
  • Weingut: Grosset
  • Region: Australien, Clare Valley
  • Rebsorten: 100% Riesling
  • Weinart: Weisswein
  • Weinfarbe: weiß
  • Alkohol % vol.: 12,5
  • Säure g/l: 7,3
  • Restzucker g/l: 1,02
  • pH: 2,92
  • Schwefel mg/l frei(total): 33(116)
  • Haltbarkeit: 2016-2033
  • Rebsorte: Riesling
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Abfüller: Grosset Wines, P O Box 64, Auburn, SA 5451, Australia
  • Einführer: Apell Weine, Martin Apell, Ahnatalstrasse 114 A, 34128 Kassel, Deutschland
  • Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Apell Weine, Martin Apell, Ahnatalstrasse 114 A, 34128 Kassel, Deutschland

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Apell Weine habe ich 1993 mit dem Ziel gegründet, Weine aus Australien, Kalifornien und Neuseeland in Deutschland bekannt zu machen. Diese Spezialisierung hielt ich damals für sinnvoll, da Weine aus diesen Ländern in Deutschland tatsächlich noch weitgehend unbekannt waren, und ich mich dadurch auch von den alten und etablierten Weinhändlern abheben wollte. Hauptgrund war aber die Qualität der Weine und ihr überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
 

Die Weine haben mich damals schlichtweg umgehauen. Und das nicht wegen des vermeintlich höheren Alkoholgehalts – jedenfalls nicht nur ;-) – sondern vor allem wegen der Tiefe ihrer Frucht, des spektakulären Geschmackserlebnisses und wegen ihrer Authentizität und Unverwechselbarkeit.


Es war auch von Anfang an klar, dass ich diese Weine selber importieren wollte, um sie hier ohne andere Zwischenhändler zu fairen Preisen anbieten zu können. So war es logisch, daß Apell Weine nur mit kleinen oder mittelgroßen Betrieben zusammenarbeitete, die bereit waren, einem kleinen, jungen Unternehmen exklusiv das Distributionsrecht für ganz Deutschland einzuräumen. Dadurch ergab sich dann häufig die Zusammenarbeit mit besonderen Menschen, die besondere und besonders gute Weine machen.


An dieser Maxime hat sich bis heute nichts geändert. Massenbetriebe haben bei Apell Weine nichts zu suchen, wir kennen jedes Weingut, die Menschen und deren Philosophie persönlich. Nur so können wir Ihnen, unseren Kunden, mit Rat und Tat und fachlicher Kompetenz auf vertrauensvolle Weise diese Weine näher bringen.


An dieser Stelle danke ich unseren langjährigen Kunden für ihre Offenheit und ihr Vertrauen. Und allen neuen interessierten Besuchern unserer Seite danken wir für die Neugierde, diesen Text zu lesen, um uns ein wenig kennen zu lernen. Wir hoffen, Sie von der Klasse unseres Sortiments überzeugen zu können.


Herzliche Grüße aus Kassel, cheers!
Ihr Martin Apell

Mehr Weniger