Premiere ProWein 2018

Weingut Steitz Christian Steitz

Mörsfelder Str. 3, 55599 Stein-Bockenheim
Deutschland
Telefon +49 6703 93080
Fax +49 6703 930890
mail@weingut-steitz.de

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 13): Stand F110

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 13

Ansprechpartner

Christian Steitz

Inhaber

Telefon
0173-6592286

E-Mail
mail@weingut-steitz.de

Diana Steitz

Telefon
0170-7525485

E-Mail
mail@weingut-steitz.de

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur
  • 02.01  Europa

Europa

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.10  Rheinhessen

Rheinhessen

  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.03  Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure

Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure

  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.06  Qualitätsschaumwein/Sekt
  • 02.06.01  Qualitätsschaumwein/Sekt ohne engere Herkunftsangabe

Unsere Produkte

Premiere ProWein 2018
Premiere ProWein 2018:
Premiere ProWein 2018

Produktkategorie: Qualitätsschaumwein/Sekt ohne engere Herkunftsangabe

neue Marke zur ProWein - ROARR MADE BY STEITZ

Die Weine der ROARR – Linie überzeugen als Cuvée mit Mineralität und Eleganz. Kraftvoll, aber mit Stil! Fruchtbetont und cool! Egal ob in Weiss oder Rosé. Ob als prickelnder Secco oder Wein. Und die mutige Interpretation des STEITZ-Löwen überzeugt auch optisch auf ganzer Linie!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Qualitätsschaumwein/Sekt ohne engere Herkunftsangabe

neue Marke zur ProWein - ROARR MADE BY STEITZ

Die Weine der ROARR – Linie überzeugen als Cuvée mit Mineralität und Eleganz. Kraftvoll, aber mit Stil! Fruchtbetont und cool! Egal ob in Weiss oder Rosé. Ob als prickelnder Secco oder Wein. Und die mutige Interpretation des STEITZ-Löwen überzeugt auch optisch auf ganzer Linie!

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Unser Weingut ist in der kleinen Weinbaugemeinde Stein-Bockenheim im äußersten Westen Rheinhessens, direkt an der Grenze zu den Weinanbaugebieten Nahe und Pfalz beheimatet. Hier geht das "Rheinhessische Hügelland" in das waldreiche "Nordpfälzer Bergland" über - dessen Ausläufer auch als "Rheinhessische Schweiz" bekannt sind. 

Klimatisch ist die Region um Stein-Bockenheim geradezu für den Weinanbau prädestiniert. Geschützt vom Donnersberg gehört die Region zu den wärmsten, aber auch trockensten Gebieten Deutschlands - starke Regenfälle sind hier die Ausnahme. Aufgrund der windoffenen, hochgelegenen Lagen wachsen hier echte Cool Climate-Weine.

 Das Terroir der Weinberge wird vom Vulkangestein definiert - genauer gesagt: Porphyr und Andesit. Beide Gesteine bieten ein spannendes Potential für extrem mineralische und filigrane Weine mit einzigartigem Charakter.

 "Ich möchte jedes Jahr meine ganz persönliche Interpretation von Landschaft, Klima und Rebsorte ins Glas holen", so Christian Steitz. Dieser hohe Anspruch, gepaart mit viel Leidenschaft - das ist die Basis für rheinhessischen Spitzenwein.

Das Weingut STEITZ bewirtschaftet knapp 15 Hektar Rebfläche, deren Weinlagen rings um den Ort Stein-Bockenheim verteilt sind. Die Steitz'schen Weinberge sind zu 75 Prozent mit Weißwein- und zu 25 Prozent mit Rotweinsorten bepflanzt. Bei den Weißweinen liegt der Fokus auf den Burgundersorten, Riesling und Silvaner. Die Rotweinsorten werden vom Spätburgunder geprägt.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

< 1 Mio US $

Exportanteil

max. 25%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

1800