Josef Drathen GmbH & Co. KG Wein- und Sektkellerei

Fliehburgstr. 23, 56856 Zell
Deutschland
Telefon +49 6542 700-0
Fax +49 6542 700-55
info@josef-drathen.de

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 13): Stand D20

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 13

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 01  Importeur

Importeur

  • 02  Exporteur
  • 02.01  Europa

Europa

  • 02  Exporteur
  • 02.02  Asien

Asien

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA

USA

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.10  Georgia

Georgia

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.14  Illinois

Illinois

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.22  Michigan

Michigan

  • 02  Exporteur
  • 02.04  Nord- und Zentralamerika

Nord- und Zentralamerika

  • 02  Exporteur
  • 02.05  Südamerika

Südamerika

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.06  Mosel

Mosel

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.07  Nahe

Nahe

  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.07  Qualitätsschaumwein/Sekt mit Herkunftsangabe
  • 02.07.09  Qualitätsschaumwein/Sekt anderer Herkunft

Qualitätsschaumwein/Sekt anderer Herkunft

Unsere Produkte

Produktkategorie: Mosel

Mosel

Unter unseren Markennamen "Josef Drathen" sowie "Schloss Koblenz", werden die Weine aus dem Anbaugebiet Mosel vertrieben.

Von einem trockenen, kaltvergorenen Qualitätswein "Lieserer Schlossberg" bis hin zu einer "Zeltinger Himmelreich" Auslese reicht hier unser Programm. Etliche Qualitäts- und Kabinettweine sind sowohl als 0,75 l - Flaschen als auch als 1,0 l - Flaschen und damit als Mehrweg-Ware verfügbar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Nahe

Nahe

Unsere Marke "G. Schlink" steht für qualitativ hochwertige Erzeugerabfüllungen aus dem Weinanbaugebiet Nahe. Seit Jahrzehnten arbeiten wir hier exklusiv mit der Erzeugergemeinschaft "Simmerner Hof" zusammen, deren Ernte über unser Haus vermarktet wird. Im Herbst eines jeden Jahres werden die Frischmoste der Erzeugergemeinschaft in einem separaten Keller unserer Firma eingelagert und schonend ausgebaut. Ein eigens eingerichtetes Qualitätsmodell sorgt dafür, dass nur Moste angenommen werden, die den vorab festgelegten Oechslegraden entsprechen. Im Gegenzug erhalten die Winzer einen überdurchschnittlichen Marktpreis ausgezahlt, der als Anreiz dient, ausschließlich qualitativ hervorragende Moste abzuliefern.

Durch die bereits seit Jahrzehnten bestehende, enge Kooperation mit der Erzeugergemeinschaft können wir zudem gezielt auf Rebsorten zurückgreifen, die gerade im Trend liegen.

Somit sichern wir uns und unseren Kunden durch das gesamte Jahr hindurch Top-Qualitäten, auch von den Weinen, die aufgrund starker Nachfrage am Markt bereits weitestgehend ausverkauft sind.

Durch die Vinifizierung und Abfüllung der Weine in unserer modernen Betriebsstätte, können wir unseren Kunden Erzeugerabfüllungen zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis anbieten. Mit nahezu 30 verschiedenen Weinen, vom "Naheschoppen" in der 1,0 l - Flasche bis hin feinherben Grau- und Weißburgunder Spätlesen, bietet unser Sortiment aus diesem Weinanbaugebiet für jeden Weinkenner das passende Tröpfchen.

Überzeugen Sie sich selbst!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Qualitätsschaumwein/Sekt anderer Herkunft

Sekt und Perlwein

Unsere Sektkellerei Schloss Arras produziert ausschließlich Jahrgangssekt aus sorgfältig verprobten, kaltvergorenen Grundweinen. Sie sind der Garant für ein frisches, reintöniges und lang perlendes Cuvée.

Neben dem qualitativ hochwertigen Cuvée, dass in unserem Markenportfolio Sekt in diversen Geschmacksrichtungen wie trocken, halbtrocken oder auch mild angeboten wird, produzieren wir auch herausragenden Rebsortensekt aus Riesling, Chardonnay, Spätburgunder Rosé und auch Spätburgunder. Abgerundet wird unser Markenportfolio durch einen Deutschen Lagensekt b.A. „Wiltinger Scharzberg“ Riesling Mosel extra-dry als auch durch einen alkoholfreien „Sekt“, der sich zunehmender Beliebtheit erfreut.

Dabei können die Kunden je nach Produkt auf unterschiedliche Gebindegrößen vom kleinen Pikkolo (200 ml) bis hin zur beeindruckenden Doppel-Magnum Flasche (3 Liter) zurückgreifen.

Neben „Schloss Arras“ und „Drathen Sekt“ wurde das Portfolio im Laufe der Firmengeschichte durch diverse Übernahmen von Sektkellereien um weitere Markennamen wie „Splendid“, „Schloss Koblenz“, „Schloss Rheinach“, „Schloss Zell“, etc. ergänzt, die sich neben dem qualitativ hochwertigen Inhalt durch moderne, ansprechende Ausstattungen auszeichnen.

Da der Markt jederzeit im Wandel steht und sich somit auch das Sortiment den exklusiven Bedürfnissen der Kunden anpassen muss, haben wir ein weiteres Produkt kreiert und in unser Sortiment aufgenommen. Unter dem bereits bekannten Namen „Splendid“, bieten wir nun auf Sektbasis, ein aromatisiertes Schaumweinhaltiges Getränk der Extraklasse, mit echtem 22-karätigem Blattgold! „Splendid 22 Karat Gold“

Unsere bestens ausgebildeten Kellermeister mit Ihrer jahrzehntelangen Erfahrung gewährleisten diese hohen Qualitätsansprüche, um somit den Kunden ein unverwechselbares, gleichbleibendes Geschmackserlebnis zu ermöglichen.

Neben unseren Sektspezialitäten erfreuen sich Perlweine immer größerer Beliebtheit. Diese dem Konsumenten unter dem Begriff „Secco“ geläufigen, leicht moussierenden Weine, besitzen im Vergleich zum Sekt deutlich weniger Kohlensäure und werden daher von vielen Konsumenten als „bekömmlicher zu trinken“ eingestuft. Positiver Nebeneffekt ist dabei auch die Tatsache, dass der Deutsche Staat Perlweine nicht mit der sogenannten Sektsteuer belegt, die bei einer 750ml Sekt-Flasche immerhin € 1,02 per Flasche netto beträgt.

Neben unseren Italienischen Vino Frizzante Produkten, auf die bei den Importweinen näher eingegangen wird, haben wir gleich drei weitere Perlweine im Programm: Zwei Perlweine aus einem Weiß- bzw. Rosécuvée mit zugesetzter Kohlensäure als auch einen reinen hochwertigen Riesling Rebsortenperlwein, dessen Kohlensäure durch eine zweite Gärung wie bei einem Sekt entstanden ist.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Tradition auf neuen Wegen ...
Tradition und Fortschritt sind oft widersprüchliche Naturen. Wer den Veränderungen angemessen begegnen will, muss kreativ und flexibel auf neue Herausforderungen reagieren. Aufgrund der immer komplexer werdenden Marktgegebenheiten stellen sich diese Herausforderungen den Unternehmen im tagtäglichen Geschäftsbetrieb in immer kürzeren Zeitabständen.

Herausforderungen denen das Haus Josef Drathen stets individuell, engagiert und offen zu begegnen pflegt und mit mehr als 150 Jahren Erfahrung in der Weinwirtschaft den Kunden partnerschaftliche Lösungswege aufzeigt.

Erfahren Sie auf diesen Seiten, was die grundlegende Leistungsfähigkeit des Hauses Josef Drathen ausmacht. Für eine persönliche Beratung stehen wir selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und wünschen viel Spaß beim „Durchstöbern“ unsere Homepage.

Mehr Weniger