Weingut Schmitges Andreas Schmitges

Im Unterdorf 12, 54492 Erden
Deutschland

Telefon +49 6532 2743
Fax +49 6532 3934
info@schmitges-weine.de

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 14): Stand D56

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.06  Mosel
  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.07  Qualitätsschaumwein/Sekt mit Herkunftsangabe
  • 02.07.02  Cremant

Unsere Produkte

Produktkategorie: Cremant

2014 Spätburgunder Rosé Sekt Brut Methode Traditionelle

Nach einigen Jahren des Ausprobierens und Degustierens sind wir nun soweit. Sie dürfen zu Recht gespannt auf unseren ersten Rose Sekt - Methode Traditionelle, von dem wir schon jetzt soviel verraten: Er passt ideal zu Meeresfrüchten genau wie zu den meisten Gartenpartys ...

 Akribische Weinbergsarbeit, Handlese in kleinen Gebinden, konsequent nur die erste Pressung, schonende Verarbeitung im Keller und langes Hefelager bilden die Grundlage unseres ersten Spätburgunder Rose Brut.

Rebsorte: Spätburgunder
Geschmacksrichtung: brut
Bodenart: Sandiger Lehm
Jahrgang: 2014
Inhalt: 0,75l
Ausbau: Schonende Handlese; Ausbau im Edelstahl für 3 Monate; malolaktische Gärung; mind. 9 monatige Reifezeit auf der Hefe.
Analysedaten:13,0 Vol. % vorh. Alkohol 
9,8 g/l Restsüße 
5,2 g/l Weinsäure

Trinktemperatur: ca. 8° C
Art. Nr.: 1721EAN4030976001165
Hersteller: Weingut Schmitges
Land: Deutschland

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2016 Spätburgunder Blanc de Noir

Herrlich frischer Sommerwein; klare fruchtige Beerenaromen, unverschämt leichte Art; super Trinkfluß; der ideale Sommerwein und als Begleiter der leichten Küche; aber auch zu Fisch und Meeresfrüchten.

Rebsorte: Spätburgunder
Geschmacksrichtung: feinherb
Bodenart: Sandiger Kies
Jahrgang: 2016
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Inhalt: 0,75l
Ausbau: Direkte schonende Pressung; gekühlte Vergärung im Edelstahl; kurzes Hefelager um die Frucht zu unterstützen.
Analysedaten: 12 Vol. % vorh. Alkohol
14,9 g/l Restsüße 
7,5 g/l Weinsäure

Trinktemperatur: ca. 8-10° C
Art. Nr.: 1703EAN4030976007174
Hersteller: Weingut Schmitges
Land: Deutschland

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mosel

2017 Riesling

Perfekt ausgereifte Trauben, auf den Punkt geerntet, bilden die Basis für diesen sehr eleganten Basisriesling. Viel Saft und Eleganz werden von moderatem Alkohol getragen. So muss ein unkomplizierter Alltags Riesling schmecken. Ideal zu asiatischen Gerichten.

Rebsorte: Riesling
Geschmacksrichtung: feinherb
Bodenart: Sandiger Lehm
Jahrgang: 2017
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Inhalt: 1,0l
Ausbau: Kurze Maischestandzeit, temperaturkontrollierte Vergärung; 100% Edelstahlausbau; kurzes Hefelager um die Frucht zu unterstützen.
Analysedaten: 11,5 Vol. % vorh. Alkohol 
23,7 g/l Restsüße 
8,3 g/l Weinsäure
Trinktemperatur: ca. 8-10 °C
Art. Nr.: 1805EAN4030976006153
Hersteller: Weingut Schmitges
Land: Deutschland

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Steillage bedeutet: Natur pur, spektakuläre Landschaften, immer ein bisschen Abenteuer, perfekte Sonneneinstrahlung und vor allem oder gerade deshalb: 
Rieslinge, die weltweit ihresgleichen suchen!

Wir haben uns aus voller Überzeugung und mit ganzer Leidenschaft für den Rieslinganbau in dieser einmaligen Kulturlandschaft entschieden, weil die ganz besondere Kombination von verschiedenen Schieferböden und extremer Hangneigung genau das ist, was den Moselriesling einzigartig macht.

SEIT MDCCXLIV
Das Weingut Schmitges in Erden blickt auf eine lange Geschichte zurück – erste Erwähnung findet sich im Jahre 1744. Auch ohne Chateau und blaues Blut, aber durch Qualität, Ideenreichtum und Innovationen, Bodenständigkeit, ehrliche Arbeit, schnellen Service und faire Preise hat das Weingut in den vergangenen Jahren Weinliebhaber als Kunden gewinnen können.

Während Andreas Schmitges und Sohn Kilian sich um den Weinberg und Keller, den Fachhandel und die internationale Kundschaft kümmern, ist Waltraud Schmitges erste Ansprechpartnerin für unsere Kunden und Besucher in der Vinothek und im Gästehaus. Mit Hingabe und Engagement kümmert sie sich um die Wünsche und Belange der Gäste aus aller Welt.

QUALITÄTSFANATIKER VOM RIESLING-CANYON
Als Rieslingmacher in sechster Generation und Querdenker sowie Quereinsteiger haben sich Andreas und Kilian Schmitges Prinzipien verschrieben, die – bei bewusst niedrig gehaltenen Erträgen und dem überwiegendem Einsatz von wurzelechten Reben – eine hohe Qualität sichern: behutsame Vinifikation; überwiegende selektive Handlese, schonende Traubenverarbeitung, kühle, langsame, teils spontane Gärung und Reife. Das Ergebnis sind individuelle Rieslingweine, die die Einzigartigkeit des Jahrgangs und der Lage widerspiegeln. Sie lieben Herausforderungen wie zum Beispiel den Erdener Prälat und das Erdener Treppchen – zwei der besten Steillagen der Mosel.

Was Steillagenweinbau bedeutet, davon weiß die Familie Schmitges ein Lied zu singen: Immenser Aufwand, bis zu 100% Handarbeit (und das nicht etwa nur bei der Weinlese), enorme körperliche Anstrengung und maximale Leidenschaft zum Beruf.

Mehr Weniger