CV CHAMPAGNE NICOLAS FEUILLATTE

Bp 210 Chouilly, 51206 Epernay
Frankreich

Hallenplan

ProWein 2018 Hallenplan (Halle 12): Stand G13

Geländeplan

ProWein 2018 Geländeplan: Halle 12

Import-/Exportguide

Ausstellerkategorien

  • 02  Exporteur
  • 02.01  Europa

Europa

  • 02  Exporteur
  • 02.02  Asien

Asien

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA

USA

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.03  Arkansas

Arkansas

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.05  Kalifornien

Kalifornien

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.06  Colorado

Colorado

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.07  Connecticut

Connecticut

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.09  Florida

Florida

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.14  Illinois

Illinois

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.18  Louisiana

Louisiana

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.34  New York

New York

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.43  Texas

Texas

  • 02  Exporteur
  • 02.03  USA
  • 02.03.47  Washington

Washington

  • 02  Exporteur
  • 02.04  Nord- und Zentralamerika

Nord- und Zentralamerika

  • 02  Exporteur
  • 02.05  Südamerika

Südamerika

  • 02  Exporteur
  • 02.06  Australien und Ozeanien

Australien und Ozeanien

  • 02  Exporteur
  • 02.07  Afrika

Afrika

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.05  Frankreich
  • 01.01.05.06  Champagne

Champagne

Firmennews

Datum

Thema

Download

15.03.2018

Nicolas Feuillatte mit neuem Marken-Design

1. Nicolas Feuillatte – ein Name, den Sie einfach nicht vergessen können

Epernay / Köln, März 2018. Champagne Nicolas Feuillatte wurde 1976 im Herzen der Weinberge der Champagne gegründet und ist sowohl das jüngste der großen Champagnerhäuser als auch die bekannteste Champagnermarke der Winzer - mit mehr als 4.500 Mitgliedern der gesamten Appellation.

In nur 40 Jahren hat Nicolas Feuillatte schnell den ersten Platz unter den Champagner-Marken in Frankreich erreicht und ist heute die drittgrößte Marke weltweit. Die Philosophie von Champagne Nicolas Feuillatte lautet: Champagner ist ein Wein, der einem einzigartigen Terroir entspringt. Aber er sollte nicht nur außergewöhnlichen Ereignissen vorbehalten sein. Wenn Luxus eine Frage von Eleganz und Haltung, von Emotion und Genuss ist, dann ist Champagner in erster Linie dazu da, geteilt zu werden – für ein zauberhaftes Intermezzo.

Nicolas Feuillatte hat ein frischeres Aussehen bekommen, um seine Vision als Champagner-Marke voll und ganz zum Ausdruck zu bringen – um das Leben mit Zauber zu erfüllen und um in den schönsten Augenblicken geteilt zu werden...

Die im Jahre 2016 geltend gemachte Originalidentität ermöglichte die Schaffung eines Emblems. Inspiriert von wunderschönen Goldschmiedearbeiten bietet das Gütesiegel aufschlussreiche Hinweise, um den Kern der Marke vollständig zu erfassen. (Siehe auch Visualisierung im beigefügten PDF.)

·         Die menschliche Dimension

·         Die große Champagner-Marke der Winzer

·         Der Stern, Symbol für Luxus und Exzellenz

·         Die Mission: Luxus und Emotion miteinander zu verbinden

So war es naheliegend, auch nach außen hin neue Akzente zu setzen und das Emblem nun auch auf den Flaschenetiketten anzubringen. So ziert dieses wunderschöne goldene Emblem nun das gesamte neue Sortiment von Nicolas Feuillatte.


 2. Zwei unverwechselbare Kollektionen für eine einzige Identität

Zu den neuen Verzierungen gehören schwarze, roséfarbene oder goldene Kappen, ein pulverbeschichtetes Finish, das den prestigeträchtigsten Cuvées würdig ist, sowie irisierendes Papier mit einer speziellen Textur, die das Licht einfängt und den wahren Glanz des Farbtons offenbart.

Und jede Cuvée wird mit ihrem neuen Logo geschmückt.

Champagne Nicolas Feuillatte ist mit seinem klaren und edlen Design die perfekte Repräsentation des Champagners des 21. Jahrhunderts - basierend auf Prinzipien, die von seinem Gründer Nicolas Feuillatte, inspiriert wurden.

Diese Entwicklung ist nicht nur leicht zu erkennen, sie ist auch für jede Cuvée maßgeschneidert. So wurden der Name und das Aussehen von dreizehn Cuvées des Hauses komplett überarbeitet, um ihnen einen moderneren Aspekt zu verleihen, wie er von der Marke definiert wird.

3. Einzigartigkeit durch Vielfalt

Die Palette der Champagner von Nicolas Feuillatte ist vielfältig und spiegelt den Reichtum und die Vielfalt der Weinberge der Champagne wider: mehr als 2100 ha mit 11 der 17 Grands Crus, 26 der 42 Premiers Crus und 145 der anderen Crus der Appellation.

Kellermeister Guillaume Roffiaen verfügt daher über eine außergewöhnliche Vielfalt an Crus, die unendlich viele Mischmöglichkeiten sowie eine unbegrenzte Kreativität und Vielseitigkeit bieten. 

Diese magische Reise wurde jedoch nur möglich durch eine sorgfältig verfeinerte Auswahl an Grands Crus und Premiers Crus. Finesse, Präzision und Eleganz sind die Meilensteine bei der Kreation von Cuvées der Marke Nicolas Feuillatte. Bei der hohen Kunst des Weinverschnitts entstehen die Cuvées, die den Stil und das Savoir-faire des Hauses hervorragend zum Ausdruck bringen und ihren Ursprung in einem einzigartigen Terroir haben. Jeder Champagner von Nicolas Feuillatte – ob Vintage oder nicht – ist und bleibt mit seinem unverwechselbaren Charakter eine Cuvée Prestige, stets repräsentativ für einen unnachahmlichen Stil und immer eine Quelle der Emotion. Jeder der Champagner versucht auf seine Weise, das Leben mit Eleganz zu versüßen. Denn schließlich wurden alle in einem verzauberten Land geboren...

Christophe Juarez, Nicolas Feuillatte Managing Director:
„Mit dem weiter entwickelten Corporate Design setzt Champagner Nicolas Feuillatte auf seine Markenstärke in optimierter Optik. Damit rücken wir die Besonderheit unserer Marke stilbewusst, aufmerksamkeitsstark und klar strukturiert in den Fokus unserer Zielgruppen. Wir zeigen selbstbewusst einmal mehr das besondere Selbstverständnis unserer Unternehmensphilosophie.“

Weitere Informationen finden Sie auf der Champagne Nicolas Feuillatte Website www.nicolas-feuillatte.com oder besuchen Sie uns auf Facebook „Champagne Nicolas Feuillatte de/at/ch“.

Text- und Bild- und Videomaterial zum Download steht Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://www.jeschenko.de/presse/Nicolas-Feuillatte/


Sie finden Champagne Nicolas Feuillatte auf der Prowein in Halle 12, Stand G 13.

Mehr Weniger

14.03.2018

Neuer Vorstand für Champagner Nicolas Feuillatte


Epernay / Köln, März 2018. Christophe Juarez, Generaldirektor Centre Vinicole - Champagne Nicolas Feuillatte, restrukturiert sein Executive Committee als ersten Meilenstein eines neuen Expansionsplans.

Das einflussreichste Coop-Unternehmen befasst sich mit wichtigen strategischen Elementen für die Zukunft: der Stärkung des Marktanteils, der Fähigkeit, Trends im Bereich der Transformation vorherzusehen und seine stärkeren und tieferen Beziehungen zu den Weinbauern.

Vier neue Positionen werden geschaffen:

Guillaume Roffiaen wird als Direktor für Weinanbau und -Ausbau befördert, um alle Talente und Fähigkeiten des Unternehmens für den besten Ausdruck der Champagne-Terroirs in Einklang zu bringen. In dieser Funktion ist er weiterhin „Chef de Cave“ des Hauses.

Stéphane Barbier wird Direktor für den Vertrieb in Frankreich.

Monique Senee wird zum Direktor Vertrieb International ernannt. Sie war zuvor Executive Director für Annick Goutal / Lolita Lempicka (Pacific Amore Group) und hat Referenzen in verschiedenen Luxusgüterunternehmen wie Hermès und Shiseido.

Nadia Lelandais wird nach intensiven Erfahrungen bei verschiedenen Lebensmittel- und Getränkeherstellern (Marne et Champagne, De Venoge, Kronenbourg, Carlsberg, Staub, Caddy) zum Marketing- und Kommunikationsdirektor ernannt.


Andere Positionen bleiben unverändert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Champagne Nicolas Feuillatte Website www.nicolas-feuillatte.com oder besuchen Sie uns auf Facebook „Champagne Nicolas Feuillatte de/at/ch“.

Text- und Bild-Material zum Download steht Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://www.jeschenko.de/presse/Nicolas-Feuillatte/

Sie finden Champagne Nicolas Feuillatte auf der Prowein in Halle 12, Stand G 13



Vertriebskontakt:
Mack & Schühle AG
Karsten Lietz
Tel.: +49 7021 5701-541
Fax: +49 7021 5701-200
E-Mail: lietz@weinwelt.de

Web: www.weinwelt.de, www.mack-schuehle.de

Pressestelle Champagne Nicolas Feuillatte
c/o Jeschenko MedienAgentur Köln GmbH
Klaus Küpper
Eugen-Langen-Straße 25, 50968 Köln
Tel.: +49 221 3099-566
Fax: +49 221 3099-200
E-Mail: nf-presse@jeschenko.de

Mehr Weniger