Exporteur nach Europa Exporteur nach Asien Exporteur nach Nord- und Zentral-Amerika Teilnehmer Route USA

EARL CLOS DES QUARTERONS

46, avenue St Vincent, 37140 St Nicolas de Bourgueil
Frankreich

Telefon +33 2 47977525
Fax +33 2 47979797
contact@domaineamirault.com

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 13): Stand D80

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.05  Frankreich
  • 01.01.05.16  Val de Loire

Unsere Produkte

Produktkategorie: Val de Loire

Les Quarterons (Rotwein)

Rebsorten : 95 % Cabernet Franc, 5 % Cabernet Sauvignon.

Boden : Kies und Sand auf einem Unterboden aus Ortstein und Lehm.

Anbauweise : Wein aus kontrolliert biologischem (Zertifizierung durch Ecocert im Jahr 2012) und biodynamischem (Demeter-Zertifizierung 2013) Anbau.

Lese : Ernte von Hand bei voller Reife, Verlesung der Beeren am Weinstock und im Weinkeller

Herstellungsverfahren : Zwei- bis dreiwöchige Maischegärung im Tank.

Ausbau : Im Tank auf Feinhefen

Art : Ein fröhlicher Wein, der sich durch seine unbeschwerte Süffigkeit und feine Frische auszeichnet. Er bietet eine pralle Fülle roter Früchte aller Art und ist für spontane Genussmomente unter Freunden die perfekte Wahl.

Ein idealer Begleiter für : Aperitifs, Sommermahlzeiten, Picknicks, Gegrilltes ... Übrigens auch ein interessanter Partner für Fischgerichte !

Mehr Weniger

Produktkategorie: Val de Loire

Les Gravilices

Rebsorte : cabernet franc.

Boden : Tiefer Kiesboden.

Anbauweise : Wein aus kontrolliert biologischem (Zertifizierung durch Ecocert im Jahr 2012) und biodynamischem (Demeter-Zertifizierung 2013) Anbau.

Lese : Ernte von Hand bei voller Reife, Verlesung der Beeren am Weinstock und im Weinkeller.

Herstellungsverfahren : Fünf- bis sechswöchige Maischegärung im Tank.

Ausbau : Neunmonatige Teilreifung im Foudre (sehr großes frz. Fuder).

Art : Seine wunderbare Balance ist der Clou an diesem Wein. Sie beruht auf dem Zusammenspiel lebendiger und natürlicher Elemente. Ein bis drei Stunden nach dem Öffnen oder Karaffieren gibt der Gravilices seine wunderbaren Noten von kandierter Kirsche und Dörrpflaume preis. Nun erst entfaltet er seine ganze Harmonie, und es setzt eine Aromensinfonie ein, die den aufs angenehmste temperamentvollen Körper umspielt und sanft am Gaumen abklingt.

Ein idealer Begleiter für : weißes Fleisch, Jakobsmuscheln, Käse u. v. m

Mehr Weniger

Produktkategorie: Val de Loire

Crémant de Loire

Rebsorte : Überwiegend mit Chardonnay assemblierter Chenin, zu einem geringen Anteil auch Cabernet Franc.

Boden : Kies auf lehmigem Grund.

Landwirtschaft: : Nicht kontrolliert biologischem Anbau

Lese : vErnte von Hand bei voller Reife, Verlesung der Beeren am Weinstock und im Weinkeller.

Herstellungsverfahren : Weinbereitung aus den einzelnen Rebsorten in separaten Tanks.

Ausbau : Klassisches Flaschengärverfahren („méthode traditionnelle“) bei 18- bis 24-monatiger Reifung auf Latten.

Art : Feine Bläschen auf Aromen von alten Rosen und Zitrone, die durch Anklänge von Honig akzentuiert werden. Eine schmeichelnde Cuvée, bei der sich die Weite des Chenin und die innigeren Noten des Chardonnay in aller Freundschaft vereinen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Domaine Amirault, le Clos des Quarterons

Schon seit über 180 Jahren bewirtschaftet die Familie Amirault das Weingut Clos des Quarterons. 180 Jahre voller Geschichte und Geschichten, Überlegungen und Zweifel, aber auch voller Glück liegen hinter uns. Fast zwei Jahrhunderte, in denen sechs Generationen die Weinberge durchkämmt und ganz dem Qualitätsgedanken verpflichtet, in Achtung der Arbeit ihrer jeweiligen Vorgänger, die Entwicklung des Weins gelenkt haben.

Heute möchten wir Ihnen die Tore zu unserem rund dreißig Hektar umfassenden Weingut und den Pfaden unserer Familiengeschichte öffnen, auf denen jeder seine Spuren und sein Können der kommenden Generation hinterlassen hat.

Wir laden Sie ein, sich auf dieser Website umzuschauen und auf Ihrer Wanderung von Zeile zu Zeile, von Link zu Link unser Weingut, unsere Weine und unsere Anbaumethode zu entdecken. Letztere beruht auf einer Philosophie, die vom gesamten Team geteilt wird: dem biodynamischen Weinbau.

Agnès, Xavier und Thierry.

Mehr Weniger