ALLÉE BLEUE International GmbH & Co. KG

Industriestr. 11, 91217 Hersbruck
Deutschland

Telefon +49 9151 8148930
Fax +49 9151 8148999
info@alleebleue.de

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 9): Stand A47

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 9

Ansprechpartner

Klaudia Hlawatschke

Telefon
+49 9151 814 89 90

E-Mail
klaudia.hlawatschke@alleebleue.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.02  AFRIKA
  • 01.02.06  Südafrika
  • 01.02.06.15  Sonstige südafrikanische Anbaugebiete
  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.07  Qualitätsschaumwein/Sekt mit Herkunftsangabe
  • 02.07.09  Qualitätsschaumwein/Sekt anderer Herkunft

Qualitätsschaumwein/Sekt anderer Herkunft

  • 05  ZUBEHÖR FÜR DIE VERMARKTUNG IM HANDEL UND DER GASTRONOMIE
  • 05.04  Geschenkverpackungen

Geschenkverpackungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige südafrikanische Anbaugebiete

STARLETTE ROUGE 2014

Herkunftsland Südafrika
Rebsorten 35 % Cabernet Sauvignon, 33 % Merlot, 32 % Shiraz
Anbaugebiet Franschhoek
Erzeuger ALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein
Weinbeschreibung Nach der Lese wurden die Trauben sortiert, gekühlt und gepresst. Anschließend wurden sie im Gärbottich bei 7 C° für drei Tage mazeriert. Anschließend wurde der Wein mit Reinzuchthefe versetzt und fünf Tage lang intensiv bei 5-8 Bar gepresst, um einen weichen und sanften Wein zu erhalten.  Die malolaktische Gärung findet im Stahltank statt, bevor der Merlot-Anteil in Fässern mit zweiter und dritter Belegung reift. Der Cabernet und Shiraz-Anteil  bleibt zwölf Monate im Tank bevor er verschnitten und abgefüllt wird.
Verkostungsnotiz Ein kraftvoller Wein mit purpurroter Farbe und schwarzem Kern. Im Duft würzige Aromen von Muskatnuss und Gewürznelke, gefolgt von reifer Kirsche. Am Gaumen zeigen sich sanfte Aromen mit Anklängen reifer Beerenfrüchte, Noten von leichter Vanille und Schokolade im Finale.
Analyse Alkohol in Vol.-% 13,9 | Restzucker in g/l 3,9 | Säure in g/ l 5,8 | pH 3,55
Trinktemperatur 16 - 18 °C

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige südafrikanische Anbaugebiete

STARLETTE BLANC 2016

Herkunftsland Südafrika, Franschhoek
Rebsorten 63 % Sauvignon Blanc, 37 % Chenin Blanc
Anbaugebiet Franschhoek Valley
Erzeuger ALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein
Weinbeschreibung Die Trauben aus unseren Weinbergen wurden früh morgens geerntet und über Nacht in einem kühlen Raum gelagert, bevor sie am nächsten Tag selektiert und gepresst wurden. Vier Tage wurde der Most bei 3°C geklärt, um die feinen Fruchtaromen des Weines zu extrahieren. Anschließend wurde er mit Reinzuchthefe versetzt, im Tank kühl gelagert und nach einem Monat geschönt, um die charakteristischen frischen Fruchtaromen dieser Rebsorte zu bewahren. Erst nach zwei weiteren Monaten im Tank wurde er abgefüllt.
Verkostungsnotiz Der Wein hat eine lebendige, grünliche Farbe. Im Duft deutliche Aromen von grünem Pfeffer, wunderbar ergänzt durch tropische Fruchtnoten von Mango und Pfirsich. Die perfekte Balance von frischer Säure und angenehmer Süße geben dem Wein seine perfekte Finesse.
Analyse Alkohol in Vol.-% 13,4 | Restzucker in g/l 4,7 | Säure in g/l 5,8 | pH 3,41
Trinktemperatur8 °C

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige südafrikanische Anbaugebiete, Qualitätsschaumwein/Sekt anderer Herkunft

MCC SPARKLING ROSÉ 2013

Herkunftsland Südafrika
Rebsorten 61 % Pinotage, 30 % Pinot Noir, 9 % Chenin Blanc
Anbaugebiet Franschhoek Valley
Erzeuger ALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein
Weinbeschreibung Dieser Wein wurde nach der traditionellen Methode hergestellt, wobei nur Moste der ersten Pressung verwendet wurden. Die Komposition der Rebsorten Chenin Blanc, Pinotage und Pinot Noir betont die elegante Frucht dieses Brut Rosé. Nach dem Abfüllen in die Flasche reifte er für 14 Monate auf der Hefe, um seine typischen, feinen Brioche-Aromen zu entwickeln. Im Januar 2014 wurde der Wein degorgiert. Er wird sich auf der Flasche weiterhin positiv entwickeln, kann jedoch auch heute schon genossen werden und hat ein Reifepotenzial von 2 bis 3 Jahren.
Verkostungsnotiz Ein frischer und kräftiger Schaumwein, mit Aromen von Erdbeeren, Rosenblättern und Zuckerwatte. Am Gaumen ist er sauber und erfrischend und gut ausbalanciert sowie zeigt mineralische Anklänge. Ein exklusiver Schaumwein für die besonderen Anlässe im Leben.
Analyse Alkohol in Vol.-% 12,2 | Restzucker in g/l 8,9 | Säure in g/l 6,5 | pH 3,29
Trinktemperatur 6 - 8 °C

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige südafrikanische Anbaugebiete

Chenin Blanc 2015

HerkunftslandSüdafrika

Rebsorten92 % Chenin Blanc, 8 % Viognier
AnbaugebietWalker Bay/Franschhoek
ErzeugerALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein
WeinbeschreibungIm optimalen Reifezustand werden die Trauben geerntet, um das reife, für Chenin Blanc typische Aroma zu erhalten. Anschließend werden sie selektiert und gekeltert, der Most wird vorgeklärt, bevor dieser abgestochen und mit Reinzuchthefen versetzt wird. Nachdem er zu 50 % im Tank vergoren wurde, wurde er in Holzfässern aus französischer Eiche gefüllt. 20 % der Fässer wurden erstmals belegt, 80 % zum zweiten und dritten Mal. Alle verwendeten Fässer fassen 400 Liter, so dass die Fruchtintensität nicht zu stark wird. Vor der Abfüllung reifte der Wein auf der Hefe weitere 6 Monate im Holzfass.
VerkostungsnotizStrohgelb mit leicht grünen Reflexen funkelt dieser Wein im Glas. Die Nase verwöhnen intensive Aromen tropischer Früchte, ergänzt durch elegante Noten von Vanille und Nüssen. Am Gaumen ist er vollmundig und kraftvoll mit Aromen sonnengetrockneter Früchte und leichten Zitrusnoten. Die vollen und reifen Aromen harmonieren perfekt mit der pikanten Mineralität des Weines.
AnalyseAlkohol in Vol.-% 13,8| Restzucker in g/l 4,2 | Säure in g/l 5,9 | pH 3,54
Trinktemperatur8 °C

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige südafrikanische Anbaugebiete

Sauvignon Blanc 2016

HerkunftslandSüdafrika, Franschhoek

Rebsorten91 % Sauvignon Blanc, 9 % Semillon
AnbaugebietFranschhoek Valley
ErzeugerALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein
WeinbeschreibungDie Trauben stammen von ausgewählten Weinbergen aus der Walker Bay Region. Optimal gereift, wurden sie nachts geerntet und gekühlt transportiert, um die für Sauvignon Blanc typische Frische zu gewährleisten. Die Trauben wurden in einem kühlen Raum gelagert, bevor sie am folgenden Tag selektiert und gepresst wurden. Für kurze Zeit blieben sie noch auf der Schale, um die typischen Aromen stärker zu betonen. Für die Extraktion der zarten Fruchtaromen wurde der Most vier Tage bei 3°C geklärt, anschließend mit Hefe im Tank zwei Monate vergoren, um die charakteristischen frischen Fruchtaromen der Rebsorte zu bewahren. Der Jungwein reifte weitere zwei Monate auf der Hefe, bevor er umgefüllt und geschwefelt wurde. Vor der Abfüllung reifte er noch einmal zwei Monate auf der Hefe.
VerkostungsnotizDer Wein hat eine hellgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. Im Duft dominieren Aromen süßer tropischer Früchte und intensiver Passionsfrucht, gefolgt von grünen Pfeffer und Kräuternoten. Am Gaumen ist dieser Wein frisch und lebendig, schmeckt nach Sommer und überzeugt mit einem sauberen, knackigen Abgang.
AnalyseAlkohol in Vol.-% 13,6 | Restzucker in g/l 4,2 | Säure in g/l 6,0 | pH 3,34
Trinktemperatur8 °C

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige südafrikanische Anbaugebiete

Isabaeu 2013

HerkunftslandSüdafrika

Rebsorten35 % Semillon, 60 % Chardonnay, 5 % Viognier
AnbaugebietFranschhoek Valley
ErzeugerALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein
WeinbeschreibungDie Trauben stammen von bestimmten unterschiedlichen Weinbergen, um deren Individualität zu erhalten. Sie werden nachts gelesen und kühl gelagert, bevor sie am folgenden Tag selektiert, eingemaischt und gekeltert werden. Für 4 Tage wird der Most bei 4° C vorgeklärt, danach wird er abgestochen und französischen Barriques vergoren, von denen 30 % neu sind. 50 % des Mostes werden spontanvergoren, die malolaktische Gärung wird im Barrique durchgeführt. Der Wein wurde für 9 Monate auf der Hefe gereift, im Anschluss cuvéetiert und abgefüllt.
VerkostungsnotizDer Isabeau ist unser Flaggschiff-Weißwein. Charakteristisch ist seine leichte, strohgelbe Farbe mit grünen Reflexen. Im Duft erinnert er an saftige Zitrufsrüchte und getrocknete Aprikosen, im Nachhall kommen Noten von würzigem Zimt und sanfter Vanille dazu. Am Gaumen ist er sanft mit eleganten Aromen von Sommerfrüchten und einem anhaltenden Zitrusnachge-schmack. Dieser ausgereifte Wein kann noch für weitere 2-4 Jahre gelagert werden.
AnalyseAlkohol in Vol.-% 13,9 | Restzucker in g/l 1,8 | Säure in g/l 6,1 | pH 3,45
Trinktemperatur8 - 10 °C

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige südafrikanische Anbaugebiete

Starlette Rosé 2016

HerkunftslandSüdafrika, Franschhoek

Rebsorten86 % Shiraz, 14 % Sauvignon Blanc
AnbaugebietFranschhoek Valley
ErzeugerALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein
WeinbeschreibungDurch eine begrenzte Maischestandzeit erhält er seine typische rosa Farbe. Seine wunderbare Fruchtigkeit konnte durch die anschließende Kaltgärung erhalten bleiben.
VerkostungsnotizIn der Farbe erinnert dieser Wein an Kirschblüten. Im Duft überzeugt er mit Frucht, Erdbeeraromen und Anklängen von Rosenblüten, im Hintergrund unterstützt von dezenten Gewürznoten, für die die Shiraz Traube verantwortlich zeichnet. Am Gaumen schmeckt er weich und seidig, dazu präsentiert er  Himbeeraromen, ein gut ausbalancierter, feiner Rosé.
AnalyseAlkohol in Vol.-% 13,5 | Restzucker in g/l 4,8 | Säure in g/l 5,7 | pH 3,38
Trinktemperatur10 °C

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige südafrikanische Anbaugebiete

Cabernet Sauvignon/Merlot 2013

HerkunftslandSüdafrika, Stellenbosch

RebsortenCabernet Sauvignon 57 %, Merlot 35%, Cabernet Franc 8 %
AnbaugebietFranschhoek Valley
ErzeugerALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein
WeinbeschreibungDie Trauben stammen von ausgesuchten Weinbergslagen in Stellenbosch, die für ihr intensives Aroma bekannt sind. Nach der Lese wurden sie sorgfältig sortiert, gekühlt, gepresst und anschließend im Gärbottich bei 7 C° für vier Tage mazeriert. Während der Cabernet mit Reinzuchthefe versetzt und anschließend vergoren wurde, wurde der Tresterhut des Merlot regelmäßig untergetaucht, um Farbe und Aromastoffe schonend zu extrahieren. Der Jungwein wurde für 14 Monate in Barriques aus französischer Eiche (60% neu, 40% zweit- und Drittbelegung) ausgebaut, wobei die Milchsäuregärung ebenfalls im Barrique stattfand.
VerkostungsnotizTiefe, rubinrote Farbe, im Duft intensive Aromen von Minze und Beerenfrüchten, im Nachklang feine Aromen von Zimt und dunkler Schokolade. Am Gaumen überzeugt der Wein mit vollen Aromen von Süßkirschen, ergänzt durch eine feine Würze, und gut eingebundenen weichen Tanninen, die diesem Wein seine gute Balance und Eleganz verleihen.
AnalyseAlkohol in Vol.-% 14,6 | Restzucker in g/l 2,2 | Säure in g/l 6,0 | pH 3,5
Trinktemperatur16 - 18 °C

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige südafrikanische Anbaugebiete

Shiraz 2013

HerkunftslandSüdafrika, Franschhoek

RebsortenShiraz
AnbaugebietFranschhoek Valley
ErzeugerALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein
WeinbeschreibungDie Trauben stammen von ausgesuchten Weinbergslagen der Farm. Nach der Lese wurden sie sorgfältig sortiert, gekühlt, gepresst und anschließend im Gärbottich bei 7 C° für vier Tage mazeriert. Der Wein wurde mit Reinzuchthefe versetzt; nach der Gärung wurde der Tresterhut regelmäßig untergetaucht, um so Farbe und Aromastoffe schonend zu extrahieren. Die malolaktische Gärung und weitere Reifung für vierzehn Monate fanden größtenteils in Holzfässern aus französischer Eiche statt, 10 % der Fässer waren aus amerikanischem Holz, die restlichen aus französischer Eiche. 60 % davon wurden erstmals belegt.
VerkostungsnotizDer Wein zeigt eine intensive rote Farbe, im Duft entfaltet er starkes Bouquet aus Veilchen, Würze und Schokolade. Am Gaumen präsentiert er sich sanft und seidig mit fruchtigen und würzigen Noten.
AnalyseAlkohol in Vol.-% 14,6 | Restzucker in g/l 2,4 | Säure in g/l 5,8 | pH 3,49
Trinktemperatur16 - 18 °C

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Eine Familienleidenschaft in Südafrika
Das Unternehmerehepaar Elke und Friedrich-Wilhelm Dauphin, auf dem internationalen Markt mit stilvoll-hochwertigen Büromöbeln erfolgreich, pflegt schon seit Jahrzehnten eine intensive Leidenschaft für Südafrika.

Als dem Paar in diesem außergewöhnlich schönen Landstrich das Estate ALLÉE BLEUE, damals noch unter MEERRUST bekannt, angeboten wurde, war der Entschluss schnell gefasst. Unter großem persönlichen Einsatz führten die Dauphins ALLÉE BLEUE zurück zu seiner alten Blüte. Sie beschlossen, nach einer Pause von 150 Jahren wieder Wein auf diesem Fleckchen Erde anzubauen. Die Kräuter und Früchte des Estates, die auf dem südafrikanischen Markt und mittlerweile auch darüber hinaus sehr gefragt sind, werden von den Weinen perfekt ergänzt. Vom Quereinsteiger zum Winzer aus Leidenschaft.

Mehr Weniger