06.02.2018

Weingut Norbert Bauer

Bei uns ist immer der Wein los..... ! Familienweingut seit 1721

 Gemeinsam haben Norbert und Gisela Bauer mit ihren 5 Kindern den Weinbau zum Lebensinhalt gemacht. Das hält auf dem Weingut eine ganz besondere Atmosphäre lebendig:
Bei aller Tradition und klaren Werten wurlt und bewegt sich´s! Alt mit Jung, Alltag und Struktur wechseln sich mit Überraschung und Stimulanz ab und kreieren ein facettenreiches Miteinander. Ja, und die Natur bleibt eine der wichtigsten Grundlagen des Familienweingutes. Die Himmelsrichtungen weisen den Weg zu den Weinrieden. Gepaart mit spezieller Handwerkskunst bieten Kessel- oder Steillagen, Löss- und Urgesteinsböden ideale Bedingungen für ein vielfältiges Weinangebot.

In das bunte Leben am Weingut kann man als Gast ganz einfach eintauchen, vor allem aber kann man es so am besten genießen! Ein Wochenende im Genießerzimmer bietet zahlreiche Möglichkeiten die Freizeit in der Gegend zu gestalten, den Alltag zurückzulassen und mit neuen Energie zu füllen.

Keller und Trift
Unser Weinkeller wurde 1721 gegraben und von Generation zu Generation nicht nur weitergegeben, sondern auch verändert bzw. vergrößert. Mittlerweile sind 5 Keller unterirdisch verbunden. Trotz großem Arbeitsaufwand hat man sich entschlossen die Rotweine in der Trifft weiterhin zu lagern und dem alten Gemäuer besondere Aufmerksamkeit zu schenken, denn das einzigartige Kellerklima kann keine neue Technologie wet machen.

Ausstellerdatenblatt