I Balzini Societa Agricola s.a.s. di Antonella e Vincenzo D'lsanto e C

Loc. Pastine 19, 50021 Barberino Val D'elsa (FI)
Italien

Telefon +39 055 8075503
Fax +39 055 7607998
info@ibalzini.it

Messehalle

  • Halle 16 / E51
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 16): Stand E51

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 16

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.09  Italien
  • 01.01.09.18  Toscana
  • 03  SPIRITUOSEN
  • 03.12  Tresterbrand

Unsere Produkte

Produktkategorie: Toscana

I Balzini Black Label

Visueller Eindruck: Sehr tiefes, dunkles Rubinrot mit purpurfarbenen Schattierungen.

Geruchseindruck: Intensiv und elegant, charakterisiert durch eine Verbindung fruchtiger und würziger Noten. Es zeigen sich weiterhin Noten kleiner, dunkelbeeriger Waldfrüchte, wie Brombeeren und Blaubeeren, zusammen mit Noten von Vanille, Tabak und Kakao.

Geschmackseindruck: Sehr körperreich, ausgesprochen komplex und elegant. Das Tanningerüst ist fest, dicht und sehr raffiniert; von großem, lang anhaltendem Nachgeschmack. Der Nachhall ist sehr angenehm und bestätigt erneut die bereits im Geruch wahrgenommenen Noten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Toscana

I Balzini White Label

Visueller Eindruck: Sehr intensives und dunkles Rubinrot. 

Geruchseindruck: Von großer olfaktorischer Komplexität, bei der die Noten kleiner, rot- und schwarzbeeriger Früchte hervortreten, darunter Himbeeren und Schwarzkirschen. Gut eingebunden sind die Noten von Vanille und Gewürzen, die an Tabak und Kakao erinnern. Mit den Jahren erscheinen balsamische Noten und Eindrücke von Trüffel.

Geschmackseindruck: Von großer Struktur und lang anhaltend, einnehmend und elegant. Das Tanningerüst ist sehr dicht gewirkt und charakterisiert durch mürbe Tannine. Das Finale präsentiert sich sehr lang und der Nachgeschmack ist intensiv und angenehm.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Toscana

I Balzini Green Label

Visueller Eindruck: Leuchtendes Rubinrot.

Geruchseindruck: Frischer und fruchtiger Duft; man nimmt florale Noten nach Märzveilchen und Noten roter Früchte wahr.

Geschmackseindruck: Samtig, würzig und lebendig mit eleganter Frische.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Tresterbrand

I Balzini Brown Label

Grappa aus dem Trester der ersten Pressung, destilliert bei niedriger Temperatur mithilfe eines Alambic aus Kupfer, um in dieser Art und Weise die Düfte und Aromen zu extrahieren.

Reifung: Die Grappa ruht für mehr als 18 Monate im Holz und dieses überträgt ihr einen leicht goldenen Farbton, eine herrliche Konzentration und Komplexität der Düfte sowie eine raffinierte Weichheit, welche die Grappa besonders angenehm für den Gaumen macht.

Eigenschaften: Grappa zart goldfarben und sehr duftend, elegant und weich.

Alkoholgehalt: 43% vol.

Speisenkombinationen: entstanden, um das Ende eines Mahls zu begleiten, vielleicht kombiniert zu einer guten, aromatischen Schokolade mit fruchtigen Noten gelber, reifer Früchte. Sie passt genauso gut zu getrockneten Datteln und Feigen, wie auch zu reichhaltigen Süßspeisen mit Honig und Trockenfrüchten. Die Grappa ist auch perfekt allein für sich, um eine angenehme Unterhaltung zu unterstreichen oder auch einen Moment der inneren Besinnung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Toscana

I Balzini Gold Label

Aus dem Innern der Erde entsteht dieser Wein von antikem Odeur.
Die Geschichte dieses Weins beginnt in unserem ältesten Weingarten, mit mehr als 35 Jahren Lebensdauer, der in einem Territorium liegt, das aus gelbem Sand besteht. Dieser Sand ist mit Tonschichten durchzogen und weist ein bemerkenswertes Vorkommen an Meeresfossilien auf. Hunderttausende Jahre zuvor war hier das Meer und hat diesem Boden seine Bestandteile hinterlassen.

Wir beabsichtigten, einen Wein mit einem stark territorialen Ausdruck zu produzieren. Und tatsächlich wurden den Wurzeln dieses alten Weingartens kleine Schnitte an der Oberfläche zugefügt, um den Wurzelapparat dazu zu bewegen, noch weiter in die Tiefe zu gehen und dort, in der Versunkenheit der Erde das ursprüngliche Odeur des Meeres einzufangen.

Durch den Tiefgang der Wurzeln, wird die Rebe in die Lage versetzt, nicht nur die Trockenzeiten besser zu überstehen, sondern vitale Säfte aus tieferen Bodenschichten zu ziehen, die reicher an Mineralien, Salzen und den Komponenten des ehemaligen Meeres sind.

Die Produktionsphilosophie unseres Betriebes sieht eine reduzierte Menge an Trauben pro Pflanze vor (zum Vorteil der Frucht); hinzu kommen das Achten auf die phenolische Reife der Trauben, die optimale Reife der Traubenkerne, die Sorgfalt während der Weinbereitung, der besonnene Einsatz von Barriques und eine lange Reifezeit in der Flasche. Dies alles führt bei diesem reinsortigen Merlot zu einem würzigen Geruch und reichen mineralischen Noten, die eine aromatische Ausstattung aus jahrtausendealten Aromen begleiten.

Verkostungsnotiz
Dichtes, sehr intensives und dunkles Rubinrot. Komplexer, vielfältiger Duft nach Noten von Johannisbeeren, Rhabarber und Eukalyptus. Vollmundig und rund, dominiert von einer gewissen Salinität und von dunklen Früchten. Mürbe Tannine.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Der Betrieb entstand 1980 mit dem Anlegen der ersten Rebflächen seitens Vincenzo D’Isanto, einem florentinischen Steuerberater, der beseelt war von dem Wunsch, einen Wein zu produzieren, der in einer anderen Art und Weise als der üblichen von der Toskana erzählen sollte. Nach einer sorgfältigen Analyse der Böden wurden die idealen Rebsorten identifiziert, die am besten die Berufung des Territoriums ausdrückten.

Die Leidenschaft von Vincenzo sprang später auch auf seine Ehefrau Antonella über, die 2005 ihre eigene berufliche Laufbahn verlies, um sich vollkommen der Leitung des Betriebes zu widmen, heute mit Unterstützung ihrer Tochter Diana.

Mehr Weniger