Exporteur nach Europa Exporteur nach Asien Exporteur nach Australien und Ozeanien Exporteur nach Nord- und Zentral-Amerika Exporteur nach Südamerika Teilnehmer Route USA

Castelli del Grevepesa s.c.a.

Via Gabbiano, 34, Loc. Ponte di Gabbiano, 50026 San Casciano val di Pesa (FI)
Italien

Telefon +39 055 821911
Fax +39 055 8217920
info@castellidelgrevepesa.it

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 16): Stand H50

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 16

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.09  Italien
  • 01.01.09.18  Toscana

Unsere Produkte

Produktkategorie: Toscana

Chianti Classico Castelgreve D.O.C.G.

Von intensivem Rubinrot ist dieser Chianti Classico aus Sangiovesetrauben, elegant im Duft, mit Noten nach Veilchen und reifen Früchten. Im Geschmack vollmundig, harmonisch, mit weichen Tanninen, samtig und lang im Abgang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Toscana

Chianti Pontormo D.O.C.G.

Der Chianti Pontormo ist von intensiver, leuchtender, rubinroter Farbe mit violetten Reflexen. Der, vorwiegend aus Sangiovesetrauben bestehende Wein, erinnert im Duft vorwiegend an intensive fruchtige Noten mit einem leichtn Duft nach Blumen. Im Geschmack ist er angenehm, frisch, sehr ausgewogen und lang im Abgang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Toscana

RossO Toscana I.G.T.

Der Rosso Toscano ist ein Wein von lebhafter rubinroter Farbe, angenehm im Duft, fruchtig, erinnert an Sauerkirsche aufgrund der verwendeten Hauptrebsorte Sangiovese. Im Geschmack weinig, ausgewogen und lang im Abgang.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Castelli del Grevepesa wurde 1965 von einer Gruppe von 18 Winzern aus der Toskana auf eine Initiative von Cavalier Gualtiero Armando Nunzi hin, gegründet.

Die Absicht war eine solide Realität mit einem gemeinsamen Ziel zu schaffen die es Personen aus verschieden Anbaugebieten des Chianti Classico Fiorentino ermöglichen sollte, sich zu treffen um jahrhundertealte Traditionen des toskanischen Weinanbaus zu erhalten, sowohl im Weinanbau als auch in Bezug auf bäuerliche Gepflogenheiten. Seit der Gründung hat man daher das Ziel verfolgt, Weine mit einem hohen Qualitätsniveau zu produzieren, gemäβ den strengen Regeln des Corsorzio Gallo Nero, mit einem besonderen Augenmerk auf die Traubenauslese.

Heute zählt Castelli del Grevepesa ca. 150 Mitglieder, einige von ihnen sogar noch aus der Gründerzeit. Die meisten der Mitglieder haben ihre Standorte im Gebiet des Chianti Classico, hauptsächlich in den Gebieten von Greve in Chianti, Mercatale Val di Pesa, San Casciano Val di Pesa, Tavarnelle Val di Pesa und Barberino Val d'Elsa.

Philosophie
Aufwertung der entsprechenden landwirtschaftlichen Gebiete in der Toskana, durch die Produktion qualitativ hochwertiger Weine zu einem angemessenen Preis.

Die Produktion
Castelli del Grevepesa steht an der Spitze der Produzenten in Bezug auf Menge und Terroir des Chianti Classico. Alle Mitglieder werden während des ganzen Jahres bis zur Ernte sehr sorgfältig von unseren Agronomen betreut. Diese haben die Aufgabe, die Weinberge zu kontrollieren und je nach Saisonverlauf, falls notwendig, zu intervenieren. Von den Mitgliedern wird die gesamte Traubenmenge an Castelli del Grevepesa geliefert und bei Anlieferung im eigenen Labor kontrolliert; danach übernehmen die Fachleute in der Kellerei, unter Leitung des Ő¿notechnikers Stefano Mosele, die Verantwortung in den verschiedenen Produktionsphasen bis hin zur Abfüllung.

Die Vinifizierung ist ein sehr komplexer Prozess, da bis hin zum Verschnitt die Weine aus den verschiedenen Weinbergen, separat vergoren werden, so daβ jedes Anbaugebiet seine typischen organoleptischen Eigenschaften zum Ausdruck bringen kann. Castelli del Grevepesa ist die einzige Kellerei mit einer so groβen Vielfalt an Weinen aus Trauben mit so unterschiedlicher Terroir-Herkunft aus dem Chiantigebiet, die den kompletten Produktionsablauf in unserer Kellerei durchlaufen.

Mehr Weniger