Sánchez Romate Hnos., S.A.

P.O. Box 5, 11480 Jerez de la Frontera
Lealas 26, 11404 Jerez de la Frontera
Spanien

Telefon +34 956 182212
Fax +34 956 185276
export@romate.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
ICEX Espana Exportacion e Inversiones

Messehalle

  • Halle 10 / D71
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 10): Stand D71

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.07  SONSTIGE WEINE
  • 01.07.07  Sherry
  • 03  SPIRITUOSEN
  • 03.13  Weinbrand

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weinbrand

Cardenal Mendoza Clásico

Im Jahr 1887 nehmen die Eigentümer von Sánchez Romate Hermanos die Herstellung eines anders- und einzigartigen Brandys für ihren privaten Konsum auf. Seine Qualität spricht sich bald herum, und der Hersteller beschließt schließlich, ihn unter dem Namen Cardenal Mendoza zu vermarkten.

Damit ehrt die Marke die Gestalt des Pedro González de Mendoza (1423-1495), der eine entscheidende Rolle bei der Eroberung des muslimischen Königreichs Granada und der Entdeckung Amerikas gespielt hat, als er sich bei König Ferdinand und Königin Isabella für die Finanzierung von Kolumbus’ Vorhaben einsetzte.

Leuchtend, transparent, dunkelmahagonifarben.
Mit rundem, sauberem, edlem und weinigem Aroma.
Ausgeglichen und beharrlich im Mund, ohne Kanten und sehr warm.
Charakterstark, reich an harmonischen Nuancen und nachhaltig an Rosinen und Pflaumen erinnernd.

So ist der Cardenal Mendoza Clásico, ein Solera Gran Reserva aus den besten, im traditionellen Solera-Criadera-Verfahren gereiften Holandas. Die dabei verwendeten Eichenfässer, zuvor in Oloroso und Pedro Ximénez getränkt, bilden eine der größten Bodegas für Solera Gran Reserva, eine Garantie für die Reife und Qualität dieses.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sherry

Romate

Sauber und rund. Erinnerungen an vornehmen Wein und altes Eichenholz beschwörend. Trocken und sehr mild. Ein neuer Anstoß für die Klassiker des besten Solera Reserva.

Romate stellt durch seinen angenehmen Geschmack und seine Ausgewogenheit die ideale Begleitung für die gemütlichen Augenblicke nach dem Essen dar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sherry

Old & Plus

Die Bodega liefert eine äußerst begrenzte Partie sehr alter Sherryweine, einige davon unbekannten Entstehungsdatums, die früher dem Verzehr durch die eigene Familie vorbehalten waren. Der Genuss dieser mit jahrhundertealten Soleras hergestellten Juwelen der Sherryerzeugung stellt ein außerordentliches Privileg dar, den Sánchez Romate Hermanos exklusiv seinen Kunden in der ganzen Welt anbietet.

Amontillado
+infoEin großzügiger, aus der Palomino Fino-Traube gewonnener Sherry, der unter Anwendung herkömmlicher lokaler Verfahren über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren in Eichenfässern ausgebaut und gereift wird.

Tränt am Glasrand und hinterlässt eine Spur seiner eleganten, dunklen Bernsteinfarbe. In Mund und Nase sticht er durch seine fabelhafte Milde und sein intensives Aroma nach Trockenfrüchten hervor.
Oloroso
Aus der Traubensorte Palomino Fino entsteht ein großzügiger Sherry, der unter Anwendung herkömmlicher lokaler Verfahren mehr als dreißig Jahre lang in Eichenfässern ausgebaut und gereift wird.

Seine dunkle Mahagonifarbe und sein vornehmes und berauschendes Aroma weisen die charakteristischen Züge der ältesten Soleras auf. Im Mund offenbart er einen milden und samtigen Charakter.
Pedro Ximénez
Die Trauben der Sorte Pedro Ximénez werden sehr reif geerntet und zur Erhöhung des Zuckergehalts der Sonne ausgesetzt.

Dieser Sherry wird über einen Zeitraum von mehr als 35 Jahren nach herkömmlichen lokalen Verfahren in Eichenfässern ausgebaut und gereift. Die große Dichte, die dunkle Farbe, der intensive Duft nach Rosinen und der süße und samtige Geschmack prägen sein außerordentlich komplexes und mildes Profil.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Schon Ende des 18. Jahrhunderts bezeugen die belebten Straßen von Jerez de la Frontera die Dynamik einer vom Export ihrer berühmten Weine profitierenden Stadt.

Der im Weingeschäft herrschende Aufschwung zieht Geschäftsleute aus der halben Welt an. Dennoch ist es ein Spanier, Juan Sánchez de la Torre, der 1781 den Grundstein für die Gesellschaft Sánchez Romate Hermanos legt, einer der wenigen Herstellerbetriebe, der weiterhin in einheimischem Besitz ist.

Neben der Anerkennung der Markts für die Qualität seiner Weine erlangt Juan Sánchez de la Torre bald die Wertschätzung seiner Mitbürger. Denn er ist ein unruhiger und gebildeter Mann, ein wahrer Repräsentant seines Zeitalters, die Aufklärung, der Bildung und Künste in seiner Stadt entschieden fördert.

Mit der Zeit wächst der Betrieb und passt sich den sukzessiven technischen Neuerungen an, bleibt dabei jedoch der Herstellungstradition eng verpflichtet. Im Jahr 1887, über ein Jahrhundert nach seiner Gründung, setzt die vierte Generation der Familie Sánchez Romate einen weiteren entscheidenden Maßstab, als sie beschließt, einen Brandy für den privaten Verzehr durch sie und ihre engsten Freunde herzustellen. Es ist die Geburtsstunde von Cardenal Mendoza Solera Gran Reserva, die Parademarke des Hauses.

Ohne bis heute seine Unabgängigkeit aufgegeben zu haben, hat der Betrieb später weitere bedeutende Stunden erlebt. 1909 wurde er beispielsweise offizieller Lieferant des britischen Oberhauses, 1917 offizieller Lieferant des Papstes.

Die Sherryweine und Brandies des Hauses Sánchez Romate haben seitdem ihre internationale Präsenz noch stärker ausgebaut und lassen sich heutzutage auf allen fünf Kontinenten finden.

Mehr Weniger