Teilnehmer Route USA

Weingut Spiess GbR Riederbacher Hof

Gaustr. 2, 67595 Bechtheim
Deutschland

Telefon +49 6242 7633
Fax +49 6242 6412
info@spiess-wein.de

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 14): Stand D39

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.10  Rheinhessen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Rheinhessen

Hasensprung Spätburgunder

Lagenwein · trocken
Eine strenge Selektion von Hand und die Auswahl kleinbeeriger Pinot-Trauben ermöglichen erst dies edle Gewächs.
Eine Kombination aus Kraft und einer unglaublich raffinierten Eleganz machen diesen Spätburgunder so begehrenswert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rheinhessen

Rosengarten Riesling

Lagenwein · trocken
Konzentrierte Aromatik nach gelben Früchten im Bouquet, viel Substanz und Kraft im Körper ohne fett zu wirken.
Ein eleganter Riesling mit geschmeidiger Säure und langem Nachhall.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rheinhessen

Pinot & Friends

Ein unkomplizierter Begleiter für laue Sommernächte. Die Nase zeigt Aromen von Sauerkirschen und Himbeeren, am Gaumen zeigt er sich saftig, beerig und mit harmonischem Körper. Sehr süffig!

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Familie Spiess betreibt seit dem Jahr 1509 Landwirt­schaft in Bechtheim. Lange Zeit setzte sie dabei neben dem Wein- und Ackerbau auch auf Viehzucht.

Erst mit der letzten Generation kam die Entscheidung, ausschließlich die hochwertigen Weine zu produzieren. Trotz aller sich daraus ergebenden Neuerungen verloren Jürgen Spiess, seine Frau Ute und ihre beiden Söhne Christian und Johannes niemals aus den Augen, was die Familie in fünf Jahrhunderten Landwirtschaft gelernt hatte: Dass der Respekt gegenüber der Familie und der Natur von großer Bedeutung ist und dass durch harte Arbeit viel erreicht werden kann.

„Insgesamt ein Betrieb, der sich an Rheinhessens Spitze etabliert hat.“
(Gault Millau, 2010)

Der stetig wachsende Erfolg der jüngeren Generation ist, nach eigener Aussage, vor allem der Pionierarbeit ihrer Eltern zu verdanken.
Im Jahr 2011 übernahm Johannes Spiess die Verant­wortung für den Weinkeller, sein Bruder Christian kümmert sich seit 2014 um die Arbeit im Weinberg. Zusammen haben die Beiden bereits einige mutige Entscheidungen getroffen, etwa die Speziali­sierung auf hochwertige Rieslinge, weiße Burgunder­sorten und Spätburgunder, oder 2014 die Zertifizierung durch Fair & Green. So führen die Brüder das Weingut gemein­schaftlich in eine neue Richtung, verleihen den Weinen ihre eigene Handschrift.

Ihren aktuellen Erfolg haben sie dabei zu großen Teilen der Tatsache zu verdanken, dass sie trotz aller Innova­tionen niemals die Achtung vor den Traditionen ihrer Familie und der Region verloren haben.

Es ist wohl diese Kombination von Moderne und Respekt, die dazu geführt hat, dass SPIESS Weine Rezensionen wie diese bekommen:

„Die aktuellen Weine sind feiner und eleganter denn je.“ (Gault Millau, 2015)

Mehr Weniger