Weingut Bossert GbR

Hauptstr. 15, 67598 Gundersheim
Deutschland

Telefon +49 176 20353105
info@bossert-gundersheim.de

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 14): Stand D39

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.10  Rheinhessen

Rheinhessen

Über uns

Firmenporträt

WEINGUT
Johanna und Philipp erzeugen ...

... mit klaren Vorstellungen von großem Wein und jeder Menge aufwändiger Handarbeit beste Trauben für ihre Weinlinie.

Die Böden rund um Gundersheim bieten ausgezeichnete Voraussetzungen für eine langsame Traubenreife mit einer großen Aromendichte.
Die Spätburgunder-Reben in unseren besten Parzellen werden in der „Lyra“ gepflegt, einer seltenen Erziehungsmethode, bei der die Anordnung der Laubwand an das historische Saiteninstrument erinnert. Das führt zu einer besseren Belüftung der Traubenzone und garantiert perfekte Reife. Zusätzlich werden ihre Reben von Schafen entlaubt, eine besonders bodenschonende, aber nicht weit verbreitete Methode.
In den Kalkstein-Lagen der Geschwister Bossert wird überwiegend von Hand selektioniert. Hierfür steht während der Lesezeit ein perfekt eingespieltes Team auf Abruf bereit. Beim Ausbau orientieren sich die Beiden an den Erfahrungen aus ihren vielfältigen, studienbegleitenden Praktika bei einigen der renommiertesten Weingüter in der Schweiz, in Österreich, Deutschland und Frankreich.
Mit Bedacht und Ruhe dürfen sich Riesling, Weißburgunder und Spätburgunder entwickeln. Im Keller machen die jungen Winzer nicht mehr, als es ihre Vorfahren 1848 getan hätten. Nach der Füllung werden die Flaschen traditionell mit Naturkorken verschlossen.
Die Flaschenanzahl ist limitiert. Ist der Jahrgang vergriffen, heißt es sich in Geduld zu üben und abzuwarten.

Mehr Weniger