Weingut Bernhard GbR

Kirchgasse 3, 55578 Wolfsheim
Deutschland

Telefon +49 6701 7130
Fax +49 6701 7117
service@weingut-bernhard.de

Messehalle

  • Halle 14 / D39
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 14): Stand D39

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.10  Rheinhessen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Rheinhessen

Osterberg Riesling

In der Nase präsentieren sich schon intensive Pfirsichnoten, die sich elegant mit einer dezenten Holznote verbinden. Mit viel Finesse und Vielschichtigkeit zeigt sich der Riesling einmal mit kraftvollen Pfirsicharomen sowie einem Zusammenspiel von Honignoten und leichten Holzkomponenten. Abgerundet wird er durch eine angenehme Säure.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rheinhessen

Riesling trocken

Ein waschechter Rheinhessen-Riesling für Liebhaber der aromatischen Rebsorte mit kräftiger Säure und verspielter Frucht. Reifer Apfel, Zitrusfrucht, Pfirsich sowie Mango, Grapefruit und Granatapfel finden sich im duftigen Aromenfächer dieses erfrischenden, kräftigen Rieslings.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rheinhessen

Riesling brut

Der Klassiker unter den Winzersekten, knochentrocken ausgebaut für anspruchsvolle Genießer. Die satte Frucht des Rieslings mit Aromen nach Apfel, Pfirsich und tropischen Noten erhält während der Flaschengärung und Lagerung auf der Hefe ihren letzten Schliff. Zu besonderen Anlässen oder als Geschenk für den Conaisseur.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Jörg & Martina Bernhard

Bei Bernhards vereinen sich die Stärken von zwei Generationen: Vater Jörg und Tochter Martina Bernhard leiten seit 2015 das Gut gemeinsam. Sie lieben ihre Heimat, das Land der tausend Hügel, pflegen regionale Traditionen und vertreten gleichzeitig selbstbewusst ihre persönliche Handschrift als Winzer. Trotz modernster Technik und Verfahren lassen sie auch ihrer Intuition viel Spielraum. Da darf der Silvaner schon mal auf der Maische gären, der Wein lange im Fass liegen und die Spontangärung zeigen, dass die Natur ihr Handwerk versteht. Was dabei heraus kommt, begeistert beide: Individuelle, eigenwillige Orts- und Lagenweine sowie frische, filigrane Gutsweine.

Zur Experimentierfreude gehört sicher Mut. Vor allem aber auch Können. Das brachte das Weingut unter die Top 100 im Falstaff. Zu den Lieblingen zählen heimische Reben wie Burgunder, Riesling und vor allem auch Silvaner, die auf den kalkhaltigen Böden im relativ kühlen Klima unverwechselbar werden.

Mehr Weniger