Avincis Vinuri Srl

Dr. Grigore Romniceanu 15th Street, 050574 Bukarest
Rumänien

Telefon +40 21 4020919
Fax +40 21 5270920
Avincis.Viniuri@avincis.ro

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Romanian Wine Promotion Association

Messehalle

  • Halle 15 / G37
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 15): Stand G37

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 15

Firmennews

Datum

Thema

Download

14.02.2017

Avincis – die Renaissance Rumäniens

Das Weingut Avincis, auf einem Hügel mitten im Anbaugebiet von Dragaşani im Süden Rumäniens gelegen, ist ein ambitionierter Newcomer – und sein Weg führt steil nach ganz oben. 2007 hat die Bukarester Anwältin Cristiana Stoica gemeinsam mit ihrem Ehemann Valeriu das mütterliche, einst von den Kommunisten enteignete Anwesen mustergültig restaurieren lassen und eine supermoderne Winery daneben gestellt. Der junge Elsässer Önologe Ghislain Moritz bekam freie Hand im Keller und zeigt seitdem Jahr für Jahr, was in Rumänien möglich ist in punkto Qualität. Aus Crampoşie Selectionata und Negru de Dragaşani, aus Feteasca Regala und Tamaioasa Romaneasca, aus Sauvignon Blanc, Muscat Ottonel, Pinot Noir, Merlot und Cabernet Sauvignon produziert er inzwischen über 150.000 Liter im Jahr. Charakterstarke Tropfen mit eigener Terroir-Note und Handschrift – aus einer Region, die einst berühmt war für die außergewöhnliche Qualität ihrer Weine und sich inzwischen zu alter neuer Größe entwickelt. Als Beleg hierfür mag gelten, dass Avincis‘ Negru de Dragaşani es bereits in einige Top-Restaurants in London geschafft hat.

In der Aussichtslage oberhalb des Flusses Olt gehen Tradition und neue Technik eine perfekte Verbindung ein. Der Qualitätsanspruch ist dabei sehr hoch. Das Ziel: charakterstarke Weine mit ganz eigener Identität. Die Kellerei wurde nach modernsten Kriterien ausgerichtet in den Dobruşa-Hügel integriert und könnte auch in Kalifornien oder der Rioja stehen. Schicke Gäste-Appartements und Restaurant inklusive. Für den Horeca-Bereich wurde 2016 eine eigene Linie („Domnul de Roua“) entwickelt, für den Fachhandel („Vila Dobruşa“) eine weitere. Aufgrund der wachsenden Produktion wird der Export für das aufstrebende Weingut immer wichtiger. In Belgien, Großbritannien und Japan ist Avincis bereits vertreten, für Deutschland wird noch ein Importeur gesucht.

Wer interessiert ist, ein Stück der Renaissance Rumäniens (das Land zählt mit rund 200.000 Hektar Rebfläche zu den großen Weinbaunationen Europas) mit zu erleben, spannende Tropfen aus einer Region mit enormem Zukunftspotenzial zu verkosten und dabei das Avincis-Team persönlich kennen zu lernen, hat während der ProWein 2017 an allen drei Messetagen am Stand G37 in Halle 15 die Gelegenheit. Außerdem gibt es am VINUM-Stand 13 C39 am Dienstag, 21. März um 10.00 Uhr eine geführte Verkostung mit Carsten Henn.

Mehr Weniger