Exporteur nach Europa Exporteur nach Asien Exporteur nach Australien und Ozeanien Exporteur nach Nord- und Zentral-Amerika Exporteur nach Südamerika Teilnehmer Route USA

S.C.E.V. Vignobles Goujon & Fils Chateau Magondeau

1, le Port de Saillans, 33141 Saillans
Frankreich

Telefon +33 617 924970
contact@chateaumagondeau.com

Messehalle

  • Halle 11 / C50
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 11): Stand C50

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 11

Ansprechpartner

Pascale SOURDEY-GOUJON

Bordeaux, Frankreich

Telefon
0033 617 92 49 70

E-Mail
contact@chateaumagondeau.com

Unsere Produkte

Produktkategorie: Bordeaux

Château MAGONDEAU 2016 BORDEAUX BLANC AOC - Trockener Weisswein

Balance          Frische          Frucht          Intensität
Bordeaux Blanc A.O.C.
70% Sauvignon Gris - 30% Sauvignon Blanc
Produktion
4 000 Flaschen pro Jahr
Auf Kalklehmböden
5 000 Stöcke pro Hektar
Mittleres Alter der Reben: 6 Jahre
Vinifizierung
Maischezeit: 24 Stunden
2 Monate auf den Weinhefen mit permanentem Umrühren
Gärtemperatur von 16 bis 18°C
Ausbau
6 Monate lang in Edelstahltanks
Verkostung
Ein Anflug von Zitrusfrüchten
Die ideale Verbindung
Gebratene oder gegrillte Fische
Austern
Meeresfrüchte
Goldmedaille Berliner Wein Trophy
89/100
« Viel reife, gelbe Früchte und Honigmelone mit etwas Nuss, aber unverkennbar Sauvignon. Geschmacklich wirkt er durch seine animierende Säure gut ausbalanciert und elegant und bleibt wunderbar lange am Gaumen » Wein & Markt Sept. 2016
 Guide Hachette 2017
« Les deux sauvignons (dont 70% de gris) composent un bordeaux franc et pimpant, ouvert sur les agrumes et les fleurs blanches à l’olfaction, au palais fin, frais et friand, étiré dans une jolie finale plaine de vivacité. Tout indiqué pour les produits de la mer. A consommer : 2016-2019. Accords : huîtres et crépinettes »
100 Bordeaux für jeden Anlass - Markus Del Monego
“Klassischer weißer Bordeaux mit Aromen von Stachelbeere, Litschi und frisch gemähtem Gras. Ein Hauch Vanille. Da steht sein Geschmack nicht nach: Saftig, würzig, gut.”
Commended
“Light Aromas of Lemon, hay and elderflower, and ripeness and sweetness on the attack” - Decanter World Wine Awards

Mehr Weniger

Produktkategorie: Bordeaux

Château MAGONDEAU 2016 BORDEAUX Rosé AOC - Trockerner Rosé- Wein

Harmonie Frische Frucht Fülle
Bordeaux Rosé A.O.C.
100% Merlot
Produktion
7 000 Flaschen pro Jahr
Auf Kalklehmböden auf einem
Muschelkalkuntergrund
5 000 Stöcke pro Hektar
Mittleres Alter der Reben: 15 Jahre
Vinifizierung
Rosé nach Abstichmethode
Maischezeit: 12 - 24 Stunden
Abkühlung auf 6°C, dann Klärung nach 24 Stunden,
Zusatz von Hefen
Gärtemperatur von 16 bis 20°C
Ausbau
6 Monate lang in Edelstahl oder Zement mit
Epoxidharz
Verkostung
schöne Farbe, klares Profil
Aromen von Erdbeeren, schwarzen Johannisbeeren,
Weich mit leicht erfrischender Säure im Abgang,
harmonisch und nachhaltig
Die ideale Verbindung
helles Fleisch,
Grillgerichte, Wurstwaren
leichte Salate
14,9 /20
„Bonbonfarbenes, fast Clairet-farbenes Rosé. Im
Aroma sehr jugendlich, fruchtig und frisch. Erinnert
an Waldfrüchte mit einem Touch Joghurt, was ihm
wiederum eine gewisse Fülle verleiht. Ein Wein, der
auch im Winter noch geht.“ - Wein+Markt
85 /100
“ Frische Himbeeren, schönes Volumen, süffig“ -
WELT AM SONNTAG Die Favoriten
100 für jeden Anlass – Markus Del Monego
„Solo oder zum Picknick eine vergnügliche
Erfrischung aus Himbeeren, Zitrusfrüchten und einer
zarten Säure. Das macht Spaß, ist unkompliziert und
passt zu fast jeder Gelegenheit”
3 Bacchus
“ Robe saumonée intense. Nez d’exception, aux notes
de fraises écrasées et de framboise, légèrement
acidulé. Bouche goûteuse en diable, à la pointe
épicée, se terminant par une finale à la légère
amertume intéressante, apportant profondeur et
longueur. Un rosé de caractère d’une grande
personnalité » – VINO MAGAZINE
Silbermedaille Berliner Wein Trophy

Mehr Weniger

Produktkategorie: Bordeaux

Château MAGONDEAU 2015 BORDEAUX Rouge AOC

Balance  Frucht  Weichheit  Spaß
BORDEAUX A.O.C.
100% Merlot
Produktion
7 000 Flaschen pro Jahr
Auf Kalklehmböden auf einem Muschelkalkuntergrund
5 000 Stöcke pro Hektar
Mittleres Alter der Reben: 20 Jahre
Vinifizierung
Maischezeit: mindestens 10 Tage
Gärtemperatur von 26 bis 28°C
Biologische Klärung mit Eiweiss
Ausbau
16 - 18 Monate in Edelstahl- und Zementtanks
Verkostung
Purpurrote Farbe
Rund, fruchtbetont
bei jeder Gelegenheit leicht zu trinken.
Die ideale Verbindung
Alle Arte von Gerichten.
“ Coup de cœur » - VINOGUSTO 2015
« Très bon » - VINO Magazine

Mehr Weniger

Produktkategorie: Bordeaux

Château MAGONDEAU 2015 FRONSAC AOC

Balance  Frucht  Würze  Temperament
FRONSAC A.O.C.
100% Merlot
Produktion
30 000 Flaschen pro Jahr
Auf Kalklehmböden auf einem Muschelkalkuntergrund
5 000 Stöcke pro Hektar
Mittleres Alter der Reben: 40 Jahre
Vinifizierung
Maischezeit: mindestens 21 Tage
Gärtemperatur von 28 bis 33°C
Klärung mit Eiweiss
Ausbau
16 bis 18 Monate lang in Edelstahl- und Zementtanks
Verkostung
Intensive Farbe
Im Duft, Aromen von frischen Beeren mit leichten
Gewürznoten
klarer Geschmack, würzig mit Aromen roter Früchte,
kräftig, vollmundig, mit einer schönen
Tanninsstruktur.
Die ideale Verbindung
deale VerbindungCarpaccio aus Steinpilzen.
Hasenpfeffer, Geflügel oder Wild. Rotes Grillfleisch.
Coulommiers oder Brie.
Himbeer – oder Erdbeertörtchen, Rote Grütze.
« Après dix-huit mois de cuve, ce fronsac offre un
bouquet plaisant de fruits rouges agrémenté d’une
touche florale. Un caractère fruité que prolonge un
palais souple, rond, aux tannins aimables. » - Guide
hachette
« Violette, réglisse, bouche vive, tendue, serrée,
matière généreuse, bien équilibrée, demande à se
fondre mais prometteur, beau fruit. » - Le Point
« Touch gamey with red fruit and floral notes,
powerful and mouth filling, quite tannic with a vibrant,
refreshing finish. » - Decanter
Goldmedaille Concours de Bordeaux 2015
Silbermedaille Concours des Vignerons Indépendants
Guide Hachette 2015
Silbermedaille Concours Général Agricole 2014

Mehr Weniger

Produktkategorie: Bordeaux

Château MAGONDEAU BEAU SITE 2015 FRONSAC AOC

Balance  Struktur  Eleganz  Lagerfähigkeit
FRONSAC A.O.C.
100% Merlot
Produktion
30 000 Flaschen pro Jahr
Auf Kalklehmböden auf einem Muschelkalkuntergrund
5 000 Stöcke pro Hektar
Mittleres Alter der Reben: 40 Jahre
Vinifizierung
Maischezeit: mindestens 21 Tage
Gärtemperatur von 28 bis 33°C
Biologische Klärung mit Eiweiss
Ausbau
12 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Ein
Drittel der Barriques wird jedes Jahr erneuert
Verkostung
Rubinrote Farbe mit granatrotem Schimmer
Im charakteristischen Duft, gut entwickelte Noten von
schwarzen Johannisbeeren und Gewürzen, sowie auch
Anklänge an Röstnoten.
Gut strukturierter Wein mit kräftigen Tanninen und
einem guten Lagerpotential.
Die ideale Verbindung
Fisch, Grillfleisch, Geflügel mit festem und saftigem
Fleisch. Entrecôte oder Braten und Federwild.
Schafkäse oder Comté
Dessert aus roten oder schwarzen Früchten.
« Des arômes de zan et de cerise croquante confère
une belle fraîcheur à l’expression aromatique de ce vin
svelte et élancé. Bel équilibre. » - Revue des Vins de
France
« Nez toasté, fruits rouges mûrs, bouche ronde,
souple, tannins ronds, réglissé en finale ; vin de
caractère, tendu et garni » - Le Point
« Super-ripe black cherry and chocolate nose, dense,
serious, very concentrated and spicy. Succulent and
lingering finish. » - Decanter
Sehr gutes Preis-Genuss-Verhältnis!
« Duftet nach Beeren, Kabanossi, Brotkruste und Malz,
saftig-erdig-würzig, präsente Tannine, gute Länge,
passt auf jede Tafel » Weinwirtschaft.
Silbermedaille Concours Mondial de Bruxelles
Silbermedaille Decanter World Wine Awards
Guide Hachette 2016
Goldmedaille Berliner Wein Trophy

Mehr Weniger

Produktkategorie: Bordeaux

Passion de MAGONDEAU 2015 FRONSAC AOC

Balance  Komplexität  Weichheit  milde Tannine
FRONSAC A.O.C.
100% Merlot
Produktion
7 000 Flaschen pro Jahr
5 000 Stöcke pro Hektar
Mittleres Alter der Reben: 45 Jahre
Auf Kalklehmböden auf einem Muschelkalkuntergrund
Vinifizierung
Maischezeit: 30 Tage
Gärtemperatur von 28 bis 33°C
Biologische Klärung mit Eiweiss
Ausbau
17 Monate in Barriques aus französischer Eiche davon
2/3 neue Barrique
Verkostung
Schöne, dunkel-purpurrote Farbe
An der Nase verschiedene Aromen von Früchten und
Blüten wie Veilchen
Vollmundig und große Komplexität im Geschmack, mit
weicher und großzügiger Frucht, runden und seidigen
Tanninen und einem lang anhaltenden Abgang
Die ideale Verbindung
Wildschwein, Rebhuhn, Fasan, Wachteln. Entrecôte
auf Rebholz gegrillt. Butt, Seeteufel oder
Flussneunauge im Wein gedünstet.
Milder Käse und Schokoladentorte
91 /100
« A ripe and classic nose of cigar box and graphite, with
some floraly. Medium-boddied, it is stylish and graceful
with delicious, well-expressed red fruits and some herbal
notes, very aromatic and very long. Here is a serious
wine that sings. Drink 2016-2035 “ - Decanter Juni
2016
Top-Qualität
innerhalb der Klasse
„Dunkler, warmer Typ mit sehr guter Balance zwischen
Säure und Tannin; würzige und ledrige Noten, dunkle
Süßkirsche, hat Klasse und Wucht” - Weinwirtschaft
15,5 /20
“Big but surprisingly balanced wine. Dark fruit with a
minerally freshness on the nose and palate. Firm but
polished tannins. Length and persistence” - James
Lawther
100 Bordeaux für jeden Anlass – Markus Del Monego
“Klassiker: Saftig mit Brombeere, Cassis und Kirschen
im Bouquet, zarter Rauch und Kakao”
Goldmedaille Berliner Wein Trophy
Goldmedaille Concours Mondial de Bruxelles

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Einer Inschrift folgend wurden die Keller im kleinen Hafen von Saillans am Ufer der Isle 1878 erbaut.  Barken legten hier an, um den Wein in Fässern  für den Handel in Libourne und Bordeaux zu laden. 1933 erbt Henri Goujon über seine Frau den Besitz, der seinen Namen einem alten Notar in Libourne, Maître Puiffe de Magondeau, verdankt.  Sein Sohn André folgt ihm im Jahr 1964 und orientiert sich hin zu eigenem Ausbau und Abfüllung auf dem Gut. Seinerseits übernimmt 1989 Olivier, sein Sohn nach dem Studium von Weinbau und Önologie den Familienbetrieb.
In Saillans, an Hängen und auf Hochebenen in besonders guter Ausrichtung, wurden die 18 ha Weinberge von Château Magondeau auf Kallkehmböden gepflanzt. Die Qualität der Lagen und die gute Sonneneinstrahlung privilegieren den  Merlot, der den größten Anteil der Rebsorten stellt.
Das durchschnittliche Alter der Reben (40 Jahre), die hohe Pflanzdichte pro Hektar, der strenge Rebschnitt zu Beginn jedes Jahres und die verschiedenen Ausdünnungen und Blattauslesen führen dazu, dass die Ertragsmengen auf natürliche Weise beschränkt werden,  um so perfekt reifes  und gesundes Traubenmaterial zum Zeitpunkt der Ernte zu erhalten.
Total entrappt und ausgelesen, profitieren die Trauben von einer mindestens drei Wochen dauernden Maischezeit bei kontrollierter Temperatur. Die verschiedenen Cuvées der Domaine werden anschließend 12 bis 18 Monate in Tanks oder Barriques ausgebaut und dann von uns selbst auf dem Gut abgefüllt.
„Mit Leidenschaft, Authentizität und "know how" möchten wir fruchtige, strukturierte und ausgewogene Weine produzieren.
Mit viel Ehrlichkeit möchten wir die Freude teilen, diese Weine zu verkosten“  Olivier Goujon

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

1-19