Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Steinigstr. 9, 39108 Magdeburg
Deutschland

Telefon +49 34464 26110
Fax +49 34464 29416
info@weinregion-saale-unstrut.de

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 14): Stand B70

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.04  Deutschland
  • 01.01.04.11  Saale-Unstrut

Saale-Unstrut

  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.07  Qualitätsschaumwein/Sekt mit Herkunftsangabe
  • 02.07.08  Winzersekt

Winzersekt

Unsere Produkte

Produktkategorie: Saale-Unstrut, Winzersekt

ProWein 2016

Der Erfolgskurs der ProWein ist ungebrochen. Vom 13. bis 15. März 2016 kamen mehr als 55.000 Fachbesucher aus aller Welt zur internationalen Leitmesse der Wein- und Spirituosenbranche nach Düsseldorf. Sie informierten sich an den Ständen der über 6.200 Aussteller, gaben ihre Order ab und nutzten das vielfältige Rahmenprogramm. Mittlerweile kommt die Hälfte aller Besucher aus dem Ausland nach Düsseldorf. Für alle Weinliebhaber fand die mittlerweile 10. Ausgabe von ProWein goes city mit zahlreichen Wein-Events in und um Düsseldorf statt.

Saale-Unstrut präsentierte sich vom 13. bis 15. März 2016 auf der ProWein, Düsseldorf
Angeführt wird die Riege der Saale-Unstrut Weinproduzenten am Gemeinschaftsstand vom größten Weinerzeuger der Region, der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG. Dazu gesellte sich das Landesweingut Kloster Pforta, das Thüringer Weingut Zahn und das Weingut Klaus Böhme sowie die Meissner Spezialitätenbrennerei Prinz zur Lippe aus Sachsen. In der Düsseldorfer Messehalle 14 am Stand F 80, gegenüber dem benachbarten Weinbauverband Sachsen, auf einer Fläche von knapp 40 m² zeigte Saale-Unstrut Präsenz. „Es ist von zentraler Bedeutung für die hiesige Weinregion sowie das Gemeinschaftsgefüge, dass wir uns auf der größten deutschen Branchen-Fachmesse präsentieren.“, so die Geschäftsführerin der Gebietsweinwerbung, Sandra Polomski. Der Absatz läuft sehr gut. „Viele der Winzer sind in den frühen Herbstmonaten bereits ausverkauft und warten sehnsüchtig auf die neuen Trauben.“, unterstreicht der Frontmann des Weinbauverbandes Saale-Unstrut Siegfried Boy.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Unsere Aufgaben

Bereits seit 1993 unterstützt die AMG Unternehmen der Land- und Ernährungswirtschaft aus Sachsen-Anhalt bei Marketingmaßnahmen. Ursprünglich als landeseigene Gesellschaft gegründet, wurde die AMG in zwei Schritten in den Jahren 1999 und 2003 erfolgreich teilprivatisiert.

Neben dem Land Sachsen-Anhalt mit rund 25% Anteil sind nunmehr auch der Landesbauernverband Sachsen-Anhalt e.V., der Verband der Ernährungswirtschaft Niedersachsen-Bremen-Sachsen-Anhalt e.V., der Marketingpool Ernährungswirtschaft Sachsen-Anhalt e.V. und der Landvolkverband Sachsen-Anhalt e.V. Gesellschafter der AMG. Die Struktur der Gesellschaft gliedert sich in die drei Hauptbereiche Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft sowie Messen und Ausstellungen. In der AMG sind zur Zeit sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Wesentliche Teile der Marketingarbeit erfolgen in dem Marketingpool Ernährungswirtschaft und dem Marketingpool Direktvermarktung.

Die Marketingpools legen als Träger des operativen Marketing die Maßnahmen fest, die gemeinsam mit der AMG im jeweiligen Geschäftsjahr realisiert werden sollen. Dazu werden mindestens zweimal jährlich gemeinsame Beratungen der AMG mit dem jeweiligen Marketingpool durchgeführt. Die Mitgliedschaft in einem solchen Marketingpool steht aktiven Unternehmen der Ernährungswirtschaft Sachsen-Anhalts sowie landwirtschaftlichen Erzeugerverbünden offen.

Darüber hinaus organisiert die AMG im Auftrag des Landes oder von Unternehmen Messebeteiligungen, vorrangig im Bereich Ernährungswirtschaft. Im Bereich Landwirtschaft unterstützt die AMG sehr aktiv die Einführung von Qualitätssicherungssystemen und hilft bei der Organisation und Durchführung von Öffentlichkeitsmaßnahmen.

Mehr Weniger